Anzeige
Strafbefehl gegen Gemeinderat

Baden-Baden: Stadtrat beschmiert Autos aus der Ukraine mit Hakenkreuzen

  • Aktualisiert: 29.08.2023
  • 07:48 Uhr
  • Emre Bölükbasi
Ein Stadtrat aus Baden-Baden soll zwei Autos aus der Ukraine mit Hakenkreuzen beschmiert haben.
Ein Stadtrat aus Baden-Baden soll zwei Autos aus der Ukraine mit Hakenkreuzen beschmiert haben.© Friso Gentsch/dpa

In Baden-Baden ist es offenbar zu einem kuriosen Vorfall gekommen: Ausgerechnet ein Stadtrat soll Autos aus der Ukraine mit Hakenkreuzen beschmiert haben. Das hat jetzt ein Nachspiel.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Stadtrat beschmiert Autos aus der Ukraine unter anderem mit Hakenkreuzen. 

  • Ein Gericht verurteile ihn deswegen zu einer Geldstrafe.

  • Jetzt wird sein Rücktritt gefordert.

Ein Politiker, der Autos mit Hakenkreuzen beschmiert: Dieser Vorfall beschäftigt derzeit die Justizbehörden in Baden-Baden. Ein Gemeinderat soll Anfang dieses Jahres zwei Autos aus der Ukraine mit Hakenkreuzen und feindlichen Parolen gegenüber dem Land beschmiert haben. Laut der Staatsanwaltschaft Baden-Baden verurteilte ihn das Amtsgericht "wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen zu einer Geldstrafe" und Beleidigung, wie die Deutsche Presse-Agentur (dpa) am Montag (28. August) berichtete.

Der Strafbefehl sei dabei noch nicht rechtskräftig. Die Gesamtsumme der Strafe ist noch nicht bekannt, liegt aber bei 50 Tagessätzen.

Auch interessant:
Blaulicht
News

Stadt stellte Anzeige

Heilbronn: Polizei ermittelt gegen Feuerwehrleute wegen Nazi-Parole

Weil sie aus ihrem Fahrzeug heraus eine Nazi-Parole gerufen haben sollen, hat eine Stadt im Kreis Heilbronn Anzeige gegen mehrere Feuerwehrleute erstattet. Jetzt ermittelt die Polizei.

  • 11.08.2023
  • 15:43 Uhr
Anzeige
Anzeige

Grüne fordern Konsequenzen

Welcher Fraktion der Kommunalpolitiker angehört, wurde nicht mitgeteilt. Dennoch werden jetzt Rufe nach einem Rücktritt laut. "Eine solche Person hat in einem demokratisch gewählten Kommunalparlament nichts zu suchen und beschädigt nicht zuletzt das Ansehen des Gemeinderats, der Stadtverwaltung sowie der ganzen Stadt", forderte die Fraktion Grüne im Baden-Badener Gemeinderat.

Einem Sprecher der Stadt zufolge soll nun überprüft werden, was der Vorfall für die Tätigkeit eines Stadtrates bedeuten könne. Erst danach werde man sich möglicherweise äußern.

  • Verwendete Quelle:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
Demonstration «Stoppt den Gaza Genozid»
News

Polizei löst Pro-Palästina-Demo in Berlin auf: Acht Verletzte

  • 13.07.2024
  • 22:25 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group