Anzeige
Bürokratie-Abbau

Wissing will Deutschland zum  Leitmarkt für Drohnenflug machen

  • Veröffentlicht: 10.05.2023
  • 14:12 Uhr
  • Stefan Kendzia
Bundesverkehrsminister Volker Wissing spricht zur Zukunft der Drohnen-Industrie: Deutschland soll Leitmarkt für Drohnen werden.
Bundesverkehrsminister Volker Wissing spricht zur Zukunft der Drohnen-Industrie: Deutschland soll Leitmarkt für Drohnen werden.© Lennart Preiss/dpa

Noch in diesem Jahr soll ein Gesetz kommen, das sich unbemannten Fluggeräten über Deutschland annimmt. Damit sollen für Firmen wie Investoren ideale Testbedingungen geschaffen, sowie bürokratische Hürden abgebaut werden. So könne man Deutschland zum Leitmarkt für Drohnen machen - gehe es nach dem Willen des Verkehrsministers Volker Wissing.

Anzeige

Wenn es nach Volker Wissing (FDP) geht, soll Deutschland führend werden in Sachen unbemannter Luftfahrt. "Wir wollen, dass Deutschland ein Leitmarkt wird für Drohnenflug und unbemannte Luftfahrt", sagte der FDP-Politiker im Rahmen einer Veranstaltung der Technischen Universität München (TUM).

Im Video: Spekulationen um Drohnenangriffe auf den Kreml

Bürokratieabbau für unbemannte Flugobjekte

Im Fokus des neuen Gesetzes stehen nicht die kleinen, privaten Hobbydrohnen, die ohnehin nur in sehr begrenzter Höhe fliegen dürfen. Vielmehr geht es um unbemannte Fluggeräte, die etwa Medikamente transportieren oder technische Anlagen aus der Luft überwachen könnten. Vorausgegangen ist das "U-Space"-Konzept des Bundes, das im vergangenen Jahr vorgestellt wurde und die Nutzung gemeinsamer Lufträume für Flugzeuge, Hubschrauber und Drohnen vorsieht.

Wissing präsentierte sein Vorhaben bei einer Veranstaltung der Technischen Universität München (TUM). Denn: Ein Hindernis in Sachen unbemannter Flugobjekte sei die geringe Risikobereitschaft in vielen deutschen Unternehmen für größere Investitionen und die hohen Sicherheitsstandards, die in Deutschland erfüllt werden müssten. Genau diese Hindernisse und Bedenken soll das neue Gesetz nehmen und gleichzeitig bürokratische Hürden abbauen. "Vor allen Dingen müssen wir auch dafür sorgen, dass Initiativen ideale Testbedingungen vorfinden", sagte Wissing.  

  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
Vier Menschen tot am Ballermann: Club-Gebäude auf Mallorca eingestürzt

Vier Menschen tot am Ballermann: Club-Gebäude auf Mallorca eingestürzt

  • Video
  • 01:55 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group