Anzeige
Rateteam-Mitglied Alvaro Soler im Gespräch

"The Masked Singer" 2023 - Interview mit Alvaro Soler: "Das ist wie beim Secret Service!"

  • Aktualisiert: 17.12.2023
  • 12:23 Uhr
  • sam
Neben Ruth Moschner nimmt in dieser Staffel der Musiker Alvaro Soler im Ratestuhl Platz.
Neben Ruth Moschner nimmt in dieser Staffel der Musiker Alvaro Soler im Ratestuhl Platz.© ProSieben/Willi Weber

Das Wichtigste in Kürze

  • In dieser Staffel bekommt Ruht Moschner prominente Unterstützung im Rateteam - falls sie die überhaupt braucht. Dieses Mal dabei: der internationale Musiker Alvaro Soler.

  • Wie er über die Show denkt, worauf er sich am meisten freut und welche Masken er sich wünschen würde, liest du hier im Interview mit ihm.

  • Am 18. November 2023 startete die 9. Staffel "The Masked Singer" auf ProSieben und Joyn. Alle aktuellen Geschehnisse findest du hier im Newsblog

Anzeige

Coach Alvaro Soler zurück im "The Masked Singer"-Rateteam

Der Erfolgsmusiker Alvaro Soler ist zurück im "The Masked Singer"-Rateteam und bringt internationale Kontakte als Ergänzung zu Ruths berühmtem Telefonbuch mit. Der langjährige Coach bei "The Voice Kids" hat einiges an Show-Erfahrung und freut sich schon, zusammen mit "The Masked Singer"-Urgestein Ruth Moschner auf Spurensuche zu gehen. Wir haben den Deutschspanier getroffen und mit einigen Fragen gelöchert. Welche Strategie er beim Rätseln verfolgen will und welche Kostüme er sich für sich und Ruth aussuchen würde, liest du hier im kompletten Interview.

Im Clip: Das erwartet dich in der neuen Staffel "The Masked Singer"
Anzeige
Anzeige

Alvaro, 2021 warst du schon einmal Teil des Rateteams bei "The Masked Singer". Was macht dir am Rätselraten am meisten Spaß?

Erst mal finde ich es richtig krass, wie geheim es hier überall zugeht. Man weiß wirklich nichts! Wie viel nicht nur on stage, sondern auch backstage vorbereitet und gemacht wird, damit wirklich niemand herausfindet, wer sich unter den Masken verbirgt. Das ist wie beim Secret Service, einfach absurd. Und ich weiß noch, wie geflasht ich in der Show war von den faszinierenden Masken und den künstlerischen Outfits. Deshalb freue ich mich umso mehr auf den Start in diesem Jahr, auch wenn es sicher wieder superschwierig wird herauszufinden, wer unter der Maske steckt.

Wie gehst du vor, um den maskierten Stars auf die Schliche zu kommen? Worauf achtest du besonders?

Also es ist schon super, dass Ruth mit mir im Rateteam sitzt. Sie ist eine "The Masked Singer"-Legende und könnte, glaube ich, auch Detective sein (lacht). "Okay, da wurde eine Schere gezeigt, das heißt, die gesuchte Person bastelt gern. Oder die Eltern haben eine Schneiderei ..." Wenn es darum geht, sich Geschichten aus den versteckten Hinweisen zusammenzureimen, ist Ruth einfach unfassbar und unschlagbar.

Anzeige
The Masked Singer - Ruth Moschner im Interview
News

Rateteam-Urgestein Ruth Moschner im Gespräch

Interview mit Ruth Moschner: Sie stellt sich darauf ein, angeflunkert zu werden

Ruth Moschner nimmt wieder am Ratepult Platz. Im Interview verrät die Moderatorin, was sie von ihrem neuen Rateteam-Kollegen Alvaro Soler erwartet, welcher Star endlich unter einer Maske stecken muss und warum sie ProSieben ganz schön frech findet.

  • 17.12.2023
  • 12:22 Uhr

Wie groß ist dein Respekt vor Ruths berüchtigtem Telefonbuch?

Mein Telefonbuch ist auch ziemlich voll, aber natürlich nicht mit so vielen deutschen Promis, sondern mit Leuten aus der ganzen Welt. Vielleicht gibt es ja internationale Gäste. Das wäre super für mich und würde meine Chancen erhöhen (lacht). Ich bin sehr gespannt und werde Ruth natürlich helfen, diese ganzen Indizien zu entdecken und herauszufinden, was das alles heißen kann.

Anzeige

Wie verstehst du dich mit deiner Rateteam-Kollegin Ruth und wie läuft es bei euch in der Show: Konkurrenz-Denken oder Co-Working?

Also ich meine, ich habe keine andere Wahl, als mit ihr zusammenzuarbeiten. Ich kann gegen sie nur verlieren (lacht).

In diesem Jahr ist "The Masked Singer" so geheim wie noch nie. Solange nichts offiziell ist, können wir ja ein wenig Wunschkonzert spielen: Welche Masken würdest du dir wünschen und warum?

Das überlasse ich lieber dem Kreativteam. Ich glaube die Masken-Kreation ist viel krasser als meine Vorstellungskraft. Da denke ich häufig: Wer ist denn auf diese verrückte Idee gekommen?!

Anzeige

Frei spekuliert und ins Blaue getippt: Welche Promis schlüpfen in dieser Staffel aus einer Maske?

Ich wünsche mir irgendeinen Musiker, den ich kenne. Bei dem man die Stimme erkennen könnte. Einen Musiker, der seine Stimme verstellt, aber den ich so gut kenne, dass mir das direkt auffällt. Das wäre mein Highlight. Da würde ich mich gut fühlen.

Die zweite Show läuft ja bekanntlich ausnahmsweise am Sonntag, weil am Samstag "Wetten, dass ...?" kommt. Könnte da mehr dahinterstecken?

Da fängt die Spekulation schon an (lacht). Vielleicht ist das die Chance, ein paar Gäste bei beiden Shows zu haben, ohne dass es jemand merkt … oder eben doch. Das Publikum ist schon unfassbar schlau, finde ich, wenn ich mir die Kommentare durchlese.

Welche Maske würde zu Ruth passen?

Entweder etwas in die Superwomen-Richtung oder sie spiegelt ihre detektivischen Fähigkeiten wider. Ich glaube, eine Lupe wäre gut. Das könnte ich mir gut bei ihr vorstellen (lacht).

Wie müsste eine Maske aussehen, unter der sich Alvaro Soler verbirgt?

Es müsste auf jeden Fall etwas mit meiner Vergangenheit und Kultur zu tun haben. Ich bin halb spanisch, halb deutsch, habe in Tokio gelebt. Dieses Weltenbummler-Ding sollte rüberkommen. Ein Flugzeug vielleicht. Ich bin einfach ein Flugzeug.

"The Masked Singer" siehst du seit dem 18. November immer um 20:15 Uhr auf ProSieben und Joyn.

Brandaktuell: Das Staffel-9-Quiz mit den neuen Masken!

Die neuesten Meldungen zu "The Masked Singer"
TMS_Rick und Palina
News

"The Masked Singer" 2024: Ruth ist raus! Palina Rojinski und Rick Kavanian im Rateteam

  • 28.02.2024
  • 12:38 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group