Anzeige
Alle Indizien unter der Lupe

"The Masked Singer" 2024: Steckt eine Klum unter dem Robodog?

  • Aktualisiert: 30.04.2024
  • 08:56 Uhr
  • Jessica Steffens

Halbzeit bei "The Masked Singer". Zeit, sich die Masken, Indizien und Tipps einmal genauer anzuschauen. Unter den Top Tipps in der Joyn App ist unter anderem Heidi Klum zu finden. Wir nehmen die Indizien unter der Lupe und verraten: Es ist sehr wahrscheinlich, dass wirklich eine Klum unter dem Robodog steckt.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Seit 6. April rätselt wieder ganz Deutschland, welche Stars unter den aktuellen Masken stecken könnten. Auch das Rateteam versucht das Geheimnis zu lüften.

  • Du hast die Folge verpasst? Sieh sie dir auf Joyn noch einmal kostenlos und in voller Länge an.

  • Johanna Klum und Collien Ulmen-Fernandes sind die heißesten Tipps aus dem Ratepanel. Doch kann wirklich eine der beiden unter dem Robodog stecken? 

Inhalt

  • Heidi Klum bei "The Masked Singer"?
  • Passt Johanna Klum zu den Indizien?
  • Das tippen die User:innen in der Joyn-App
Anzeige
Anzeige

Heidi Klum bei "The Masked Singer"?

In der Joyn App haben die Zuschauer:innen exklusiv die Möglichkeit, mitzuraten und Tipps dafür abzugeben, wer unter den Masken stecken könnte. Immer wieder ploppen bekannte Namen auf wie Ralf Moeller, Rey Garvey und Beatrice Egli

Auch Supermodel Heidi Klum wird von der Community unter einer der Masken vermutet. Die Modelchefin von "Germany's Next Topmodel" ist unter den Top Ten der Tipps für die Zuckerwatte zu finden. Diese süße Maske wurde jedoch in Folge 3 bereits enthüllt und darunter steckte ein Star, den fast niemand auf dem Schirm hatte.

Wer steckte wirklich unter der Zuckerwatte?
TMS10_Zuckerwatte/Krokodil
News

Dieses Mal hat es die Zuckerwatte erwischt

Wer ist raus in Show 3? Die Zuckerwatte enthüllt eine Überraschung!

Die Zuckerwatte wird in Folge 3 von "The Masked Singer" enthüllt. Nach einem überraschenden Auftritt inklusive Operneinlage gibt sich eine berühmte Sängerin zu erkennen, mit der nur ein Rateteam-Mitglied gerechnet hat.

  • 30.04.2024
  • 09:12 Uhr

Doch die Indizien einer anderen Maske sprechen eindeutig dafür, dass hier eine Klum auf der Bühne performt: Der Robodog.

Die bisherigen Vermutungen des Rateteams und der Community drehten sich vor allem um Collien Ulmen-Fernandes und Nazan Eckes. Doch beim letzten Indiz in Folge 3 kommt Palina plötzlich ein Geistesblitz: Könnte es sich bei dem Robodog um Moderatorin Johanna Klum handeln?

Hier siehst du noch mal alle Indizien vom Robodog im Überblick:

Folge 1:

  • Ein Kuscheltier in Form einer Fledermaus.
  • Dreieckige Klötze, drei blaue und ein gelber, die gemeinsam das Logo von VIVA bilden.
Anzeige
Der Robodog ist ein waschechter Superheld

Der Robodog ist ein waschechter Superheld

Der Robodog ist nicht nur eine Maschine, sondern ein regelrechter Superhund! Seine Stärke ist tatsächlich seine Stärke und er ist bereit, diese für die Rettung der Welt einzusetzen.

  • Video
  • 01:36 Min
  • Ab 6

Folge 2:

  • In seiner Bedienungsanleitung ist ein abgedrucktes Bundesverdienstkreuz zu sehen.
  • Er besitzt ein Glas mit einem (unechten) Wetterfrosch darin.

Folge 3:

  • Der deutsche Fernsehpreis.
  • Ein Holzlöffel.
  • Beim Duell mit Elgonia werden außerdem noch ein Paar Tanzschuhe gezeigt.
Anzeige

Passt Johanna Klum zu den Indizien?

Palina Rojinski hat nach dem gemeinsamen Auftritt von Elgonia und dem Robodog plötzlich eine Idee: Die gezeigten Tanzschuhe erinnern sie an eine ihrer Kolleginnen: Johanna Klum.

Sie war 2022 sogar schon als Rategast Teil der Show.

Im Clip: Elgonia und der Robodog singen "The Power Of Love" von Huey Lewis & the News

Sie moderierte unter anderem die Tanzshow "Got To Dance", bei der Palina in der Jury saß. Kein schlechter Tipp, denn Klum war von 2000 bis 2002 Mitglied der erfolgreichen Girlgroup Samaiona. Singen kann sie also.

Als Moderatorin wurde Johanna Klum vor allem durch Viva bundesweit bekannt. Was ebenfalls zu einem Indiz des Robodogs passen würde. 

Und es wird noch wahrscheinlicher: Johanna Klum ist nämlich auch mehrfache Preisträgerin. Unter anderem durfte sie bereits den deutschen Fernsehpreis entgegennehmen. 

"The Masked Singer" - die 10. Staffel, ab 6. April 2024, immer samstags live um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Anzeige

Der Holzlöffel, der unter den Indizien in Folge 3 zu sehen war, könnte auf die zahlreichen Kochformate hinweisen, in denen die 43-Jährige schon mitwirkte. Darunter eine Liveshow, in der sie zusammen mit anderen Stars die Eigenprodukte einer großen Discounter-Marke testete.

Das tippen die User:innen in der Joyn-App

Von Johanna Klum scheinen die Zuschauer:innen noch nicht ganz überzeugt zu sein. In der Joyn-App stehen weiterhin Nazan Eckes und Collien Ulmen-Fernandes ganz oben in den Top Tipps. 

Auch Rick Kavanian erinnert sich: Collien wurde 2022 von Joko bei "Duell um die Welt" in eine Fledermaus-Höhle in Mexiko geschickt. Könnte darauf das erste Indiz des Robodogs, das Fledermaus-Kuscheltier, hinweisen?

Wer steckt nun wirklich unter dem Robodog? Das erfährst du garantiert noch in dieser Staffel bei "The Masked Singer". Immer samstags, um 20:15 Uhr auf ProSieben und Joyn.

Mehr News und Videos
The Masked Singer
News

Die Sendezeiten und Sendetermine der 10. Staffel

  • 02.06.2024
  • 13:44 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group