Anzeige
Stadionatmosphäre auf ProSieben

"Wer stiehlt mir die Show?": Mark Forster moderiert die zweite Show als Fußball-Spektakel – und verliert

  • Aktualisiert: 25.05.2024
  • 14:19 Uhr
  • sb
Article Image Media
© ProSieben

Quizshow ist unser Leben! Das schien das Motto von Mark Forster für seine erste ProSieben-Moderation zu sein. Am Dienstagabend präsentierte der Musiker und Kaiserslautern-Fan "Wer stiehlt mir die Show?" als riesiges Fußballfest mit jeder Menge Stadion-Feeling – inklusive Fangesang, dem DFB-Pokal als Deko und Livekommentar von Tom Bartels.

Anzeige

Mark Forster machte seine Moderation von "Wer stiehlt mir die Show?" zum Heimspiel. Nachdem er Folge 1 der Quizshow gewonnen hatte, durfte der Musiker die zweite Folge der dritten Staffel moderieren und nach seinen Vorstellungen gestalten.

"Wer stiehlt mir die Show?": Mark Forster präsentiert Fußball-Show mit spektakulärem Opening

"Wer stiehlt mir die Show?" Staffel 3 Folge 2

Im Clip: Sieh dir noch einmal das spektakuläre Opening an

Anzeige
Anzeige

"Wer stiehlt mir die Show?" mit Fußballfans und Stadion-Feeling

Zu Beginn seines Debüts als Quizmaster sagt Mark Forster: "Ich bin leidenschaftlicher Musiker und ich hatte das Glück, dass viele meiner Träume in Erfüllung gegangen sind. Aber es gibt da noch eine Sache."

Das Fußball-Motto bei "Wer stiehlt Mark Forster die Show?" erklärt der neue Moderator wie folgt: "Ich liebe den 1. FC Kaiserslautern. Schon als Kind sang ich die Lieder, pfiff den Gegner aus, bekam Gänsehaut beim Torjubel. Es war immer ein Wunsch von mir, als Spieler das Feld zu betreten, die Atmosphäre auf dem Rasen zu spüren. Aber als Fußballer bin ich selbst für die dritte Liga zu schlecht und es wird wohl immer ein Traum bleiben – dachte ich."

Nun erfüllt sich Mark Forster diesen Traum zumindest ein bisschen, indem er aus der Quizshow kurzerhand ein riesiges Fan-Event mit Stadionatmosphäre macht. Im Rehhagel-Trainingsanzug präsentiert der Kaiserslautern-Fan eine ganz besondere Show mit Fangesängen, gelben und roten Karten sowie vielen weiteren Verweisen auf die Fußballkultur.

"Wer stiehlt mir die Show?": Tom Bartels kommentiert auf ProSieben

Eins der Highlights bei "Wer stiehlt mir die Show?" mit Moderator Mark Forster: Kein Geringerer als Fußballkommentator Tom Bartels fungiert als Livekommentator der Quizshow.

Anzeige
Wer stiehlt mir die Show?

Die Halbzeit-Analyse mit Tom Bartels

Bei "Wer stiehlt Mark Forster die Show?" steht wirklich alles im Zeichen von König Fußball. Darum darf eine Halbzeit-Analyse mit Kommentator Tom Bartels nicht fehlen. Besonders Joko und sein Ausraster stehen im Zentrum der Diskussion.

  • Video
  • 02:17 Min
  • Ab 12

Statt Heimsieg gibt's die Niederlage

Am Ende reichen all die Fanliebe und Fußballleidenschaft nicht aus. Mark Forster muss den Platz mit einer Niederlage verlassen.

Die nächste Folge von "Wer stiehlt mir die Show?" Staffel 3 wird wieder von Gewinner Joko Winterscheidt moderiert – zu sehen am 18. Januar 2022, 20:15 Uhr, auf ProSieben und im Livestream.

Mehr News
WSMDS8_Kurt Krömer
News

Kurt Krömer im Kurzporträt

  • 28.05.2024
  • 09:04 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group