Young Sheldon

Sa., 22.06.2024 • 16:55 Uhr

Aktuelle Folge auf Joyn ansehen
Ein Virus und ein gebrochenes Herz
Episode

Ein Virus und ein gebrochenes Herz

  • 18:40 Min
  • Ab 0
Anzeige

Alle Infos zur Serie

Das sind die wichtigsten Informationen im Überblick:

Anzeige
  • Originaltitel: Young Sheldon
  • Genre: Comedy
  • Produktionsland: Vereinigte Staaten
  • Produktionsjahr: 2017
  • Deutsche Erstausstrahlung: 8. Jan. 2018

Die Comedyserie "Young Sheldon" stammt von den Regisseuren Chuck Lorre und Steven Molaro und wird in den Vereinigten Staaten produziert. Die Serie wurde das erste Mal am 25. September 2017 von CBS ausgestrahlt. Aktuell läuft die sechste Staffel im Fernsehen und erzählt weiterhin das aufregende Leben von Sheldon Cooper, gespielt von Iain Armitage.

Ganze Folgen von "Young Sheldon"

Darum geht es in der US-Serie "Young Sheldon"

Bei der Serie handelt es sich um ein Spin-off der Erfolgsserie "The Big Bang Theory". In der neuen Comedy-Serie dreht sich alles um die Kindheit von Sheldon Cooper, der 1989 mit seiner Familie in Texas lebt. Der kleine Sheldon muss sich in der Welt zurechtfinden und erlebt verschiedene Herausforderungen. Seine außergewöhnliche Art, bedingt durch seinen Autismus, macht es ihm nicht immer leicht, im Alltag zurechtzukommen.

"Young Sheldon" Staffel 1: Das passiert in der ersten Staffel

Mit nur neun Jahren hat Sheldon Cooper sechs Klassen übersprungen und gilt als Genie. Jedoch hat er mit sozialen Anpassungsschwierigkeiten zu kämpfen, was seinen Start in die Highschool auf die nächste Probe stellt. Seine Mutter Mary Cooper ist sehr besorgt über sein atypisches Verhalten, weil Sheldon keine Freunde findet. Als er davon erfährt, versucht er dieses Problem mit wissenschaftlicher Literatur zu lösen.

Anzeige

"Young Sheldon" Staffel 2: Das passiert in der zweiten Staffel

Ein neues Wunderkind kommt in die Highschool und der kleine Sheldon bekommt Konkurrenz. Das Genie wird eifersüchtig, als Dr. Sturgis viel Zeit mit der zehnjährigen Paige verbringt. Das geht sogar so weit, dass Großmutter Meemaw eingreifen muss. Sheldons Mutter zweifelt außerdem an ihrem Glauben zu Gott, als es zu einer dramatischen Tragödie kommt. Ihr Sohn hat sich daher zur Aufgabe gemacht, wissenschaftliche Beweise zu suchen.

Anzeige

"Young Sheldon" Staffel 3: Das passiert in der dritten Staffel

Mutter Mary macht sich Sorgen um Sheldon, da er sich zunehmend isoliert. Sie befürchtet, dass ihr Sohn an derselben psychischen Krankheit leidet wie der hochbegabte Dr. Sturgis. Vom merkwürdigen Benehmen seiner Mutter ist Sheldon sichtlich irritiert. Dieser Konflikt endet damit, dass beide zur Therapie gehen.

Anzeige

"Young Sheldon" Staffel 4: Das passiert in der vierten Staffel

Sheldon beendet die Highschool und bricht zusammen, als er feststellt, dass er für das College noch nicht bereit ist. Sein Bruder George motiviert ihn, diesen  großen Schritt dennoch zu tun. Als Klassenbester darf Sheldon auf der Highschool die Abschlussrede halten und rührt alle mit seinem ergreifenden Vortrag. Im Sommer nimmt er einen Job im Eisenbahnmuseum an. Jedoch macht er sich mit seiner detailversessenen Art unbeliebt und geht den Besuchern und dem Ausstellungsleiter auf die Nerven.

"Young Sheldon" Staffel 5: Das passiert in der fünften Staffel

Sheldon und seine Schwester Missy laufen von zu Hause weg. Währenddessen bekommt Mutter Mary traurige Nachrichten von Sheldons Vater George Sr. Außerdem will Mary die Vertretung für Pastor Jeff übernehmen, da der Vater geworden ist. Doch der Pastor ist nicht wirklich begeistert von der Idee. George will die Schule abbrechen und sorgt ordentlich für Trubel im Hause Cooper. Sheldon dagegen belegt den Ingenieursstudiengang und ist erst begeistert vom strengen Lehrstil von Professor Boucher, der einst Mitglied bei der US-Armee war. Doch die harte Vorgehensweise wird Sheldon irgendwann zu viel.

Anzeige

"Young Sheldon" Schauspieler:innen: Die wichtigsten Charaktere und ihre Darsteller:innen

Das ist die Besetzung von "Young Sheldon"

  • Sheldon Cooper: Iain Armitage [Staffel 1-6]
  • Missy Cooper: Raegan Revord [Staffel 1-6]
  • George Cooper Jr.: Montana Jordan [Staffel 1-6]
  • Mary Cooper: Zoe Perry [Staffel 1-6]
  • Meemaw: Annie Pottsin [Staffel 1-6]

Iain Armitage ist ein US-amerikanischer Kinderdarsteller und spielt die Hauptrolle des Sheldon Cooper. Der 2008 geborene Iain ist Sohn von dem Schauspieler Euan Morton und der Theaterproduzentin Lee Armitage. 2017 startete er einen Youtube-Kanal und erlangte so erste Bekanntheit. Auftritte in Serien wie "Law & Order: Special Victims Unit" und "Big Little Lies" folgten kurz darauf. Seinen Durchbruch hatte er etwas später als "Young Sheldon".

Interessante Nebendarsteller:innen und Gastauftritte

Kaley Cuoco als Wasserstimme

Kaley Cuoco ist eine US-amerikanische Schauspielerin und wurde bekannt durch ihre Rolle als Penny in der US-Sitcom "The Big Bang Theory".

Penny-Darstellerin Kaley Cuoco ist zwar in der Serie "Young Sheldon" nicht zu sehen, dafür bekommt man ihre Stimme in Folge 10 der 3. Staffel in der Originalversion auf Englisch zu hören. Kaley verleiht dem Wasser ihre Stimme, als Sheldon Angst vor der Schwimmprüfung hat. Die Macher haben diese Überraschung nicht angekündigt und lüfteten erst später das Geheimnis.

Jason Alexander als Mr. Lundy

Jason Alexander ist Schauspieler und Filmregisseur. Er wurde vor allem durch die Sitcom "Seinfeld" bekannt. Am Anfang seiner Karriere hatte er bereits einen Gastauftritt bei "Friends".

In Folge 16 wird Jason Alexander als Theater-Lehrer Sheldon die Schauspielerei näherbringen und ihn davon überzeugen, sich kreativ auszuleben.

Simon Helberg als Howard Wolowitz

Simon Helberg ist Schauspieler und Komiker. Er wurde bekannt durch seine Rolle als Howard Wolowitz in der US-Sitcom "The Big Bang Theory", die weltweit ausgestrahlt wurde.

Simon Helberg schlüpft in der siebten Folge von Staffel 5 in die Rolle des Ingenieurs Howard Wolowitz und erzählt die Geschichte von Sheldon Coopers komplizierter Beziehung zur Technik.

Mayim Bialik als Amy Farrah Fowler

Mayim Bialik ist eine US-amerikanische Neurowissenschaftlerin, Autorin und Schauspielerin. Zunächst wurde sie durch ihre Rolle als Blossom Russo in der Fernsehserie "Blossom" bekannt. Danach nahm sie die Rolle der Dr. Amy Farrah Fowler in der Serie "The Big Bang Theory" an.

Mayim Bialik bekommt bei "Young Sheldon" einen kleinen Gastauftritt als Amy Farrah Fowler. Wie bei Penny-Darstellerin Kaley Cuoco ist nur ihre Stimme bei einem Voice-Over zu hören. Sie spricht in der Originalversion auf Englisch mit dem erwachsenen Sheldon über das Thema Beziehungen.

Alf gesprochen von Paul Fusco

Sheldons Schwester Missy schreibt in Folge 11 der 2. Staffel einen Fan-Brief an Alf, was zum Auftritt des Außerirdischen vom Planeten Melmak führt. Auf dem Planeten lebte einst eine intelligente Spezies, die sich von Katzen ernährte.

Der Außerirdische Alf ist die Hauptfigur der gleichnamigen US-amerikanischen Sitcom. Er hat eine Bruchlandung mit seinem Raumschiff in der Garage der Familie überlebt. Die Tanners halten ihn vor den Behörden und Nachbarn versteckt.

David Hasselhoff als Mitch Buchannon

Sheldons Bruder George will sein eigenes Trainingsvideo zum Thema "Cowboy-Aerobic" drehen. Dabei kriegt er Unterstützung von Mr. Lundy, der professionelle Produktionserfahrung in diesem Bereich hat. Aufgrund eines Streits will Meemaw nicht mehr in das Projekt investieren, also fliegt Mr. Lundy nach Texas, um David Hasselhoff zu treffen und ihn von diesem Projekt zu überzeugen.

David Hasselhoff ist Schauspieler und Sänger. Er erlangte durch seine Hauptrollen in den Fernsehserien "Knight Rider" und "Baywatch" sowie musikalische Veröffentlichungen Bekanntheit.

Ausstrahlung der fünften und sechsten Staffel

Im Free TV laufen aktuell die neuen Folgen der fünften Staffel seit dem 12.12.2022 immer montags auf ProSieben.

Die sechste Staffel startete am 29.9.2022 in den USA bei dem Sender CBS. Deutschlandpremiere wird die sechste Staffel voraussichtlich 2023 oder 2024 feiern. Ihr werdet hier sofort über Neuigkeiten informiert.

"Young Sheldon" auf ProSieben: Sendetermine und Sendezeiten der TV-Ausstrahlung

Die Serie "Young Sheldon" läuft unter der Woche jeden Tag um 15:10 Uhr. Derzeit sind die Folgen der 1. Staffel zu sehen.

"Young Sheldon": Ganze Folgen jetzt online ansehen

Ganze Folgen sind immer direkt nach der TV-Ausstrahlung für 30 Tage online im Serienstream zu sehen. Außerdem gibt es in der Mediathek zahlreiche Clips zu Interviews, News und Extramaterial.

"Young Sheldon": Wiederholung im TV

Aktuell läuft die Wiederholung der 1. Staffel von "Young Sheldon" um 15:10 Uhr auf ProSieben.

Das könnte dich auch interessieren

© 2024 Seven.One Entertainment Group