The Big Bang Theory

09.12.2022 15:35 Uhr

The-Big-Bang-Theory---Darstellerbilder---Gruppe-3
News

Serienfinale: TBBT endet mit einem großen Knall!

  • 17.05.2019
  • 14:46 Uhr

"The Big Bang Theory" ist eine Sitcom mit 279 Episoden in 12 Staffeln. Die Serie wurde von Chuck Lorre und Bill Prady entwickelt und lief ab 2007 in den USA. Die deutsche Erstausstrahlung im Free-TV war ab 2009 auf ProSieben zu sehen.

Darum geht's in der Comedy-Serie

Die hochbegabten Physiker Leonard Hofstadter (Johnny Galecki) und Sheldon Cooper (Jim Parsons) leben in einer Wohngemeinschaft. Zusammen mit ihren Freunden Howard Wolowitz (Simon Helberg) und Rajesh Koothrappali (Kunal Nayyar) verbringen die Sci-Fi-Fans, Filmgeeks und Wissenschaftsnerds ihre Freizeit am liebsten im Comic-Shop und beim Videospielen oder gemeinsamen Essen vom Lieferdienst.

Anzeige

Daran soll sich eigentlich auch nichts ändern - doch dann zieht die junge Single-Frau Penny (Kaley Cuoco) in die Nachbarwohnung ein. Leonard verliebt sich in Penny und im Laufe der Zeit freundet sich die Kellnerin mehr und mehr mit den Nerds an. Durch ihre neue Freundin sehen sich die Außenseiter immer öfter dazu gezwungen, ihre Komfortzone zu verlassen.

Das Trio im Mittelpunkt

Gerade mit Kaley Cuoco alias Penny und Johnny Galecki alias Leonard wird es in der Serie nie langweilig. Während die anderen Darsteller ihre Pärchenrollen nur spielen, waren die beiden bis 2009 auch in Wirklichkeit ein Paar.

Anzeige

Sheldon, gespielt von Jim Parsons, ist die Hauptfigur der Serie und der schrulligste der vier Nerds. Er hat einen IQ von 187 und hält das seinen Freunden gerne vor. Zu seiner Mutter hat er ein gutes Verhältnis, obwohl Mutter Mary eine extrem religiöse und konservative Frau ist. Ein Markenzeichen von Sheldon sind auch seine verrückten Superhelden-T-Shirts mit Superman, The Flash und Co.

"Young Sheldon": Das Spin-off zur Kultserie

Wer von Dr. Sheldon Cooper und seinen Ticks und Sprüchen einfach nicht genug bekommen kann, darf sich freuen: In der Serie "Young Sheldon" erfahren Fans alles über die frühe Kindheit des Nerds, die auch in "The Big Bang Theory" schon des öfteren thematisiert wurde.

Anzeige

Der Serienableger (englisch: "Spin-Off") feierte in den USA bereits am 25. September 2017 Premiere. Die Erstausstrahlung im deutschen Free-TV erfolgt auf ProSieben.

Kultige Momente aus "The Big Bang Theory"
Katzentanzlied Sheldon Cooper
Artikel

Sheldon Cooper: 3 Momente, in denen er Gefühle zeigt

Auch wenn Sheldon Cooper als Wissenschaftler und Supernerd nicht viel von Gefühlen hält, so kann er sich ihrer manchmal doch nicht verwehren. Drei Momente, in denen Sheldon richtig emotional wird, zeigen wir hier.

  • 21.12.2017
  • 15:18 Uhr
Das könnte dich auch interessieren
Anzeige

© 2022 Seven.One Entertainment Group