VornameGuido Maria
NachnameKretschmer
LandDeutschland
Alter53
Geburtstag11.05.1965
GeburtsortMünster, Nordrhein-Westfalen
SternzeichenStier
Geschlechtmännlich
Haarfarbebraun

Biographie zu Guido Maria Kretschmer

Seine Anfänge als Modedesigner macht Guido Maria Kretschmer auf Ibiza mit einem spartanischen Stand auf dem populären Hippiemarkt. Dort wird er von Udo Lindenberg entdeckt, der dem Modeschöpfer einen ersten großen Auftrag verpasst: Guido darf für Lindenbergs Tour Brokatjacken herstellen. 1987 gründet er das Unternehmen "GMK by pepper" in Münster und Palma de Mallorca sowie das Modelabel "Guido Maria Kretschmer Corporate Fashion".

Mit zunächst drei Angestellten designt Guido Maria Kretschmer Uniformen für Großunternehmen: Sein erster großer Auftrag ist die Ausstattung der Crewmitglieder der "Hapag Lloyd". Später kreiert der Designer auch die Berufskleidung für die "Deutsche Telekom", "Hotel Kempinski", "Hotel Maritim", "Montblanc" und "Emirates Airline". Nachdem er auch noch zweieinhalb Millionen Anzüge für "TUI" hergestellt hat, zählt Guido zu den erfolgreichsten Corporate-Fashion-Designern in Europa.

2004 gründet Guido Maria Kretschmer das Label "Guido Maria Couture", indem er sich verstärkt auf elegante Tages- und Abendkleidung spezialisiert. 2005 präsentiert der Designer seine Kreationen auf der "Berlin Fashion Week". Dort werden auch Theater und Filmproduktionsfirmen auf dem Sympathieträger aufmerksam und so kann Guido unter anderem die Kostüme für die Inszenierung Der Barbier von Sevilla an der "Deutschen Oper Berlin" entwerfen. Für die Filme Meine schöne Bescherung (2007; mit Martina Gedeck und Heino Ferch) und Rubbeldiekatz (2011; mit Matthias Schweighöfer und Alexandra Maria Lara designt er nicht nur die Kleidung, er übernimmt dort auch kleine Gastrollen.

Mit Shopping Queen gelingt Guido Maria Kretschmer der TV-Durchbruch

Seinen größten Erfolg hat Guido Maria Kretschmer allerdings seiner Sendung Shopping Queen zu verdanken, wo er mit lustigen Kommentaren die Outfits der Kandidaten kommentiert. Dafür wird er 2013 für den "Deutschen Fernsehpreis" nominiert, geht jedoch leer aus. Anno 2013 und 2014 sitzt der Designer neben Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Lena Gercke in der Jury von Das Supertalent. Nebenbei profiliert er sich auch noch als Autor: Sein Buch "Anziehungskraft - Stil kennt keine Größe" stürmt die Bestseller-Liste.

2014 geht es für Guido Maria Kretschmer ebenso erfolgreich weiter. Er kann sich über eine "Goldene Kamera" in der Kategorie "Beste Unterhaltung" freuen. Ein Jahr später ist er mit Shows wie Deutschlands schönste Frau und 2015 mit Geschickt eingefädelt - wer näht am besten ebenfalls wieder erfolgreich im TV unterwegs.

Seinen Job als Mode-Designer geht er aber weiterhin nach. Zu seinen prominenten Kunden zählen unter anderem Charlize Theron, Jane Seymour, Patricia Kaas, Iris Berben, Martina Gedeck, Jasmin Wagner und Heino Ferch. Privat ist er seit März 2012 mit seinem Lebensgefährten Frank Mutters verheiratet.  

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich