Anzeige
Volle Lippen und definierte Wangenknochen

Gerüchte um "The Vampire Diaries"-Star Nina Dobrev: War sie beim Schönheits-Doc?

  • Aktualisiert: 09.07.2024
  • 11:49 Uhr
  • Ida Thielking
Nina Dobrev beim EA Sports Madden Bowl im Februar 2024.
Nina Dobrev beim EA Sports Madden Bowl im Februar 2024.© IMAGO/xCxFlaniganx

Sind die Wangen schmaler? Ihre Lippen voller? Fans rätseln: Hat Nina Dobrev, die mit 20 Jahren ihren Durchbruch in der Erfolgsserie "The Vampire Diaries" feierte, wirklich was an sich machen lassen? Was an den Gerüchten um die Schauspielerin dran ist.

Anzeige
Vampire Diaries Staffel 4
Joyn

The Vampire Diaries gibt's auf Joyn

Jetzt alle Staffeln direkt auf Joyn durchsuchten!

Anzeige
Anzeige

Das munkelt ihre Community

Selbstverständlich ist auch Nina auf Instagram unterwegs und postet regelmäßig Bilder aus ihrem Leben. Im Lauf der Jahre hat sich die gebürtigen Bulgarin natürlich verändert. Seit ihrem Karrierestart sähe das Gesicht der 35-Jährigen deutlich schmaler und auch ihre Augen irgendwie anders aus, so äußern sich zumindest einige ihrer Follower auf Social Media. Zuletzt bei Ninas Besuch der Oscar-Party der amerikanischen "Vanity Fair".

Nina Dobrev bei der "Vanity Fair"-Party im Jahr 2019 (links) vs. 2024.
Nina Dobrev bei der "Vanity Fair"-Party im Jahr 2019 (links) vs. 2024.© IMAGO/xAdMediax STAR_235666_605/xCraSHx

Vergleicht man ihren Auftritt von 2019 damit, würde man auf den ersten Blick erkennen, dass Dobrevs Gesicht eingefallen erscheint. Auch die Lippen seien voller und die Augenpartie etwas hohl. Die Fans sind sich sicher, das sei auf eine Schönheits-OP zurückzuführen - und sind nicht begeistert: "Ich habe dich nicht einmal erkannt" oder "Warum verändert sich ständig ihr Gesicht". So lauten einige der Kommentare, die unter ihren Beiträgen zu finden sind.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

Auch Chirurgen raten mit

Auf TikTok und Instagram ist die Gerüchteküche um Nina Dobrevs angebliche Eingriffe ordentlich am Brodeln. Jetzt haben sogar schon die ersten Beauty-Docs auf ihren Kanälen eine mögliche Prognose abgegeben. 

So will etwa ein Chirurg erkannt haben, dass sich ihr Gesicht auf jeden Fall verändert hat. Sein erster Blick fiel dabei auf Ninas Wangen und darauf, dass ihre Augenpartie etwas knochig aussieht. Das muss jedoch nichts heißen, denn im Alter verliert der Mensch nun mal Volumen an den Schläfen und an den Wangen, vor allem wenn man abnimmt. Trotzdem schließt der Arzt in seinem Youtube-Video ein Wangenfett-Removal nicht vollständig aus. Auch die Lippen seien seiner Meinung nach definitiv größer geworden und ihre Augenpartie wirke hohl, was in der Regel ein eindeutiges Zeichen für eine Lidstraffung ist.

Im Clip: 10 Fragen an einen Schönheitschirurgen

Nina Dobrevs Statement

Die vielen Kommentare bleiben auch von der Schauspielerin nicht ungesehen und sie ist genervt davon. In einem Interview äußerte sie, dass sie sich im Herzen noch wesentlich jünger fühlt: "Altern passiert jedem, und hoffentlich kann man es mit Anstand tun. Deshalb schneidet man sich einen Pony - damit man die Falten nicht so gut sieht, wenn man sie bekommt". 

Auch die Einschätzungen der Beauty-Experten bleiben Dobrev nicht erspart. In Penn Badgleys Podcast "Podcrushed" erzählte sie davon, wie sie auf TikTok auf Videos stieß, in denen ein Chirurg behauptet, sie hätte sich definitiv einer Augenlid-OP unterzogen. Darauf hin stellt die Schauspielerin klar: "Ich hatte nichts zu verbergen und war verärgert, weil ich diese Dinge las, die nicht der Wahrheit entsprachen".

Mehr Beauty-News und Anti-Aging-Tipps
Gelbstich
Artikel

Verfärbungen nach einer Blondierung: So wirst du einen Gelbstich wieder los

  • 14.07.2024
  • 14:00 Uhr
Mehr zu Nina Dobrev

© 2024 Seven.One Entertainment Group