Anzeige
Happy Birthday, Topmodel!

Heidi Klums 51. Geburtstag: Wie sich ihr Beauty-Look im Lauf der Zeit verändert hat

  • Aktualisiert: 09.07.2024
  • 10:50 Uhr
  • Ida Thielking
Heidi Klum beim Filmfestival in Cannes 2024.
Heidi Klum beim Filmfestival in Cannes 2024.© IMAGO/xRogerxHarveyx

Am 1. Juni heißt es wieder: alles Gute, Heidi Klum! Aber nicht nur an ihrem Geburtstag hat das Topmodel allen Grund zu strahlen. Neben beruflichen und privaten Erfolgen hat sich das Model ihre frische Ausstrahlung bewahrt und begeistert ihre Fans mit ihrem modernen Beauty-Look. So hat sich ihr Stil seit ihrem Karrierestart vor 30 Jahren entwickelt.

Anzeige

Die 19. Staffel von "Germany's Next Topmodel" siehst du seit dem 15. Februar immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Heidi Klum
Joyn

Alle Folgen von "Germany's Next Topmodel" gibt es kostenlos auf Joyn

Anzeige
Anzeige

Die ersten Erfolge als Brünette

Heidis Karriere begann 1992, als sie bei einem Model-Wettbewerb von Thomas Gottschalk entdeckt wurde. Fünf Jahre später tritt sie in der Show von Harald Schmidt auf. Ihr großer Durchbruch in den USA sollte nicht mehr lange dauern. Ein Jahr später feierte sie schließlich ihren ersten internationalen Erfolg: Das Cover der Sports Illustrated. Schon gewusst? Bis einschließlich 2002 war das Model noch mit ihrer Naturhaarfarbe unterwegs, einem dezenten Dunkelbraun

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Ende letzten Jahres teilte das Model einen Schnappschuss von sich, auf dem sie 19 Jahre alt war. Dazu schrieb sie: "Das bin ich in deinem jetzigen Alter" - und markierte ihre Tochter Leni. Damit ist klar: Die braune Haarpracht hat Leni von ihr geerbt.

Im Clip: So ähnlich sieht Leni ihrer Mama Heidi Klum in jungen Jahren

Blond als Hingucker

In 2003 überraschte Heidi die Welt mit einem Umstyling. Aus der langen braunen Mähne wurde ein blonder Long-Bob, mit dem sie der Pop-Ikone Britney Spears erstaunlich ähnlich sah. Aus dem Mädchen von Nebenan wurde ein weltweit gefragter Star. Seitdem ist das Model der leuchtenden Haarfarbe treu geblieben. Während die Blond-Nuancen ab und zu variieren, gleicht keine ihrer Frisuren der anderen.

Heidi Klum bei einer Benefizveranstaltung der Michael J. Fox Foundation 2003.
Heidi Klum bei einer Benefizveranstaltung der Michael J. Fox Foundation 2003.© IMAGO / UPI Photo

Seit 2016 trägt Heidi nun ihre Forever-Young-Frisur, die sich durch eine gestufte, blonde Mähne auszeichnet. Doch auch dieser Look sieht nie gleich aus. Das Model spielt gerne mit Locken und Extensions. Auch ein Pony darf ab und zu nicht fehlen. 

Anzeige
Anzeige
Die Hairstyles der GNTM-Chefin

Ob lang und wellig oder Stufenschnitt mit Strähnchen. Heidi Klum hat im Laufe der Jahre viele Styles ausprobiert und die Beauty-Welt mit ihren Looks inspiriert. Das tut sie bis heute noch. Wir sagen: "Happy Birthday" - und wünschen dem Model eine weiterhin inspirierende Zukunft.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Mehr Beauty-News und Frisuren-Trends
Jennifer Aniston hat als Rachel Green nicht nur die Mode revolutioniert - ihre Frisur ist bis heute ein echter Kult!
News

"The Rachel": Die 90s-Frisur von Jennifer Aniston ist wieder da

  • 20.07.2024
  • 06:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group