Anzeige
Von bequem bis stylish

Sportschuhe: So findest du den richtigen Sneaker

  • Veröffentlicht: 24.01.2024
  • 09:00 Uhr
  • Johanna Holzer
Sneakers gehören auch diese Saison wieder an die Füße aller Fashion-Fans.
Sneakers gehören auch diese Saison wieder an die Füße aller Fashion-Fans.© Adobe Stock: Boris Jovanovic/Stocksy

Vom Sportschuh zum Freizeitschuh Nummer Eins: Der Sneaker ist der eine Schuh, der geschlechter- und generationenübergreifend von allen getragen wird. Und, welches Modell ist dein Favorit?

Anzeige

Sneaker-Styles für jede Gelegenheit

Längst hat der Turnschuh den Sprung auf den Laufsteg geschafft und ist, spätestens seit den 2000ern, nicht nur in der Freizeit tragbar. Den vielseitigen Allrounder gibt es inzwischen im klassischen Office-Look, als lässiges Party-Accessoire in coolen Trendfarben oder als echtes Fashion-Statement von High-Fashion-Marken für Events. Damit die Auswahl leichter fällt, haben wir uns für dich die unterschiedlichen Sneaker-Varianten einmal genauer angesehen.

Anzeige
Anzeige

Im Clip: Trends von der Turnschuh-Messe

Der High-Top-Sneaker

Ein Modell, das optisch stark an klassische Sportschuhe erinnert, und inzwischen zu einem besonders beliebten Sneaker-Look geworden ist, ist der High-Top-Sneaker mit hohem Schaft. Die knöchelhohen Modelle gibt’s mit lässigem Retro-Vibe oder extra sportlich. In jedem Fall verleihen sie jedem Outfit eine Extraportion Coolness.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Der Plateau-Sneaker

Plateausohlen sind einer dieser Trends, die in regelmäßigen Abständen immer wieder auftauchen. Aktuell sind sie wieder voll da, egal ob an Boots oder Sneakern. Das Beste daran: Sie schummeln uns gleich ein paar Zentimeter größer, während sie selbst unaufgeregten Outfits einen edgy Touch verpassen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Der Retro-Sneaker

Egal ob du dich eher zum "Adidas Gazelle"-Sneaker aus den 70ern oder zu den legendären "Jordans" aus den 80ern hingezogen fühlst. Ein cooler Retro-Turnschuh gehört in jede Sneaker-Sammlung. Aber keine Sorge! Dafür musst du nicht im Vintage-Store nach 50 Jahre alten Originalen fahnden. Von den Klassikern gibt es immer wieder stylishe Neuauflagen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Der Sommer-Sneaker

Sie sind leicht, sie sind bunt und sie begleiten uns durch den Sommer. Von Vans, Converse oder Superga gibt es die klassischen sommerlichen Sneaker-Modelle, die schon ganze Generationen an Fashionistas zu Sommerkleidern und Co. kombiniert haben. Fast jede trendige Sneaker-Marke bietet inzwischen Exemplare aus weichem Stoff an, die auf Reisen nicht viel Platz im Koffer wegnehmen und sich sowohl zum Sightseeing als auch zur Beach-Party tragen lassen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Der sportliche Sneaker

Klassische, flache Turnschuh-Modelle zum Schnüren - vor allem schmal geschnittene Sneakers in Weiß - lassen sich im Alltag zu Jeans oder Leggins oder fürs Office mit Blazer und Stoffhose kombinieren. Du kannst dieses Modell natürlich auch beim Sport oder zum Joggen tragen, aber eben nicht nur. Die Unterstützung, Dämpfung und Griffigkeit der Sohle, sowie die atmungsaktiven Materialien sind auch für einen langen Bürotag oder auf der Shopping-Tour mit Freund:innen der ideale Begleiter.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Der Ugly Sneaker

Ihre Hochphase hatten sie etwa 2018, aber seitdem ist der Trend und die Nachfragen nach möglichst "hässlichen" Sneakers nicht abgerissen. Alternativ könnte man auch von Chunky Sneakers sprechen, entscheidend ist nämlich vor allem, dass ihr Design möglichst ausladend, breit und klobig ist. Je auffälliger und ungewöhnlicher, desto besser. Sie bilden damit das klare Kontrastprogramm zu den minimalistischen weißen Sneakern, die es in fast jeder der bisher genannten Kategorien gibt.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Mehr Fashion-News und Styling-Trends
Germany's Next Topmodel 2024 - Umstyling - Erste Infos
News

Vorsicht, Spoiler bei GNTM 2024: Bekommen diese Models ein Umstyling?

  • 21.02.2024
  • 17:10 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group