Anzeige
The Drama Queen is back

"Freaky Friday": Kultfilm mit Lindsay Lohan bekommt Fortsetzung

  • Aktualisiert: 22.07.2024
  • 16:45 Uhr
  • Jannah Fischer
Im ersten Teil von "Freaky Friday" tauschen Jamie Lee Curtis (links) und Lindsay Lohan ihre Körper!
Im ersten Teil von "Freaky Friday" tauschen Jamie Lee Curtis (links) und Lindsay Lohan ihre Körper!© picture-alliance / Mary Evans Picture Library | -

Es wird wieder total verrückt: Denn die Dreharbeiten zu "Freaky Friday 2" haben angefangen. Was wir dazu schon wissen und mit welchem Lindsay-Lohan-Film wir uns die Wartezeit versüßen - und ja, er kommt "Freaky Friday" sehr nah!

Anzeige

Niemand hat wohl die Teen-Movie-Szene der 2000er so dominiert wie Lindsay Lohan. Sie hat in einem popkulturell bedeutendem Film-Hit nach dem nächsten mitgespielt, die eine ganze Generation an Jugendlichen nachhaltig geprägt haben. Klingt übertrieben? Wir sagen nur: "Girls Club - Vorsicht, bissig!", "Bekenntnisse einer Highschool-Diva" oder "Freaky Friday - Ein voll verrückter Freitag".

Lindsay Lohan tauscht wieder die Rollen

Mit den Worten: "Die Colemans sind zurück und kommen im Jahr 2025 in die Kinos! Die Fortsetzung von 'Freaky Friday' ist jetzt in Produktion!" kündigte Disney nun eine Fortsetzung des ikonischen Erfolgsfilms an. Wieder mit dabei Lindsay Lohan und selbstverständlich ihre Filmmutter, Zuschauerliebling Jamie Lee Curtis.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Im Original tauschten die beiden versehentlich nach einem Streit ihre Körper - Mutter Tess musste sich als rebellische Schülerin durchschlagen und Tochter Anna als vernünftige und berufstätige Mutter. Chaos pur!

Der zweite Teil von "Freaky Friday" setzt nun auch 22 Jahre später an - Anna ist selbst erwachsen, hat eine Tochter und bald eine Stieftochter. Eine echte Herausforderung, die Anna und Tess bald zu der Erkenntnis bringt, dass sich ein Körpertausch anbahnen könnte. Oje!

Bis der Spaß in die Kinos kommt, müssen wir uns leider noch ein paar Monate gedulden.

Anzeige
Anzeige

Dieser Lindsay-Lohan-Film ist wie "Freaky Friday"

Genug Zeit, sich auf jeden Fall den ersten Teil noch mal anzuschauen - und auch diese eher unbekannte Komödie mit Lindsay Lohan: "Zum Glück geküsst".

18606623
Joyn

"Zum Glück geküsst" direkt streamen

Streame jetzt kostenlos die Komödie mit Lindsay Lohan auf Joyn

Warum der Film nicht genauso ein Comedy-Klassiker ist, wie "Freaky Friday"? Wir haben keine Ahnung. Denn der Film bringt alles mit, was wir an "Freaky Friday" so lieben:

  1. Lindsay Lohan (obviously!)
  2. eine Romanze mit Hindernissen
  3. eine Art Körpertausch
  4. viel Spaß und schräge Verwicklungen
  5. gute Musik

Tatsächlich tauscht hier Lindsays Filmfigur Ashley nicht den Körper, sondern ihre Bestimmung. Sie scheint nämlich wie vom Glück geküsst - ihr gelingt einfach alles. Anders als der vom Pech verfolgte Jake (Chris Pine), der versucht, als Manager die britische Band McFly groß herauszubringen und nur scheitert.

Bei einem Maskenball küssen sich die beiden - und tauschen ihre Schicksale! Aus Jake wird ein Glückspilz und Ashley die Pechmarie. Natürlich setzt Ashley alles daran, ihr gutes Karma wiederzubekommen. Nur wie, wenn doch alles schiefgeht, was sie anpackt?

Im Clip: Auch dieser Lindsay-Lohan-Klassiker hat eine Neuauflage bekommen

Mehr News und Videos
123668819
News

"The Bold Type" auf Joyn streamen: Der ultimative Serien-Tipp für alle Fashionistas

  • 23.07.2024
  • 19:20 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group