Anzeige
Das persönliche Liebesglück in den Händen von anderen

It’s a match! 7 Filme, in denen verkuppelt wurde

  • Veröffentlicht: 09.08.2023
  • 14:40 Uhr
  • s / js
Patrick und Cat werden in "10 Dinge, die ich an dir hasse" verkuppelt.
Patrick und Cat werden in "10 Dinge, die ich an dir hasse" verkuppelt.© picture alliance/United Archives

Das Wichtigste in Kürze

  • In diesen sieben Filmen legen Singles ihr persönliches Liebesglück in die Hände von anderen.

  • Auch die Kandidat:innen in der neuen ProSieben Dating-Show "Der Heiratsmarkt" wagen dieses Experiment. Lies hier alle Infos über die Show.

Anzeige

Auf Partnersuche mit Familie oder Freunden? Zunächst klingt das komisch, dennoch ist es manchmal eine gute Idee, zu sehen, ob der oder die spätere Partner:in mit der Familie matcht. Viele Filme bedienen sich dieser Thematik – erfahre hier, in welchen Filmen verkuppelt wurde.

Wenn Familie oder Freunde die Partner:innenwahl übernehmen

Im Jahr 2023 ist Dating komplizierter denn je: Dank Apps wie beispielsweise Tinder, Bumble oder auch Instagram gibt es so viel Auswahl wie noch nie. Doch was wäre, wenn Familienangehörige oder Freunde ein Mitspracherecht bei der Partner:innenwahl hätten? Denn wer sollte denn auch besser wissen, was das Beste für ihre Liebsten ist?

Genau das passiert im neuen ProSieben-Dating-Format "Der Heiratsmarkt"! Hier geben Singles ihr Liebesglück in die erfahrenen Hände ihrer engsten Angehörigen.

"Der Heiratsmarkt" siehst du ab 10. August immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben, Joyn und im Livestream.

Anzeige
Anzeige
Die aktuellsten News rund um "Der Heiratsmarkt"
Finale in Folge 6 von "Der Heiratsmarkt": Wer bleibt zusammen? Wer trennt sich?
News

Das Wichtigste auf einen Blick

Liebesglück und schmerzhafte Trennungen im großen Finale

Die Kandidat:innen haben bei "Der Heiratsmarkt" ihr Dating-Leben in die Hände ihrer engsten Vertrauten gelegt und hofften auf das passende Match. Das Finale brachte für einige Paare ein glückliches Ende, während andere sich dazu entschieden, getrennte Wege zu gehen.

  • 19.09.2023
  • 09:30 Uhr

Aber auch viele Liebesfilme zeigen, wie zwei Personen verkuppelt werden können. Wir sagen dir sieben Filme bei denen Freunde oder Familie bei der Partner:innenwahl nachgeholfen haben.

1. 10 Dinge, die ich an dir hasse

Der unscheinbare und schüchterne Cameron wechselt an eine neue Schule und verliebt sich dort in die schöne und heißbegehrte Bianca Stratford. Die darf jedoch nur ausgehen, wenn ihre widerspenstige Schwester Katarina (Julia Stiles) auch auf ein Date geht. Deshalb setzt sich Cameron ein Ziel: Er will mithilfe seines Freundes Michael Katarina verkuppeln, um daraufhin an ihre Schwester heranzukommen.

Der perfekte Partner für Kat schießt beiden sofort ins Auge: Der Rebell Patrick Verona (Heath Ledger) soll das Mädchen verführen. Klingt eigentlich ganz einfach. Nur leider hat Bianca bereits ein Auge auf den Casanova Joey Donner geworfen.

Als Vorlage für den Film diente Shakespeares Werk "Der widerspenstigen Zähmung". Stiles und Ledger verkörpern das ungewöhnliche, aber doch passende Paar mit einer guten Prise Humor perfekt.

Anzeige
Anzeige

2. Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück

Um ihrem frustrierten Single-Dasein ein Ende zu setzen, beschließt Bridget Jones (Renée Zellweger) am Neujahrstag, nun alles zu ändern. Ihre Mutter ist der festen Überzeugung, dass Rechtsanwalt Mark Darcy (Colin Firth) das perfekte Match für ihre Tochter abgeben würde. Doch ihre Verkuppelungsversuche scheitern, da eine gegenseitige Abneigung zwischen den beiden besteht. Außerdem ist Bridget ihrem Chef und Womanizer Daniel Cleaver verfallen, der jedoch keine ernsten Absichten hat.
Ob Mark Darcy wirklich der Langweiler ist, für den Bridget ihn hält, findest du im Film heraus.

In der Komödie verkörpert René Zellweger die Hauptrolle mit viel Charme und Selbstironie, während Colin Firth mit seiner sympathischen Rolle des Mark Darcy die Herzen der Zuschauer:innen gewinnt.

3. Hitch - Der Date Doktor

Der Job von Alex Hitchens (Will Smith), auch genannt "Hitch", ist es, ein perfektes Date für seine Klienten zu klären. Sein neuster Fall ist der unscheinbare und trottelige Albert Brennaman (Kevin James), der sich in seine reiche Chefin Allegra Cole verliebt hat.

Während Frauenversteher Hitch Albert Kussunterricht und Tanztraining gibt, verfällt der Date-Doktor der schönen Klatschreporterin Sara und gerät dabei ganz schön ins Straucheln. Diese ist gerade dabei, einen Enthüllungsartikel über Manhattans berühmtesten Kuppel-Experten zu verfassen.

Mit einer prominenten Besetzung ist dieser einer der bekanntesten Kuppel-Filme, passend ist auch, dass das Wort "Hitch" auf deutsch "(Anhänger-)Kupplung" bedeutet.

Anzeige
Anzeige

4. Set It Up

Die 23-jährige Harper (Zoey Deutch) und der 28-jährige Charlie (Glenn Powell) sind beide Assistent:innen und haben trotz unterschiedlicher Unternehmen eine Gemeinsamkeit: Sie haben eine:n unausstehliche:n Chef:in!

Da sie im gleichen Hochhaus arbeiten, treffen sie sich zufällig und erkennen, dass sie beide unter ihren vorgesetzten Workaholics leiden. Deshalb beschließen die beiden, Harpers Chefin, die erfolgreiche Sport-Journalistin Kirsten, mit Charlies Boss, dem Investment-Banker Rick zu verkuppeln. Dass die beiden Vorgesetzten nicht nur in ihrem Arbeitsumfeld unausstehlich sind, haben die beiden dabei nicht bedacht.

Mit den Rollen der überarbeiteten Assistenzen geben Zoey Deutch, bekannt aus "Why Him" und Glen Powell aus "Top Gun: Maverick" ein authentisches Paar vor der Kamera ab.

5. Emma (2020)

In der Neuverfilmung des Jane-Austen-Romans geht es um Emma Woodhouse (Anja Taylor-Joy), die in einem englischen Ort des frühen 19. Jahrhunderts lebt.

Die junge Dame zählt zur gehobenen Gesellschaft und hat keine Lust zu heiraten, da auch kein Mann in ihrem Leben gut genug zu sein scheint. Deshalb vertreibt sie ihre Zeit damit, Personen mit kleinen Tricksereien zu verkuppeln: Allen voran ihre beste Freundin Harriet (Mia Goth).
Leider scheitern ihre Versuche oft kläglich, doch Harriet sowie auch Emma finden am Ende selbst ihre große Liebe.

Jane Austens Roman wurde schon ganze sechs Mal filmisch adaptiert, wobei Emma bereits von Gwyneth Paltrow und Kate Beckinsale verkörpert wurde. Außerdem ist der Film "Clueless – Was sonst!" eine Anlehnung an den Roman.

Anzeige

6. Crazy, Stupid, Love

Eines Abends wird Familienvater Cal Weaver (Steve Carell) von seiner Ehefrau Emily mit der Nachricht überrascht, dass sie ihn betrogen hat und die Scheidung möchte. Völlig vor den Kopf gestoßen, ertränkt er seinen Schmerz an den folgenden Abenden in einer Bar. Dort lernt er den charmanten Frauenhelden Jacob Palmer (Ryan Gosling) kennen, der jede Nacht eine andere Angebetete verführt.

Nach einem Gespräch nimmt sich der junge Jacob Cals Problemen an, gibt ihm Flirttipps, kleidet ihn neu ein und versucht ihm das Dating-Leben wieder näher zu bringen. Jacobs erster Kuppelversuch ist Kate, die Cal auch nicht abgeneigt ist. Der schwelgt jedoch nach jedem One-Night-Stand in der Vergangenheit und möchte seine Frau Emily wieder für sich gewinnen.

Über den Titel des Filmes wurde während der Produktion lange diskutiert und der Arbeitstitel lautete zunächst "Untitled Martial Crisis Comedy".

7. Corpse Bride – Hochzeit mit einer Leiche

Im animierten Spielfilm von Tim Burton und Mike Johnson soll der im Europa des 19. Jahrhunderts lebende Victor Van Dort (Johnny Depp) mit der ihm unbekannten adeligen Victoria Everglot verheiratet werden. Als sie sich kennenlernen, erweist sich der Kuppelversuch der Eltern als erfolgreich.

Der Funke springt über und einer Hochzeit scheint nichts mehr im Wege zu stehen. Jedoch heiratet Victor durch einen Zufall und wider Willen die Leichenbraut Emily (Helena Bonham Carter), die sich prompt in ihn verliebt und in die Unterwelt entführt. Victor möchte natürlich zurück ins Diesseits zu seiner geliebten Victoria, für die die Eltern in der Zwischenzeit jedoch schon einen neuen Ehemann gefunden haben.
Ob die zwei Liebenden trotzdem zusammenfinden?

Vom Stil lehnt Regisseur Tim Burton den Stop-Motion-Film stark an seinen Puppentrickfilm "A Nightmare Before Christmas" an, der durch seine musikalischen Einlagen auffällt.

Mehr News und Videos

Wegen Putin-Reise: Von der Leyen kündigt Boykott von Viktor Orbán an

  • Video
  • 01:08 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group