Anzeige
Co-Hosts, Motto, gästeliste

Met Gala 2023: Gästeliste, Dresscode und Co. – DAS sind die strengen Regeln von Anna Wintour

  • Aktualisiert: 12.06.2023
  • 10:58 Uhr
  • Monika S.
Anna Wintour bei der Met Gala 2022.
Anna Wintour bei der Met Gala 2022.© REUTERS/Brendan Mcdermid

Das Wichtigste in Kürze

  • Die nächste Met Gala findet am Montag, den 1. Mai 2023, statt.

  • Das Motto und die Co-Hosts sind schon bekannt.

  • Die Gästeliste sorgt bis zuletzt für Rätselraten.

Anzeige

Der als "Party des Jahres" bezeichnete "Met Ball" steht wieder an. Während sich alles um Karl Lagerfeld dreht, guckt Kim Kardashian eventuell dumm aus der Wäsche. Was es zur Met Gala 2023 zu wissen gibt.

Facts zur Met Gala

Die Met Gala ist eine alljährliche Spendenveranstaltung für das Kostüm-Institut des Metropolitan Museums in New York. Die auf mehrere Millionen Dollar geschätzten Einnahmen des "Costume Institute Benefit" bilden das Jahresbudget des Instituts. Dieses ist inzwischen nach Gastgeberin und "Vogue"-Chefin Anna Wintour benannt, die das Event seit 1995 ausrichtet. Die allererste Met Gala fand im Jahr 1948 statt.

Anzeige
Anzeige

Co-Hosts: Vier Stars bekannt

Wintour organisiert die Met Gala seit 1995. Es heißt, sie kümmere sich um jedes Detail wie beispielsweise die Co-Hosts. 2023 sind das dem Metropolitan Museum zufolge "Black Panther"-Star Michaela Coel, Sängerin Dua Lipa, Schauspielerin Penélope Cruz und Tennisstar Roger Federer - der Anna Wintour als eine "gute Freundin" bezeichnet.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Motto der Met Gala 2023: Karl Lagerfeld

It's all about Lagerfeld! Mit der Met Gala soll in diesem Jahr eine Ausstellung über den 2019 gestorbenen Modedesigner Karl Lagerfeld eröffnet werden. Rund 150 Werke des in Hamburg geborenen Designers sollen in der Schau "Karl Lagerfeld: A Line of Beauty" zu sehen sein.

Designer Karl Lagerfeld verehrte seine Katze Choupette, nun ist sie sogar als Ehrengast zur diesjährigen Met Gala eingeladen.

Anzeige

Outfits: So dürften die Stars auflaufen

Was das Motto des Abends angeht, dürften sich die geladenen Gäste nicht lumpen lassen und Labels tragen, für die Lagerfeld entworfen hat. Die Damen dürften für ihre Met-Gala-Looks 2023 zu Kleidern von Chanel, Fendi oder Chloé greifen. Die Herren könnten sich für ihr Met-Outfit an Lagerfelds weißen Hemden mit hohem Stehkragen orientieren, sich einen gepuderten Zopf binden und sich mit einem Fächer Kühlung verschaffen. Ein absolutes No-Go ist wohl die Jogginghose, zumal ein berühmtes Lagerfeld-Zitat lautet:

Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

Karl Lagerfeld,, 2012

Ein gesalzener Eintrittspreis

Nicht jedem ist es vergönnt, an dem als "Party des Jahres" bezeichneten "Met Ball" teilzunehmen. Zum einen, weil Gastgeberin Wintour entscheidet, wer kommen darf und wer nicht. Zum anderen, weil eine Tischreservierung sage und schreibe 300.000 bis 500.000 Dollar mit sich bringt. Die großen Firmen der Modeindustrie kaufen Tickets und geben sie dann an ihre prominenten Botschafter weiter.

Die Kardashian-Jenner-Familie bei der Met Gala 2019.
Die Kardashian-Jenner-Familie bei der Met Gala 2019.© REUTERS/Andrew Kelly
Anzeige

Gästeliste der Met Gala 2023 ohne Kardashians?

Wer letztlich dabei sein wird, stellt sich am Abend zuvor heraus. Dabei könnte die Met Gala 2023 ohne die Kardashian-Jenner-Familie stattfinden. Und das, obwohl diese in der Vergangenheit schon zu den Gästen zählte. Der Grund: Veranstalterin Wintour verbindet Kim Kardashian und Co. offenbar mit vielen negativen Schlagzeilen und sieht in ihnen keine Stars, sondern eher Influencer.

Wer jedoch ziemlich sicher wieder teilnehmen wird: Beyoncé, Lady Gaga und Rihanna. Denn Wintour zählt die Met-Gala-Looks der Sängerinnen zu ihren 13 Lieblingslooks, wie sie 2022 gegenüber "Vogue" offenbarte. Beyoncès Kleid von 2012 bezeichnete Wintour als "die Krönung des Abends", Rihannas 2015er-Outfit war in Wintours Augen "außergewöhnlich" und auch von Lady Gaga, die 2019 vier Looks präsentierte, zeigte sich Wintour beeindruckt.

Die 73-Jährige schwärmte auch von Schauspielerin Sarah Jessica Parker, die sie als den "perfekten Met-Gast" bezeichnete. "Sex and the City"-Star Parker nehme das Met-Motto immer sehr ernst und beginne immer schon Monate vor dem Event mit der Planung. Apropos "Sex and the City": Kim Cattrall alias Samantha kehrt zurück!

Das könnte dich auch interessieren
Donald Sutherland mit seinem Sohn Kiefer auf einer Aufnahme aus dem Jahr 2016.
News

Donald Sutherland: Familie und Wegbegleiter trauern um den Schauspieler

  • 23.06.2024
  • 17:34 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group