Anzeige
"Danke für alles"

Er wäre 80 geworden: Kim, Khloé und Kourtney Kardashian  trauern um ihren Vater Robert

  • Aktualisiert: 27.02.2024
  • 13:15 Uhr
  • (hub/spot)
Der Kardashian-Clan ehren auf Instagram das verstorbene Familienoberhaupt Robert.
Der Kardashian-Clan ehren auf Instagram das verstorbene Familienoberhaupt Robert.© Kathy Hutchins/Shutterstock.com

Robert Kardashian (1944-2003) hätte am 22. Februar seinen 80. Geburtstag gefeiert. Der berühmte Kardashian-Clan erinnert an den verstorbenen Anwalt mit emotionalen Posts.

Anzeige

Das Familienoberhaupt war am 30. September 2003 im Alter von 59 Jahren gestorben, zwei Monate nachdem bei ihm Speiseröhrenkrebs diagnostiziert worden war. Seine Tochter Khloé Kardashian (39) erklärte anlässlich seines Geburtstages auf Instagram: "Ich werde immer einen Platz für dich haben. Happy Birthday, Daddy. Ich liebe dich. Danke für alles. Jede Erinnerung. Jede Lektion. Jedes Lachen. Jedes Quäntchen Liebe. Danke dir!", schrieb sie mit Herz-Emojis versehen.

Dazu postete sie einige Fotos von Robert Kardashian. Sie sei "nicht mehr traurig", fügte Khloé Kardashian unter anderem hinzu. "Natürlich vermisse ich ihn jeden einzelnen Tag und wünschte, er wäre hier, um unsere Babys zu treffen, aber ich bin nicht traurig. Vielmehr fühle ich mich gesegnet, dass ich ausgewählt wurde, 19 Jahre mit dem unglaublichsten Mann zu verbringen, den ich je gekannt habe."

"Ich kann nicht Ski fahren, ohne an dich zu denken"

Auch Kim Kardashian (43) erinnert an ihren Vater und an die gemeinsamen Skiausflüge der Familie. Sie teilte ein Bild von einem Urlaub auf Instagram und schrieb: "Ich kann nicht Ski fahren, ohne an dich zu denken. Ich denke immer an die Reisen und Erinnerungen, die du für uns geschaffen hast, und ich werde diese Momente niemals als selbstverständlich ansehen. Gott hat uns wirklich mit dem erstaunlichsten, nachdenklichsten, geduldigsten, lustigsten, charismatischsten, liebevollsten und nettesten Vater gesegnet."

Ihr Bruder Robert Kardashian Jr. (36) teilte ein Foto seiner Eltern auf Instagram. Dazu heißt es von ihm: "Happy Birthday, Dad! Danke, dass ich nur gute Erinnerungen an dich habe. Ich vermisse dich jeden Tag. Ich liebe dich so sehr."

Und Schwester Kourtney Kardashian (44) erklärte zum Geburtstag ihres Vaters: "Was würde ich dafür geben, ihm ein letztes Mal Happy Birthday zu singen und einen seiner lustigen Witze zu hören." Weiter schrieb sie: "Er hatte den besten Sinn für Humor und machte das Leben so lustig, jede Autofahrt, jedes Essen, Filme schauen - wir hatten jeden Mittwochabend eine Verabredung zum Filme-Schauen, und er zeigte mir jede Woche einen alten Film … er machte alles so lustig und besonders. Alles Gute zum Geburtstag für den besten Daddy der Welt". Der Beitrag enthielt Fotos, auf denen Kourtney als Kind mit ihrem Vater posiert.

Auch die Mutter der vier, Kris Jenner (68), veröffentlichte ein Foto ihres Ex-Mannes, mit dem sie von 1978 bis 1991 verheiratet war, in einer Instagram-Story: "Happy Birthday, Robert. Du wärst so stolz auf unsere Kinder und ich weiß, dass du immer bei uns bist. Wir alle lieben dich und vermissen dich unendlich."

Anzeige
Anzeige

Robert Kardashian vertrat O. J. Simpson

Robert Kardashian wurde bekannt als Teil des Anwaltsteams von O. J. Simpson (76) in dessen aufsehenerregendem Strafprozess im Jahr 1995. In der Miniserie "American Crime Story: The People v. O. J. Simpson" (2016) wurde Kardashian von "Friends"-Star David Schwimmer (57) dargestellt.

Kris Jenner heiratete den Anwalt und Unternehmer 1978 und bekam in 13 Ehejahren die gemeinsamen vier Kinder mit ihm. Nach der Scheidung heiratete sie Bruce Jenner, heute Caitlyn Jenner (74). Mit Caitlyn hat sie die Töchter Kendall (28) und Kylie (26). Die Ehe dauerte bis 2015. Der Kardashian-Jenner-Clan wurde durch die Reality-Fernsehserie "Keeping Up With The Kardashians" berühmt.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
  • Verwendete Quellen:
  • Instagram: Kim Kardashian
  • Instagram: Kris Jenner
Das könnte dich auch interessieren
Sophie Kinsella befindet sich aktuell in Krebsbehandlung.
News

Sophie Kinsella: Bei der "Shopaholic"-Autorin wurde ein bösartiger Hirntumor festgestellt

  • 23.04.2024
  • 10:37 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group