Anzeige
Baby-News bei den Dawsons

Rosario Dawson: Mit 44 Jahren wird sie jetzt schon Oma! 

  • Aktualisiert: 22.12.2023
  • 12:47 Uhr
  • (ae/spot)
Freudige Nachrichten für Rosario Dawson. Die Schauspielerin wird mit 44  Jahren Oma.
Freudige Nachrichten für Rosario Dawson. Die Schauspielerin wird mit 44  Jahren Oma.© DFree/Shutterstock.com

"Ahsoka"-Star Rosario Dawson (44) bereitet sich darauf vor, bald Großmutter zu werden. In einem Interview mit "Page Six", dem Klatschportal der "New York Post", verrät sie, dass ihre Tochter Isabella (21) ihr erstes Kind erwartet. Der Nachwuchs soll nächstes Jahr zur Welt kommen.

Anzeige

Die junge Oma möchte "Glamma" genannt werden

"Es ist sehr aufregend", schwärmt die Schauspielerin in dem Interview und erzählt, dass sie von ihrem Enkelkind gern "Glamma" genannt werden möchte. Dawson adoptierte Isabella im Jahr 2014. Das Mädchen war damals elf Jahre alt. 2021 erzählte die Schauspielerin in einem Interview mit dem "Health Magazine", dass sie sich nicht an eine Adoptionsagentur oder ein Adoptionszentrum gewandt habe. Sie habe Isabellas leibliche Mutter gekannt und erfahren, dass das Kind in eine Pflegefamilie gegeben worden war. Für sie sei es dann gar keine Frage gewesen, Isabella zu adoptieren. Die Mutterschaft sei "das Unglaublichste", schilderte sie zuvor 2018 im Gespräch mit "People". "Besonders, wenn man in diesem Alter ein Kind bekommt."

Anzeige
Anzeige
ProSieben, Senderlogo
ProSieben.de

Diese Einblicke in ihr Privatleben sind selten: Dawson hält Isabella größtenteils aus der Öffentlichkeit heraus. Nur gelegentlich zeigte sich die Schauspielerin mit ihrer Tochter auf dem roten Teppich, hin und wieder postete sie ein Bild bei Instagram.

Das könnte dich auch interessieren
Wer wird einen Oscar mit Nachhause nehmen? Am 10. März finden wir es heraus!
News

Oscar-Verleihung: Alle Nominierten auf einem Blick

  • 28.02.2024
  • 18:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group