Anzeige
Ziemlich beste Freunde

Taylor Lautner: So nah steht er seiner Ex-Freundin Taylor Swift noch heute

  • Aktualisiert: 22.12.2023
  • 12:46 Uhr
  • (dr/spot)
Das Ex-Paar Tylor Lautner und Taylor Swift verstehen sich gut und sind Freunde geworden. 
Das Ex-Paar Tylor Lautner und Taylor Swift verstehen sich gut und sind Freunde geworden. © John Shearer/TAS23/Getty Images for TAS Rights Management

2009 lernte Taylor Lautner (31) am Set von "Valentinstag" den Popstar Taylor Swift (34) kennen und lieben. Einige Monate führten die beiden eine von den Medien viel beachtete Beziehung, bis Swift Lautner den Laufpass gab. Anschließend brach der Kontakt komplett ab. Doch mittlerweile sind die beiden wieder gute Freunde geworden, wie der "Twilight"-Star jetzt ausgerechnet an der Seite seiner heutigen Ehefrau Taylor Dome (26) im Podcast "Call Her Daddy" erzählte.

Anzeige

Das Wiederaufleben seiner Freundschaft mit Taylor Swift nannte er als einen der Höhepunkte im ablaufenden Jahr 2023. "Ich glaube, wenn man jemanden für das respektiert, was er ist, zum Beispiel in seiner Seele, dann kann man weitermachen, verzeihen und diese Liebe auf eine andere Art und Weise fortsetzen", so Lautner.

Zwar hätten beide versucht, auch direkt nach der Trennung in Kontakt zu bleiben, dieser sei aber schließlich "verloren gegangen" und eine lange Zeit habe man überhaupt nicht mehr miteinander gesprochen. Der Grund dafür: Er sei einfach noch zu jung gewesen, um sofort in den Freundschaftsmodus zu schalten. Dennoch habe er immer "den größten Respekt vor ihr als Person" gehabt. "Sie ist einfach ein wundervoller Mensch. Und es ist ziemlich toll, wenn man sie in seinem Leben hat", so Lautner weiter.

ProSieben, Senderlogo
ProSieben.de
Anzeige
Anzeige

Taylor Swift und Taylor Lautner gemeinsam auf der Bühne in Kansas City

Die Funkstille sei endgültig beendet worden, nachdem der Schauspieler von Swift gebeten wurde, im Musikvideo zu "I Can See You" eine Rolle zu übernehmen. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Dome besuchte er anschließend im Juli 2023 ein Konzert von Swift in Kansas City, wo die Künstlerin ihr neues Video erstmals ihren Fans präsentierte.

Swift bat Lautner damals sogar mit auf die Bühne und lobte ihn öffentlich dafür, dass er in einer kritischen Phase ihres Lebens eine "sehr positive Kraft" gewesen sei. Swift bezeichnete Lautner und seine Ehefrau als zwei ihrer engsten Freunde.

Taylor Lautner heiratete im November 2022 seine Partnerin Taylor Dome. Die Krankenpflegerin trägt nicht nur den identischen Vornamen wie Swift und ihr Ehemann, sondern nahm auch dessen Nachnamen an. Somit heißen Taylor Lautner und seine Frau Taylor Lautner vor dem Gesetz gleich. Die beiden machten ihre Beziehung 2018 öffentlich und verlobten sich im November 2021. Taylor Swift ist seit einigen Monaten mit dem Football-Star Travis Kelce (34) liiert.

Das könnte dich auch interessieren
Oscar-Statue
News

Oscars 2024: Wer holt sich die Kategorie "Bester internationaler Film"?

  • 03.03.2024
  • 09:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group