Name:
Harro

Alter:
39

Hobbys:
Sport machen (Fußball, Tennis, Joggen), Abenteuer erleben, Filme schauen

Wie oft bist du normalerweise in Freizeitparks?
Komischer Weise sehr selten... eigentlich ist das schlecht, denn dadurch gab und gibt es keine Möglichkeit für mich sich auf dieses Experiment vorzubereiten ;-)

Wie war dein erstes Mal in einem Freizeitpark?
Ich glaube der erste Freizeitpark, den ich Dank meiner Eltern besuchen durfte, war Walt Disney World Resort in Orlando, USA. Soviel ich mich erinnern kann war das super! Bei Galileo durfte ich sehr viele tolle Freizeitparks weltweit besuchen und die krassesten Fahrgeschäfte ausprobieren... Da waren schon irre Dinger dabei!

Welche sind deine Lieblingsfahrgeschäfte?
Früher war es eigentlich immer das Autoscooter Fahrgeschäft. Ich fand es klasse wie ein Erwachsener ein Auto zu steuern und nebenbei auch noch andere anzufahren... Da konnte ich nie genug von bekommen. Inzwischen liebe ich große Höhe, überraschende Freefalls und andere schnelle Fahrgeschäfte!

Welche Fahrgeschäfte magst du gar nicht?
Die Schiffsschaukel finde ich total schlimm, denn da werde ich sehr leicht Seekrank ;-)

Was ist deine persönliche Strategie, um so lange wie möglich durchzuhalten?
Ich werde natürlich wie immer alles geben – aber bei diesem Experiment kann ich irgendwie nichts Handfestes sagen, da ich etwas vergleichbares noch nicht gemacht habe... Es wird bestimmt schwer!

Wie schätzt du deine Chancen ein?
Da ich die anderen Kandidaten noch nicht kenne, kann ich dazu nur wenig sagen. Aber wer hier gewinnen will, muss mich erstmal schlagen ;-)

Was erwartest du vom dauerhaften Fahrgeschäfte fahren?
Es wird spannend herauszufinden, wie der Körper auf diese Form der Belastung reagiert, aber ich glaube es wird sehr hart... Ich wette mal, dass ich gegen einen anständigen Drehwurm ankämpfen muss! Das schein die perfekte Challenge für einen Astronauten zu sein, denn die wissen ganz genau wie sie mit wechselnden G-Kräften umzugehen haben – Ich würde mir also einen Astronauten als Telefonjoker wünschen ;-)

Wovor hast du am meisten Angst? Was sind deine größten Bedenken?
Ich möchte so lange wie möglich durchhalten! Aber ich weiß leider nicht, ob mein Gleichgewichtssinn und Magen das genauso sehen? Wird mir schlecht? Muss ich mich übergeben? Muss ich mich mehrfach übergeben? Das schlimmste aber ist, dass ich überhaupt nicht einschätzen kann was mich und meinen Körper erwartet...