Stars

Dschungelcamp 2016 - Alle News zu den Kandidaten

Dschungelcamp 2016: Alle Infos und News zu den Dschungel-Stars

Seit Mitte Januar heißt es wieder "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus". Das "Dschungelcamp 2016" wird einmal mehr alles dafür tun, die Kandidaten mit fiesen Ekelprüfungen und Lagerkoller-Attacken an und über ihre Grenzen zu bringen. Der Kandidaten Mix ist bunt wie skurril. 

Dschungelcamp 2016 Teilnehmer
Das Dschungelcamp 2016: mehr Teilnehmer, härtere Regeln. © dpa/RTL

Das Dschungelcamp 2016 - News-Ticker

29. Januar 2016 Tag 14

Finale oho! Finale ohooohoo!

Die letzten Ekelprüfungen sind vorüber, das Dschungelcamp 2016 hat seinen Sieger. Der "Dschungelkönig 2016" ist gekürt: Menderes Bağcı überzeugte die Zuschauer auf ganzer Linie und setzte sich gegen Thorsten Legat und Sophia Wollersheim durch. Nach drei spektakulären "IBES"-Prüfungen nahm er als Sieger auf dem Thron des "Dschungelcamps 2016" Platz. Mehr dazu, gibt's hier.

Falls euch interessiert, wer am Ende wie viel Geld für den Einzug in das Dschungelcamp 2016 bekommen hat, das gibt es in diesem Vidoe zu sehen.

28. Januar 2016 Tag 14

Heute heißt es: Jeder gegen Jeden

Die Testosteron geladenen Männchen des Camps setzen eine Auto-Prüfung voll in den Sand, die Mädels bezicken sich noch immer und Jürgen muss kurz vor dem Halbfinale ausziehen. Für wen dieser "Zickenterror" gar nicht so rosig ausgehen könnte, könnt ihr hier nachlesen.

27. Januar 2016 Tag 13

Heute heißt es wieder Helena vs. Thorsten

Nathalie musste am Vortag das Camp verlassen. "Da ist die Falsche rausgeflogen." - dieser Satz von Thorsten Legat entfachte einen weiteren Höllenstreit. Denn Helena wusste natürlich sofort wen der Legatinator eigentlich gerne aus dem Camp gehabt hätte. Die Antwort kommt noch vor dem Frühstück. Und Helena lässt heute die "Waffen einer Frau" stecken und teilt verbal aus. Zuerst informiert Helena Sophia und Brigitte über die Terminator-Anspielung. Die drei Blondinen sind sich einig: Frauenpower! Sophia: "Frauenpolitik an die Macht." Und weiter: "Wir sind jetzt drei Frauen und drei Männer." Dann tritt Helena vor die Pritsche von Thorsten und liest ihm die Leviten: "Thorsten, kannst du mir bitte einen Gefallen tun? Lass deine blöden Bemerkungen, sonst explodiere ich eines Tages, und diese Explosion wird dir nicht gefallen. Das ließ sich der taffe Fußballtrainer jedoch nicht bieten und hätzte zurück. Ein sist klar: Graue Wolken stehen über dem Dschungelcamp.

26. Januar 2016 Tag 12

Nathalie ist raus

Es entscheidet sich zwischen Jürgen und Nathalie. Letzlich wurde Nathalie, als erster Kandidat aus dem ehemaligen "Snake Rock"-Team rausgewählt . Schneewittchen" verabschiedet sich mit Umarmungen von ihren Mitcampern. Nun kämpfen noch sieben Stars um die Dschungelkrone.

Rührende Bootschaften für die Dschungelcamp-Bewohner

Die ersten Tränen fließen bei Nathalie, als sie von ihrer Mutter hört. Ganz anders bei Jürgen, der einen Brief von einem Kumpel bekommt: "Hallo du hässlicher Suppenkasper, so wie du aussieht musst du im Fitnessstudio wieder ganz von vorne anfangen, du Hungerhaken." Vorleser Thorsten lacht sich schlapp - zumal Jürgen auch noch ein Autogramm von Gunter mitbringen soll.

Die Fürstin ist verliebt

Nachdem "Dschungelcamp 2016"-Teilnehmerin Helena Fürst die gemeinsame Schatzsuche mit Thorsten Legat in den Sand gesetzt hatte, ließ der ehrgeizige Ex-Fußballer seine Kollegin einfach stehen. Doch die Rettung nahte: Ein Ranger half ihr auf dem Weg zurück ins Camp und hinterließ mächtig Eindruck. Wie hin und weg sie war, gibt's hier zum nachlesen.

25. Januar 2016 Tag 11

Menderes als heißer Anwärter auf die Krone des Dschungelkönigs

Menderes holt vier Sterne in der "Lotterie des Grauens". Ausnahmsweise muss heute kein Dschungel-Kandidat gehen.

Thorsten vs. Helena

Nach der Dschungelprüfung kehrt Thorsten allein ins Camp zurück. Auf die Frage, wo Helena sei, entgegnet er nur: "Interessiert mich einen Scheißdreck." - Da werden noch die Fetzen fliegen.

24. Januar 2016 Tag 10

Thorsten Legat räumt auf

Die klassische Rollenverteilung scheint im Dschungel nicht wirklich geregelt zu sein. Während die Männer Holz hacken und Wasser holen, ruhen sich die Frauen im Camp aus. Teamchef Thorsten scheint das jedoch so gar nicht zu schmecken - "Die machen gar nichts!" - seiner Unzufriedenheit lässt er sofort freien Lauf, Sophia lässt das jedoch nicht auf sich sitzen und gibt Kontra.

Ricky Harris musste das "Dschungelcamp 2016" verlassen

Seit seinem Streit mit Helena Fürst war für ihn der Wurm drin: Bananen-Gate, Spott von den Mitcampern und dann der Auszug. Da konnte auch ein rührseliger Versöhnungsversuch nichts retten.

23. Januar 2016 Tag 9

Der Camp-Senior Rolf verlässt den Dschungel und lässt seine Mitstreiter traurig zurück

Alle Dschungelcamp-Bewohner sind sichtlich erschüttert über den so plötzlichen und unerwarteten Auszug von Rolf Zacher. Oberhaupt Rolf hat dem Dschungel aus gesundheitlichen Gründen den Rücken gekehrt. Der Abschied hat alle Kandidaten sichtlich mitgenommen. Aber auch Quoten-Latino und Model David Ortega musste nach seinem verlorenen Zuschauervoting wieder zurück in die Zivilisation. "Ich hoffe wir haben draußen nochmal Kontakt, mal gucken." So verabschiedete er sich von Nathalie Volk und seinen Teamkollegen. Ob sie sich wirklich "draußen" noch einmal wiedersehen werden? Für die, die seine unglaublichen Weisheiten und Ratschläge vermissen werden, weiter unten in der Tabelle, gibt es diese auf einen Blick.

Gefühlsausbrüche soweit das Auge reicht

Heute heißt es wieder Emotionen-Pur im Dschungelcamp. Nach dem doppelten Auszug vom Camp-Ältesten Rolf Zacher und Latino-Moderator David Ortega kullerten gerade bei Jürgen und Menderes einige Tränen. Aber auch Thorsten Legat ließ nach seiner gewonnen Dschungelprüfung seinen Gefühlen freien Lauf und haute (im wahrsten Sinne des Wortes) mit der Faust auf den Tisch: "Ich hab' so viel Scheiße geschluckt, wer weiß was ich alles geschluckt habe." Es scheint als hätte der Dschungelterminator noch immer sehr mit seiner Vergangenheit zu kämpfen.

22. Januar 2016 Tag 8

Helena - Die Fürstin der Hetzerei

In der gemeinsamen Dschungelprüfung mit Helena Fürst, mutiert Ricky Harris zur rasenden Furie und bringt mit einer unüberlegten Äußerung die komplette "IBES"-Besetzung gegen sich auf. Jenny Elvers findet Ricky Harris einfach "fies" und auch der Rest der "IBES"-Besetzung ist entsetzt. Was er genau sagte und welche Folgen das hatte, zeigen wir euch hier.

David Ortega Arenas auf der Abschussliste und Rolf Zacher der Camp-Älteste schwingt die weiße Fahne

Gleich zwei Kandidaten mussten das "Dschungelcamp 2016" am Freitag verlassen. David Ortega hat zu wenig Anruferstimmen erhalten. "IBES"-Opa Rolf Zacher schied aus gesundheitlichen Gründen überraschend aus. Warum, wieso, weshalb?

21. Januar 2016 Tag 7

Menderes singt sich in die Herzen der Zuschauer

"You are not Alone" - in musikalischer Hinsicht eifert Menderes noch immer seinem großen Idol Michael Jackson hinterher. Am Tag 7 können die Dschungel-Kandidaten dem sensiblen Unterhaltungskünstler endlich ein paar Töne entlocken. Jürgen Milksi, der noch einen Tag zuvor einen Aufruf startete um Menderes in Sachen Liebe endlich auf die Sprünge zu helfen, hat damit anscheinhend voll ins Schwarze getroffen. Den Angaben von Menderes Manager zu Folge, melden sich stündlich ein Dutzend Frauen, die Menderes unbedingt kennen lernen möchten. "Frauen aus aller Welt schreiben an Menderes Facebook Account - Kroatien, Italien, Brasilien etc. sie melden sich von überall." so sein Manager.

Helena Fürst vs. Larissa Marolt

Die meisten Teilnehmer dürften sich vom "Dschungelcamp 2016" einen nicht unerheblichen Karriere-Push erhoffen – so auch Helena Fürst. Nach aktuellem Stand scheint es für die einstige "Kämpferin aus Leidenschaft" auf der Karriereleiter aber derzeit eher in Richtung Abgrund zu gehen. Sie scheint auf den Spuren von Larissa Marolts Rekord zu sein: Die meisten Dschungelprüfungen zu durchstehen. Am Freitag muss Helena Fürst zum achten Mal in Folge zur Dschungelprüfung antreten. Larissa Marolt absolvierte 2014 ganze 12 Dschungelprüfungen, mit ihrem Ehrgeiz und ihrem Durchhaltevermögen wurde sie jedoch auch mit dem zweiten Platz des Dschungelcamp-Sieger gekürt. Ob Helena Fürst es auch so weit schaffen wird?

Thorsten Legat und Sophia Wollersheim als neues Läster-Duo

Auch am siebten Tag im australischen Busch gibt es jede Menge Gründe, über die "Dschungelcamp 2016"-Kandidaten herzuziehen – findet zumindest Sophia Wollersheim (28). Um nun noch mehr Gespräche führen zu können, zieht sie sich ihren neuen Freund Thorsten Legat (53) zur Seite. Auf wen die beiden es jetzt abgesehen haben, könnt ihr hier nachlesen.

Nathalie Volk und David Ortega - es knistert am See 

Eine Woche nach Start des "Dschungelcamp 2016" geht der Flirt zwischen David Ortega Arenas und Nathalie Volk in eine neue Runde. Wie weit der Flirt wohl gehen wird? Nathalie hat bekanntlich kein Problem damit etwas nackte Haut zu zeigen. Was keiner im Camp weiß: Demnächst wird ein Film mit der Ex-"Germany´s next Topmodel"-Kandidatin herauskommen. Nathalie spielt eine Killerin mit heißem Nackt-Appeal. Mehr Infos dazu gibt's hier.

20. Januar 2016 Tag 6

Nathalie wird zum Läster-Opfer

Die sonst so gelassene Brigitte Nielsen und Lästerschwester Sophia Wollersheim stürzen sich auf die bislang zurückhaltende und unauffällige Nathalie Volk . "Die ist balla balla" hört man es von Brigittes Seite hetzen und grade die Aussagen aus Sophias Mund sind irgendwie kurios: "Das ist doch kein Laufsteg hier!"

Warum das Nesthäkchen den beiden einen Dorn im Auge zu sein scheint, zeigen wir euch hier.

Jürgen Milski als Kamerad, Freund und lustiger Mann

Als das Dschungelcamp noch in zwei Teams aufgeteilt war, zeigte sich Jürgen eher von der schwätzigen Seite. Doch seitdem die Teams zusammengewürfelt wurden, sieht man grade bei dem deutschen Schlagersänger wie er aufblüht in Sachen Zusammenhalt der Gruppe. Menderes schüttet ihm bei einem abendlichen Gespräch sein Herz aus und Jürgen versteht es ihn aufzubauen. "Warum nimmst du das nicht endlich mal in den Angriff mit den Frauen?" spornt Jürgen den schüchternen Menderes an. Doch Jürgen läuft selbst zu Hochformen auf und springt zum Dschungeltelefon. Er startet einen Aufruf und fordert alle Frauen, die Interesse an Menderes haben sich bei seinem Manager zu melden. Dieser wachte am nächsten Morgen mit über 300 Nachrichten und einem gesprengtem E-Mail Postfach auf. Jürgen Milski wird also zur Deplomatie in Person und Menderes zum richtigen Frauenschwarm.  

Helena Fürst verweigert Dschungelprüfung

Helena Fürst musste erneut zu Sonja Zietlow und Daniel Hartwich in die Dschungelprüfung. Dr. Bob erklärte ihr was im "Dschungellabor" passieren würde und sie hatte die Brille schon auf der Nase, doch... Sie kam ohne auch nur einen Stern ins Camp zurück - sie wollte die Dschungelprüfung nicht antreten. "Ich habe bisher alles gemacht", sagte sie. "Ich habe eine Traumatisierung wirklich abbekommen." Die anderen Kandidaten scheinen über ihre Entscheidung sichtlich sauer zu sein.

Was andere Promis über die polarisierende Helana Fürst denken und sagen, gibt es hier nachzulesen.

19. Januar 2016 Tag 5

Gunter Gabriel , einer DER heimlichen Favoriten unter den Dschungel-Kandidaten, forderte am fünften Tag "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" Nach Berichten der "Rheinischen Post" soll er freiwillig aus dem Dschungelcamp ausgezogen sein. Die Redaktion beruft sich dabei auf Produktionskreise der Show. Anscheinend waren die Strapazen zu viel für seine Nerven. Das konnten auh die Zuschauer miterleben. "Gunter soll besonders morgens depressiv gewesen sein, die Zuschauer konnten sehen, dass er körperlich angeschlagen war." Schon am dritten Tag klagte Gunter im Lager: "Morgens kommen die düsteren Gedanken, über meinen Lebensstil, über mein Leben." Der offensichtlich traurige und angeschlagene Schlagerstar äußerte sich des Öfteren: "Wenn ich die Wahl hätte, nochmal mein Leben zu leben, dann würde ich so vieles neu machen"

In seinem Interview verraten wir euch, warum der Musiker bei "IBES" so schnell aufgeben musste und wer oder was ihn am meisten im Camp genervt hat.

Gunter Gabriel hat schon einiges miterlebt und am eigenen Leib spüren müssen wie wichtig es eigentlich ist, das Leben wert zu schätzen und obwohl sein Körper in der Vergangenheit schon einen Schlaganfall und einen Herzinfarkt erlitt, gaben die Ärzte grünes Licht für eine Teilnahme am Dschungelcamp 2016. Für seine Psyche war die Show jedoch offensichtlich zu viel.

Mehr zu Gunter Gabriels traurigem Dschungel-Aus könnt ihr hier nachlesen.

Thorsten vs. Pipi-Gunter

Das Zusammenschließen der gegnerischen Camps zieht einige Konsequenzen nach sich. Unteranderem bahnt sich ein "Shitstorm" an. "Pisst einer im Stehen und ich soll das sehen, knall' ich ihn weg!" verkündet Thorsten seinen Mitstreitern. Die Tatsache, dass sich elf Bewohner um eine Toilette streiten erweist sich als Streitthema Nummer 1. 

Das köstlliche Dschungel-Dinner ist serviert

Endlich darf Thorsten Legat seine langersehnte Dschungelprüfung antreten. Nachdem er sich auf "auspowern und dreckig werden" freute, wurde er eines Besseren belehrt. Das Dschungelcamp wäre nicht das Dschungelcamp, wenn es nicht auch endlich wieder zu den wunderbaren Prüfungen kommen würde, bei denen sich uns alle Nackenhaare aufstellen und wir uns so sehr ekeln.  Thorsten Legat und Mitstreiterin Helena Fürst wurde ein schmackhaftes Dschungelcamp-Dinner kredenzt - Dschungelspieß nach Legat Art: Karattensuppe mit Kräutern der Provence - Zutaten: Rattenshwönze mit Kuheutern. "Wo ist die nächste Portion?" fragte Thorsten. Tja, die kommt im Nu. Schweineanus. Eine Köstlichkeit. Thorsten und Helena stellen sich jedoch gar nicht so schlecht an. Helena Fürst hat jedoch so etwas wie ein Abo auf die Dschungelprüfungen – sie musste bislang am häufigsten antreten.

Was nach der Dschungelprüfung zwischen Thorsten Legat und Helena Fürst passiert ist und warum sie mittlerweile zur Erzfeindin des Fußballprofis mutiert, gibt's hier.

18. Januar 2016 Tag 4

Menderes Bagci ist mitunter die größte Überraschung im Dschungelamp 2016. Vom verlachten DSDS-Kandidaten zum absoluten Publikumsliebling. Und nicht nur die Zuschauer haben ein Herz für Menderes. Auch die Kandidaten und vorallem der sonst so raue Thorsten Legat nimmt sich den rührenden Geschichten von Menderes an und versucht ihn wieder aufzubauen. Schon am Flugplatz gab es erste Zweifel, ob es Menderes denn lange im Dschungelcamp aushalten würde. Lange war die Rede von einer "geheimen Krankheit", sprechen wollte Menderes jedoch erst im Camp. Schließlich stellte sich heraus, dass es sich wohl vermutlich um eine Darmkrankheit handelt, die nicht zu unterschätzen sei.Inzwischen scheint er sich jedoch jeden Tag wohler zu fühlen. Selbst Daniel Hartwich äußert sich zu der Überraschung "Menderes" und sagt über den tapferen Dschungelcamp-Kandidat: “Menderes ist meine positive Überraschung. Vorher haben alle gedacht, dass das der vermeintlich Labilste ist und das da etwas nicht ganz sauber im Oberstübchen ist. Jetzt denke ich, dass er der Normalste ist."

Zum vierten Mal in Folge sind die beiden ältesten Teilnehmer Gunter Gabriel (73) und Rolf Zacher (74) für eine Prüfung gesperrt. Während Sophia Wollersheim und Helena Fürst schon mehrfach ran mussten, bekommen die beiden älteren Herren einen Freifahrschein nach dem anderen. Die "Rheinische Post" mutmaßt sogar, dass die beiden Senioren das Dschungelcamp 2016  wohl nicht länger als eine Woche durchhaltennd Helena Fürst schon mehrfach ran mussten, bekommen die beiden älteren Herren einen Freifahrschein nach dem anderen.

17. Januar 2016 Tag 3

Heute wurde es ganz tiefisinnig und nostalgisch: Gunter , Thorsten und Menderes packten ihr Gefühlsgepäck aus und es kommt zu emotionalen Männergesprächen am Dschungelcamp-Lagerfeuer. Menderes und Thorsten schütten ihre Herzen aus. Dinge wie Geborgenheit seien in Menderes Kindheit auf der Strecke geblieben. "Dass dir dein Vater oder deine Mutter sagt: 'Hey, mein Sohn, ich liebe dich, ich vermisse dich, ich bin stolz auf dich.' Wenn du das nicht bekommst, dann wirst du das dein Leben lang vermissen." Dschungelcamp-Kandidat Thorsten Legat hat volles Verständnis für Menderes und erzählt ihm vom Missbrauch durch seinen Vater. In seiner vergangenheit wurde Thorsten auf schlimmste Art und Weise von ihm tyrannisiert.

David Ortega schreit und flucht sich durch die Dschungelprüfung - es sind die "Katakomben der Verzweiflung", die am am dritten Tag von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" auf die Kandidaten David Ortega für das Base Camp und Helena Fürst vom Team Snake Rock, warten. Beide Dschungelcamp-Kandidaten wurden von den Zuschauern zur Dschungelprüfung geschickt. Es ist für Helena bereits die dritte Prüfung, die sie absolvieren muss. Die beiden Dschungelcamp-Kandidaten Helena Fürst und David Ortega steigen in die Särge und werden festgeschnürt. Das Duell beginnt. Mehlwürmer und Ratten landen in den Särgen. Wie erstarrt macht sich Helena an die Arbeit und hat nach zwei Minuten bereits zwei Sterne gefunden. Sobald einer der beiden Dschungelcamp-Kandidaten seine sechs Sterne zusammen hat, ist die Prüfung beendet. Sollte dies nach sechs Minuten nicht der Fall sein, gewinnt der Star, der dann die meisten Sterne hat. Am Ende macht David Ortega das Rennen und gewinnt diese Challenge.

16. Januar 2016 Tag 2

Die Jubiläumsausgabe des Dschungelcamps 2016 knüpft an alte Erfolge der Promishow an. Fast acht Millionen Zuschauer sahen die zweite Sendung am Samstagabend, ob das wohl an der neuen Dschungelcamp-Besetzung liegt? Selbst Günter Gabriel findet seine alte Lebenskraft wieder und plaudert ganz unbefangen mit dem alten Talk.Master Ricky über seine damalige enge Freundschaft zu Johnny Cash und blüht dabei voll auf. Auch David Ortega Arenas lockte ein Schmunzeln aus uns heraus, denn er gab bekannt "Ich mach ne Burgerbude auf. Mit allem, was ich liebe: Ketchupburger - alles auf Veganstyle." Veganer nämlich seien "ein hochintelligentes Volk". 

15. Januar 2016 Tag 1

Weltpremiere im Dschungelcamp 2016 - erstmals gibt es zwei Teams: Diese zwei Teams wurden zum Start gebildet

Team "Base Camp" (blau-rot-braune Dschungeloutfits): Brigitte Nielsen, David Ortega, Gunter Gabriel, Jenny Elvers, Ricky Harris und Sophia Wollersheim.

Team "Snake Rock" (schwarz-gelb-braune Dschungeloutfits): Helena Fürst, Jürgen Milski, Thorsten Legat, Rolf Zacher, Nathalie Volk und Menderes Bagci.

Im Laufe der Staffel soll es auch zu einem oder mehreren Wechseln der Teams kommen. Welche Promis dann zusammen gewürfelt werden - wir bleiben gespannt.

Diese Luxus-Gegenstände begleiten die Stars ins Dschungelcamp

Wie in den vergangenen Staffeln darf jeder Dschungel-Teilnehmer zwei Luxus-Gegenstände mit ins Camp nehmen. Das sind die überraschenenden "Luxus-Artikel" der Promis, auf die sie nicht verzichten können.

Brigitte Nielsen Decke, Kissen
David Ortega Arenas Keine
Gunter Gabriel Kissen, Toupet
Helena Fürst Talisman, Lippenstift
Jenny Elvers Puder, Haarspray
Jürgen Milski Kissen, Fitnessband
Menderes Bagci Parfum, Taschenspiegel
Ricky Harris Feuchttücher, Maskottchen
Rolf Zacher Wärmflasche, Tuch
Sophia Wollersheim Kokosöl, Lippenstift
Nathalie Volk Lipgloss, Kissen
Thorsten Legat Fitnessband, Lippenpflege

"Dschungelcamp 2016" mit wildem Kandidaten-Mix  

Von  Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Nathalie Volk bis "Promi Big Brother"-Siegerin Jenny Elvers : Bandbreite ist den Kandidaten des "Dschungelcamp 2016" gewiss nicht abzusprechen. So treffen zum Beispiel Schauspieler Rolf Zacher , Soap-Mime David Ortega Arenas und TV-Anwältin Helena Fürst auf Rotlichtkönig-Gattin Sophia Wollersheim , Schlager-Rentner Gunter Gabriel oder Ex-Kicker Thorsten Legat – kaum ein Dschungel-Meeting, das für Harmonie sorgen wird.

Schräges Einsprengsel im Camp-Leben: Michael-Jackson-Double Menderes Bagci, der bei "DSDS" längst zum Dauergast geworden ist. Auch Ex-Talker Ricky Harris wird dabei sein.

Brigitte Nielsen feiert Comeback im "Dschungelcamp 2016"

Eine Frau kommt nicht nur als waschechte, australische Dschungelkönigin ins Camp – sie wird auch für eine dicke Premiere beim "Dschungelcamp 2016" sorgen. Brigitte Nielsen hat den Ekelwettbewerb bereits 2012 gewonnen und qualifizierte sich im Sommer 2015 über "Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!" als erneute Teilnehmerin.

Dass die Ex von Sylvester Stallone auch diesmal zu den Favoriten gehört ist klar. Kaum jemand hat je in der Geschichte der Show die Ekelaufgaben derart locker und schwungvoll hinter sich gebracht wie die Dänin.   

Konzeptänderungen zur Jubiläumssendung

Auch wenn das  "Dschungelcamp 2016" erneut von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderiert wird: Die Jubiläumsausgabe zum zehnten Jahrestag soll dennoch eine Konzeptüberarbeitung erhalten. Vor allem sei wichtig, dass die Kandidaten bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" möglichst unvorbereitet in den Dschungel kommen. Absprachen vor dem Start der RTL-Show sollen nicht mehr möglich sein.

Der Dschungelcamp-Song

Im letzten Jahr wurde das Dschungelcamp von dem Song "Break the Rules" von Charlie XCX begleitet. Auch in diesem Jahr können Sonja Zietlow und Daniel Hartwich zu einem coolen Song die Hüften schwingen. Der neue Dschungelcamp-Song heißt "Hey Everybody!" und ist von der australischen Band "5 Seconds Of Summer".

Zum Abspielen, gibt es den Song unten auf der Seite.

+++ Diese zwölf Teilnehmer ziehen 2016 ins Dschungelcamp +++

Lange wurde darüber diskutiert, welche Promis dieses Jahr das Glück und die Ehre haben werden, in das begehrte Dschungelcamp einziehen zu dürfen. Am 8. Januar verkündete RTL, dass es zum ersten Mal 12 Teilnehmer geben wird anstatt 11. 

Die Promis im Überblick: 

Gunter Gabriel

Gunter Gabriel 

Gunter Gabriel ist zum einen für seine Schlager-Hits bekannt, zum anderen auch als ewiges Stehaufmännchen. Trotz privater Probleme schaffte es der Mann mit der rauen Stimme immer wieder, zurückzukommen. Die Teilnahme am "Dschungelcamp 2016" bedeutet ein neues Medien-Highlight für den Musiker. Gabriel zog an Tag 5 freiwillig aus dem Dschungelcamp aus. Schon am 5. Tag rief er "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" und verließ er das Dschungelcamp freiwillig.

Sophia Wollersheim

Sophia Wollersheim

Sophia Wollersheim wurde durch die Doku-Soap "Die Wollersheims" bekannt. Das Model gab ihrem Mann Bert Wollersheim den Spitznamen "Puff Daddy" und macht sich mit Auftritten in Shows wie "Outback" oder dem"Dschungelcamp 2016" endgültig einen Namen als Reality-Star. Als absolute Dschungelcamp-Finalistin saß sie bis zum bitteren Ende mit Menderes im Dschungel und wartete auf das Ergebnis. Sie wurde jedoch "nur" zur Dschungelprinzessin. So hieß es am Ende "Hallöchen Popöchen zweiter Platz."

Ricky Harris

Ricky Harris 

Mit seiner unterhaltsamen Art hat Ricky Harris das Herz der TV-Zuschauer in den 1990er Jahren im Sturm erobert. Und obwohl sich der Moderator längst eine Existenz abseits des Showbusiness aufgebaut hat: Das Fernsehen lässt ihn offenbar nicht los. Die Zuschauer wählten Ricky Harris am 24. Januar aus dem Dschungel. Nun darf er so viele Bananen futtern, wie er finden kann.

Jürgen Milski

Jürgen Milski

Jürgen Milski ist besonders als Schlagersänger und Moderator bekannt. Seinen ersten Auftritt im deutschen Fernsehen hatte der sympathische Rheinländer in der ersten "Big Brother Staffel". 2013 stellt sich Jürgen seiner bis dato größten Herausforderung: "Let´s Dance". Jürgen muss kurz vor dem Halbfinale ausziehen. Am 28. Januar lässt er den Dschungel hinter sich. Bravo Jürgen! Solide Leistung.

Menderes

Menderes

Menderes Bağcı gehört schon fast zum Inventar von "Deutschland sucht den Superstar". Seit der ersten Staffel der Castingshow versucht der Sänger immer wieder, Dieter Bohlen von seinem Talent zu überzeugen. Im "Dschungelcamp 2016" will er zeigen, wer er wirklich ist. Der "Dschungelkönig 2016" ist gekürt: Menderes Bağcı überzeugte die Zuschauer auf ganzer Linie und setzte sich gegen Thorsten Legat und Sophia Wollersheim durch.

Brigitte Nielsen

Brigitte Nielsen

Brigitte Nielsen ist die Amazone der klassischen Actionfilm-Epoche der 80er. Mit 1,82 Metern überragte sie schon so manchen Kollegen am Set. In späteren Abschnitten ihrer Karriere konzentrierte sich die Dschungelkönigin 2012 von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" eher auf B-Movies und Reality-TV-Formate, als auf teure Hollywoodproduktionen. Alle Kandidaten waren schockiert, als Sonja und Daniel verkündeten, dass die Zuschauer Brigitte Nielsen rausgewählt haben. Nun ist klar: Sie wird nicht noch einmal die Krone der Dschungelkönigin bekommen, denn am zwölften Tag musste sie das Camp verlassen.

David Ortega

David Ortega Arenas

"Big Brother", "Köln 50667" – David Ortega Arenas hat sich hierzulande bereits einen Namen als Reality TV-Star gemacht. Nun winkt der nächste Auftritt in einer Fernsehsendung: Das Model zieht als Kandidat in das "Dschungelcamp 2016" ein. Am achten Tag, also am 22.01.2016 musste David Ortega den Dschungel wegen zu wenig Zuschaueranrufe verlassen.

Markus Legat

Thorsten Legat

DFB-Pokal, Europapokal, Deutsche Meisterschaft: Thorsten Legat kann als Sportler auf eine ruhmreiche Karriere zurückblicken. Dass er neben dem runden Leder auch mit Menschen gut umgehen kann, will der Ex-Kicker mit seiner Teilnahme beim "Dschungelcamp 2016" beweisen. Im Finale wurde der Legatinator von den Zuschauern rausgewählt. Doch ihm gebührt der dritte Platz auf dem Siegertreppchen.

Rolf Zacher

Rolf Zacher

Aus der deutschen Filmlandschaft ist Rolf Zacher längst nicht mehr wegzudenken – seit über 50 Jahren steht der Schauspieler bereits erfolgreich vor der Kamera. Im Alter von 74 Jahren sucht der TV-Star im "Dschungelcamp 2016" nochmal eine neue Herausforderung. Der Camp-Älteste musste den Dschungel zeitgleich mit David Ortega am achten Tag, leider aus gesundheitlichen Gründen verlassen. Dr. Bob schickte ihn zurück nach Hause.

Helena Fuerst

Helena Fürst

Als "Anwältin der Armen" setzt sich Helena Fürst im TV für die Schwachen und Benachteiligten ein. Größere Berühmtheit erlangt sie jedoch mit ihrem Einzug in das "Dschungelcamp 2016", wo sie sich unter anderem mit Jenny Elvers , David Ortega und Sophia Wollersheim ums Lagerfeuer schart.

Nathalie Volk 

Mit der Teilnahme an "Germany's next Topmodel" sichert sich Nathalie Volk einen Platz in der deutschen Promi-Liga. Nach der erfolgreichen Model-Show arbeitet sie weiter in der Modebranche. Sie macht sich zudem einen Namen als Schmuckdesignerin, moderiert und ist Kandidatin im"Dschungelcamp 2016". Am zwölften Tag musste das Schneewittchen aufgrund zu wenig Zuschaueranrufe den Dschungel verlassen.

Jenny Elvers

Jenny Elvers-Elbertzhagen 

Jenny Elvers-Elbertzhagen ist eine deutsche Schauspielerin und Moderatorin. Die Darstellerin sorgt 2012 für Aufmerksamkeit, indem sie ihre Alkoholsucht öffentlich thematisiert. Die Dschungelcamp-Zuschauer wählten Jenny Elvers am neunten Tag aus dem Dschungel.

Alle Dschungelprüfungen im Überblick

17. Prüfung Menderes Mit einem "Come On!" trat er diese Dschungelprüfung an. In einem Erdloch, in absoluter Dunkelheit musste er verharren. Zwischenzeitlich leisteten ihm ca. 40 Schlangen dabei Gesellschaft. Er erspielt er für die drei Finalisten ein Dessert und ein persönliches Goodie für sich selbst.  
16. Prüfung Sophia Wollersheim Finalistin Sophia Wollersheim spielt in ihrer Dschungelprüfung "Hallöchen Popöchen" für den Hauptgang des letzten Abendessens im Dschungelcamp und außerdem für ein Getränk und ein persönliches Goodie. Hoden, Krokodils-Vagina und tierisches Blut - sie machte vor nichts Halt.  
15. Prüfung Thorsen Thorsten Legat darf in seiner Finalprüfung "Kasalla" aus drei Plexiglastunneln die Sterne holen. Der Leginator darf die Tunnel nur kriechend oder krabbelnd durchqueren. Sie sind jeweils in zwei Abschnitte unterteilt, in denen lebende, klebende oder dreckige Überraschungen ein Hindernis darstellen können. Dabei muss Thorsten die Sterne abknoten oder nur mit der Zunge abschrauben. Er konnte insgesamt fünf Sterne sammeln.  
14. Prüfung Jürgen, Menderes und Thorsten treten die Prüfung zusammen an - das macht es jedoch nicht besser Im Rennen und am 14. Tag heißt es für alle drei verbliebene Männer, dass sie gemeinsam zur Dschungelprüfung "Der große Preis von Murwillumbah" antreten müssen. Thorsten Legat, Jürgen Milski und Menderes Bagci müssen zusammen in einem Dschungel-Cabrio-Buggy einen Parcours durchfahren. Die Schwierigkeit dabei ist allerdings, dass Jürgen eine blickdichte Brille trägt und am Steuer sitzt. Thorsten sitzt neben ihm mit dem Rücken zur Fahrtrichtung, trägt Kopfhörer und kann nichts hören. Menderes sitzt auf dem Rücksitz und darf nicht sprechen. Er ist aber der einzige, der die Strecke einsehen kann. Am Ende holen die drei keine Sterne.  
13. Prüfung Menderes im "Dschungellabor" Menderes forscht sich durch das "Dschungellabor". Die Dschungel-Kandidaten wählten ihren Mitcamper zur Dschungelprüfung. Diese Prüfung hatte Helena vor einigen Tagen verweigert. Menderes zögert jedoch nicht eine Sekunde und nimmt die Dschungelprüfung auf sich. Eindrucksvoll arbeitet sich Menderes mit der Hand stumm, gelassen und mit der nötigen Ruhe durch die Gläser voller Fischabfälle, Skorpionen, Riesenkakerlaken, Spinnen und anderen Dschungelbewohnern, und fischt alle Schlüssel heraus. Am Ende ergattert Menderes alle sechs Sterne und kehrt voller Freude ins Camp zurück.  
12. Prüfung Brigitte Nielsen und Sophia Wollersheim Ekeliges aus der Dschungel-Metzgerei. In der "Dschungel-Metzgerei" müssen Brigitte und Sophia gemeinsam vorgegebene Mengen von verschiedenen Spezialitäten essen. In der Fleischerei-Auslage liegen fünf verschiedene Spezialitäten (Gutes vom Vortag) in Behältern auf Eis. In jeder Auslage befindet sich ein Schild mit der Essens-Bezeichnung und der mindestens zu verzehrenden Grammzahl. Und zwar: 100 Gramm Kamellippe (ein Stern bei Verzehr). 60 Gramm fermentierte Soja-Bohnen (ein Stern bei Verzehr). 150 Gramm Truthahnhoden (ein Stern bei Verzehr). 200 Gramm Dschungelsülze (zwei Sterne bei Verzehr). 50 Gramm Witchetty Maden (zwei Sterne bei Verzehr).
Am Ende gibt es leider keine Sterne für Brigitte und Sophia.
 
11. Prüfung Nathalie Volk und Menderes Die Prüfung lautet "Lotteriiiiiie des Grauens". Von tausenden von Ameisen und anderen fiesen Kleintieren umzingelt, liegen sie in einem Lotterierad. Während immer mehr Krabbelzeugs in das Rad geschleust wird, müssen Nathalie und Menderes fragen wie "Wie viele Länder grenzen an Deutschland?" beantworten und die passenden Lotteriezahlen dazu finden. Sie erzielten 4 Sterne.  
10. Prüfung Ricky Harris und Jürgen Milski Jürgen und Ricky treten zur Dschungelprüfung an. In sagenhafter Teamarbeit ergatterten sie 8 Sterne.  
9. Prüfung Die Camp-Mitbewohner wählten Thorsten Legat Die Prüfung heißt "Höhlenqualen". Thorsten Legat bleiben zehn Minuten um durch eine Höhle zu tauchen und an die begehrten Sterne zu gelangen. Hektisch kämpft er sich durch die Tiefen und trifft zwischendurch auf Tierchen wie Schlangkrabben, Flusskrebse und achja, da war auch noch ein Krokodil. Zum ersten Mal im Dschungelcamp 2016 hat er am Ende alle acht Sterne erkämpfen können.  
8. Prüfung Helena Fürst und Ricky Harris Die Dschungelcamp-Kandidaten Helena Fürst und Ricky Harris haben null Sterne geholt. Helena wurde mal wieder von den Zuschauern gewählt, doch diesesmal durfte sie sich jemanden aussuchen, der ihr tatkräftig zur Seite stehen sollte. Ihr Auserwählter war Ricky Harris. Die anfängliche Euphorie wurde im "Dschungelpardies" jedoch schnell betrübt. Ein Kandidat musste immer mit verbundenen Augen über den Parcours. Ricky dirigierte seine Teamkollegin Helena und so nahm das Spektakel seinen Lauf. Die beiden Dschungelcamp-Kandidaten kamen einfach nicht auf einen gemeinsamen Nenner und arbeiteten eher gegeneinander als miteinander. Anschließend gab Helena auf, da sie nicht über die Planke laufen wollte. Mit dem Satz "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" beendete sie die Aufgabe ohne Sterne.  
7. Prüfung Helena Fürst Diesmal geht es um "Das Dschungeltalent" 2016. Helena Fürst muss verschiedene Lieder entweder singen, tanzen oder auf dem Klavier vorspielen und ihre Mitcamper müssen den jeweiligen Song erraten.  
6. Prüfung Helena Fürst musste erneut zu Sonja Zietlow und Daniel Hartwich in die Dschungelprüfung "Das Dschungellabor"wartet auf Helena Fürst. Die Brille saß schon auf der Nase doch im Endeffekt entschied sie sich wirklich dafür nicht bei der Dschungelprüfung anzutreten.  
5. Prüfung Thorsten Legat und Helena Fürst treten gemeinsam an Das Dinner ist serviert. Als Aperitif gab es eine "Bloody Mähry". Der Inhalt des Drinks: Glas Emu-Blut mit zwei Lamm-Gehirnen. Als Vorspeise hatte Legat Dschungelspieße vorbereitet, die aus getrockneten Nashornkäfern und Kotzfrucht bestehen. Es folgten noch Hauptgang und Nachspeise. Pro verputzter Portion gab es für die Kandidaten einen Stern. Nach dem Essen gab es noch einen Absacker: ein doppelter Eggspresso mit pürierten, fermentierten Eiern. Legat bestand auch diese Prüfung, Helena Fürst hingegen verzichtete. Vorallem Thorsten Legat schlug sich tapfer und kippte schon den Aperitiv in windeseile runter. Helena zögerte nicht nur bei dem "schmackhaften" Drink. Sie überließ Thorsten viele andere leckere Kleinigkeiten. Somit reichte es am Ende nur für zehn von zwölf möglichen Sternen.  
4. Prüfung Helena Fürst verliert auch gegen Jenny Elvers       David Ortega und Helena Fürst haben in der RTL-Show "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" gemeinsam an einer Dschungelprüfung teilgenommen. Die Kontrahenten aus den beiden Teams trafen sich zu den "Katakomben der Verzweiflung". Die Kandidaten stiegen in die Särge. Die Kandidaten stiegen in die Särge. Vier Sterne holte er – und lobte anschließend seine "cojones".  
3. Prüfung David Ortega gewinnt gegen Helena Fürst Jenny Elvers hat ihre erste richtige Dschungelprüfung bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" 2016 gleich gewonnen. Bei der Prüfung standen die Kandidatinnen jeweils einzeln in einer Vorrichtung. Ihre Köpfe, Arme und Beine stecken jeweils in Acrylglas-Boxen. Ihre Köpfe, Arme und Beine stecken jeweils in Acrylglas-Boxen. Während sie da standen, mussten sie Fragen zu Tieren beantworten. In der rechten Arm-Box hatten sie zudem einen Würfel. Dort konnten sie die Zahlen eins bis drei Würfeln. Je nach Zahl wurde eine Spielfigur auf dem Spielfeld weitergeschoben, nach der sich entschied, welche Tiere die Promis besuchten.  
2. Prüfung Sophia Wollersheim besiegt Helena Fürst         Sophia Wollersheim und Helena Fürst traten zur Dschungelprüfung an. Jede versuchte, für ihr Team Lebensmittel zu gewinnen. In der ersten Runde mussten die Kandidatinnen ertasten, wieviele Schlangen in einer Kiste lagen. Anschließend mussten die Damen die Schuhe ausziehen, denn sie sollten mit ihren Füßen etwas ertasten. Die nächste Aufgabe lag darin zu erfühlen, wie viele Maden sich in ihrem Mund befinden.  
1. Prüfung Menderes Bagci gewinnt gegen Sophia Wollersheim   Für die Prüfung am ersten Tag im Dschungelcamp ging es für beide in einen Tank. Die Kandidaten mussten 4 Sterne vom Boden des Tanks abschrauben, dieser füllte sich nach und nach mit Wasser. Mit der Zeit füllte sich der Tank mit Tieren, wie Krebsen, Aale und anderen Meeresbewohnern. Mit dem Läuten der Glocke war die Prüfung abgeschlossen.  

Die besten Sprüche der Dschungelcamp-Kandidaten:

Brigitte Nielsen „Sie versucht wirklich alles. Wie ein Orca in Sea World spult sie routiniert ihr Programm runter.“
Jenny Elvers-Elbertzhagen 

"Ich hab' schon in so viele Abgründe geguckt. Das schaff' ich jetzt auch noch."

„Gunter kenne ich schon ewig. Wir haben schon oft gemeinsam am Tresen gesessen, haha.“

Nathalie Volk  „Ich war zwar schon mal zelten, aber das ist was ganz anderes."
Helena Fürst

„Ich habe Sendezeit, ich habe Presse, ich habe Aufmerksamkeit.“

"Ich bin Helena Fürst, und ich bin stolz drauf."

Sophia Wollersheim

„Lästern ist ja nichts anderes als über Dinge zu sprechen, die faktisch sind.“

Sophia Wollersheim über das blonde Dreigespann im Camp: "Wir sind alle zusammen vereint. Das Blondinen-Triett."

Rolf Zacher

„Die haben mir alle meine Sachen weggenommen. Ich werd' da morgen mal dran arbeiten. Ich kenn' doch den Produzenten hier.“

„Ich erwarte nichts. Wenn du was erwartest im Leben, biste sowieso schon angeschissen.“

Thorsten Legat

„Der Menderes ist ein ganz anderer Kerl hinter seiner Facette.“

„Hier musst du nicht nur schön aussehen. Hier musst du das Herz in die Hand nehmen und marschieren.“

"Das ist doch ein Bedürfnis, wie jeden Tag auf den Pott gehen. Du bist ein Junge, mach mal Kasalla.“

„Ich will wissen, wo ein Thorsten Legat Grenzen hat.“

Torsten Legat über Helena Fürst: "Hat die was erreicht? Die hat doch nichts erreicht, die Furzfrau. Ich war 15 Jahre Bundesliga. Ich lass‘ Taten sprechen, mein ganzes Leben, aber demütigen lasse ich mich nicht."

David Ortega Arenas

„Die Dinosaurier müssen ja irgendwie Scheiße gebaut haben, sonst wären sie ja nicht vernichtet worden. Ich habe die Theorie, dass vielleicht die Vögel die Nachfahren sind und es gibt Beweise dafür, dass man sagt, es gibt Brückentiere. Es ist ein Mischling aus Dinosaurier und Vogel.“

„Die Veganer, das ist ein Volk, die sind voll intelligent.“

„Legat ist eine Maschine, ein Terminator. Da die größte Maschine hier Cyborg Legat ist, würde ich gerne gegen Legat antreten.“

„Sophia hat eine sehr starke Tiefe, die ich erkenne. Aber sie ist noch nicht in dieser Tiefe.“

„Johnny ist ein lustiger Name und Cash ist Dinero. Also ein Mann, der Geld gemacht hat. Aber ich kenne den nicht.“

„Dieses Wort Star, das muss man mal erklären. Erstens: Übersetzt ist ein Star ein Stern.“

"Wenn man 24 Stunden mit Kakerlaken und deren Exkrementen unterwegs war, dann impregniert sich das in die Klamotten."

„Ich habe mich gefragt: Was sind meine Interessen? Architektur könnte was für mich sein. Das hab ich ein Jahr studiert. Dann hat mich mein Professor gefragt: Was sind denn Ihre Ziele? Da hab ich gesagt: Millionär werden. Er sagte: Millionär werden, das erreichen Sie hier nicht. Und ich so: Scheiße, Alter."

„Ich wollte eigentlich Dings studieren, Medizin. Gentechnologie. Man hat die Möglichkeit, aus einem Kopf den Körper zu formen. Nur den Kopf muss man einfrieren." 

„Als Kind habe ich zu meinen Eltern gesagt, „Mama und Papa, irgendwann werde ich mal eure Köpfe einfrieren lassen und ich brauche dafür sehr viel Geld, damit ihr ewig lebt.“

„Die Veganer, das ist ein Volk, die sind voll intelligent.“

„Merk dir: In „beneiden“ steckt das Wort „Neid“.“

„Wenn du dich auf was konzentrierst, kannst du nicht links und rechts einen Gedanken fassen. Du denkst an Banane oder an Topf, aber deine Weisheit kann nur einen Weg gehen.“

„Sophia hat eine sehr starke Tiefe, die ich erkenne. Aber sie ist noch nicht in dieser Tiefe.“

„Ich kann mit dem Wort „betreiben“ nichts anfangen. Ich will einen Burgerladen aufmachen.“

„Die Dinosaurier haben viel Scheiße gebaut, darum sind sie ja auch vernichtet worden.“

„Es gibt Brückentiere, die stehen dafür, dass sie ein Mischling sind aus Dinosaurier und Vogel. Es muss ja einen Übergang gegeben haben, wie bei Farben im Regenbogen."

„Leider kann ich mir keine Namen merken. Ich weiß nicht, wer Johnny Cash ist. Johnny ist ein lustiger Name. Und „Cash" ist halt Money. Johnny Cash ist jemand, der Geld macht."

„Orgasmus ist der Punkt, wo man sagen kann, ab hier ... kann ich schlafen.“

„Warum esse ich jetzt Taubenfleisch und das Gehirn nicht? Vielleicht, weil es größer war. Und ich finde Vögel unsympathischer.“

„Warum schmeckt Fleisch nicht wie Seife?“

„Wofür ist Milch da? Für Cornflakes!“

„Von der Pflanze die Wurzel ist die Kartoffel, das ist wie ihre Kinder!“

„Pflanzen sind die extremst intelligentesten Lebewesen. Sie Sind so introvertiert, dass sie sich gar nicht zeigen wollen.“

Menderes „Ich kann auch ohne Karriere leben.“
Jürgen Milski

„Ich glaube, dass Jürgen härter ist als der Dschungel.“

"Mir ist ein großes Herz lieber wie die deutsche Sprache."

„Man kennt mich in erster Linie aus der ersten Staffel von Big Brother, danach habe ich eine fulminante Karriere hingelegt.“

„Ich glaube, dass viele A-Promis von einem Kontostand wie meinem träumen – von einem Z-Promi.“

„Ich glaube, dass Jürgen härter ist als der Dschungel.“

Jürgen Milski über Sophia Wollersheim nach der "Dicke Eier"-Dschungelprüfung: "Na, dass Sophias Hintern, dass der Hintern Luftballons knacken lassen kann, ist klar!"

Ricky Harris  „Was machen die im Altersheim, wenn es nicht funktioniert? Die nehmen eine Windel!“
Gunter Gabriel 

„Ich bin die Nummer eins. Dann kommt erstmal 'ne Runde gar nichts."

"Das sieht aus wie im Teuteburger Wald. Bei Detmold."

„Ich struller noch ein bisschen. Den Ausdruck kennste vielleicht nicht. Ich kann auch sagen: schiffen.“

„Das ist die Freiheit meines Lebens, dass mich alle am Arsch lecken können.“

Gunter Gabriel zu Menderes: „Ich hoffe, du bekommst eine große Karriere hin. Wenn du Ratschläge brauchst, dann rufe mich an.“

„Ich bin die Nummer eins. Dann kommt erstmal 'ne Runde gar nichts."

Das sind die besten Sprüche aus dem Dschungelcamp 2016 | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/kultur/fernsehen/das-sind-die-besten-sprueche-aus-dem-dschungelcamp-2016-id11480455.html#plx511665335

Gunter Gabriel vor seinem Auszug: ""Ihr braucht mich nur in die Stadt zu fahren, den Rest mache ich selbst."

+++ Sendetermine: Das Finale vom "Dschungelcamp 2016" +++

"Ich bin ein Star - holt mich hier raus" startet am 15. Januar um 21.15 Uhr, am 30. Januar findet das Dschungelcamp-Finale statt. Einen Tag später folgt "Das große Wiedersehen" aller Kandidaten.

Die letzten Ekelprüfungen sind vorüber, das Dschungelcamp 2016 hat seinen Sieger. Der "Dschungelkönig 2016" ist gekürt: Menderes Bağcı überzeugte die Zuschauer auf ganzer Linie und setzte sich gegen Thorsten Legat und Sophia Wollersheim durch. Nach drei spektakulären "IBES"-Prüfungen nahm er als Sieger auf dem Thron des "Dschungelcamps 2016" Platz. Mehr dazu, gibt's hier.

Der Dschungelcamp-Song

Bilder zum Dschungelcamp

News zum Dschungelcamp

27.01.2016 11:02
"Dschungelcamp 2016" ohne Nathalie Volk

"GNTM"-Kollegin packt aus

"Dschungelcamp 2016"-Kandidatin Nathalie Volk ist von den Zuschauern aus dem Camp gewählt worden. Manch einer mag sich gewundert haben, wie handzahm die ehemalige "Germany’s next Topmodel"-Zicke sich im Dschungel gab. Ihre...

Mehr lesen

27.01.2016 09:03
"Dschungelcamp 2016" mit Helena Fürst

Total high bei "IBES"

Dreht Helena Fürst im "Dschungelcamp 2016" jetzt so richtig durch? Im Dschungeltelefon erklärte die TV-Darstellerin, richtig high zu sein. Schuld war ein "IBES"-Ranger, in den sich Helena Hals über Kopf verknallt hat.

Mehr lesen

26.01.2016 08:16
"Dschungelcamp 2016" mit Menderes Bağcı

Nach krasser Prüfung Favorit auf die Krone

Das "Dschungelcamp 2016" ist in der zweiten Woche und langsam aber sicher zeichnet sich ein Favorit auf die Krone ab. Nach seiner Leistung in der Dschungelprüfung dürfte sich Menderes Bağcı zum absoluten Publikumsliebling...

Mehr lesen

25.01.2016 19:43
"Dschungelcamp 2016"-Star Ricky Harris

Harte Abrechnung mit "IBES"-Kollegen

Für Ricky Harris ist das Abenteuer "Dschungelcamp 2016" beendet. Kurz nach seinem Auszug aus dem Lager hat der quirlige Moderator verraten, was er von seinen Mitcampern hält. Dabei kommen nicht alle gut weg.

Mehr lesen

Kommentare