Anzeige
Kann sie Heidi überzeugen?

"Ich weiß, dass ich es kann": Kandidatin Lydwine will sich bei GNTM 2024 ihren Ängsten stellen

  • Aktualisiert: 16.02.2024
  • 14:03 Uhr
  • Nicholas Vogel

Lydwine hat sich fest vorgenommen, aus ihrer Komfortzone zu treten. Wird die Studentin ihre Ängste bei "Germany's Next Topmodel" 2024 überwinden und Modelchefin Heidi Klum von ihrer Personality überzeugen können?

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei "Germany's Next Topmodel" will Lydwine ihre Geschichte erzählen. Was die 21-Jährige antreibt, liest du hier.

  • Noch mehr über die Topmodel-Anwärterin erfährst du auf Lydwines Porträtseite. Eine Übersicht aller Kandidatinnen und Kandidaten gibt es hier.

  • Die wichtigsten Infos zu GNTM 2024 findest du übrigens hier und zu den Sendezeiten geht es da lang.

Das ist GNTM-Kandidatin Lydwine

Die extrovertierte Lydwine ist bei "Germany's Next Topmodel" 2024 dabei.
Die extrovertierte Lydwine ist bei "Germany's Next Topmodel" 2024 dabei.© ProSieben / Michael de Boer

Lydwine sticht wahrlich nicht nur durch ihren besonderen Namen heraus. Doch ihr Rufname sagt schon einiges über den Charakter der 21-Jährigen aus. Denn wie die Studentin im Interview erklärt, bedeute ihr Name so viel wie "Freundin des Volkes".

"Ich glaube, das ist so ein bisschen steckengeblieben, dass ich an sich sehr viel mit meinen Freunden zusammen bin, ihnen gerne zuhöre und für sie da bin - einfach diese Hilfsbereitschaft, die in mir ist", verdeutlicht Lydwine. Sich selbst bezeichnet die Studentin als verpeilt, laut, aber auch "manchmal ironisch".

In einer Freundesgruppe bin ich auf jeden Fall die Person, die dich zum Lachen bringt - safe.

Lydwine

Anzeige
Anzeige
Germany's Next Topmodel 2024 - Das sind die ersten Kandidatinnen der 19. Staffel - GNTM 2024
News

Alle Model-Anwärterinnen in der Übersicht

Die Kandidatinnen sind da

Auf die Topmodel-Anwärterinnen wartet in Staffel 19 ganz neue Konkurrenz - erstmalig sind Männer dabei. Doch davon lassen sich die Kandidatinnen sicherlich nicht beeindrucken. Hier erfährst du, welche weiblichen Models in dieser Staffel dabei sein werden.

  • 27.02.2024
  • 17:13 Uhr

Lydwine will es sich beweisen

Mit gutem Vorsatz ins neue Jahr: Lydwine hat sich fest vorgenommen, sich ihren Ängsten zu stellen. Da kommt die GNTM-Teilnahme doch wie gerufen für die 21-Jährige. "Absolute Angst" habe die Studentin, wie sie verrät, dennoch und prophezeit: "Ich werd auch komplett heulen einmal."

Ich habe sehr viel Respekt davor, mit Heidi zusammenzuarbeiten.

Die einmalige Chance, im Cast der 19. Staffel "Germany's Next Topmodel" zu sein, will sich Lydwine aber nicht entgehen lassen und sie für sich nutzen. "Ich weiß, dass ich es kann", betont die Topmodel-Anwärterin. Wichtig sei ihr, es sich selbst zu beweisen.

Anzeige

"Frisuren trage ich niemals länger als eine Woche"

In Sachen Haarveränderung ist Lydwine dagegen weniger schüchtern. "Frisuren trage ich niemals länger als eine Woche", verrät die Studentin im Interview und erklärt: "Ich bin sehr schnell gelangweilt und brauch immer was Neues." Ob lang, kurz, blond oder Braids: Bei Lydwine ist alles möglich.

Das ist, als würde man immer in einen neuen Charakter schlüpfen, was ich sehr cool finde.

Lydwine über ihre Frisurveränderungen

Bist du bereit für Lydwines Reise bei "Germany's Next Topmodel" 2024? Immer donnerstags um 20:15 auf ProSieben und auf Joyn.

Anzeige
Hier geht's zu Lydwines Steckbrief
Lydwine

Lydwine

 

Aktuelle News zu "Germany's Next Topmodel"
Im Cast der 19. Staffel "Germany's Next Topmodel" sind diesmal keine Best Ager:innen dabei.
News

Darum gibt es keine Best-Ager-Models

  • 27.02.2024
  • 17:14 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group