+++ BREAKING NEWS +++

Nach EM-Pleite: England-Trainer Southgate tritt zurück

Anzeige
"Politisch verantwortungslos und menschlich ekelhaft"

Linken-Chefin Wissler fordert Rücktritt von Christian Lindner

  • Aktualisiert: 16.01.2024
  • 15:16 Uhr
  • Rebecca Rudolph
Janine Wissler fordert Christian Lindners Rücktritt.
Janine Wissler fordert Christian Lindners Rücktritt.© Joerg Carstensen/dpa

Als Reaktion auf Christian Lindners Rede bei der Demonstration der Landwirtinnen und Landwirte in Berlin fordert Linken-Chefin Janine Wissler den Rücktritt des Bundesfinanzministers. 

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Christian Lindner muss harsche Kritik für seine Rede vor Bauern und Bäuerinnen einstecken.

  • Mit seiner Hetze gegen Erwerbslose und Geflüchtete sei er als Bundesminister untragbar, findet Janine Wissler.

  • Die Vorsitzende der Linken fordert seinen Rücktritt.

Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) wurde am Brandenburger Tor in Berlin von den Bauern und Bäuerinnen mit einem Pfeifkonzert begrüßt. Jetzt sorgen auch die Worte, die er an die protestierenden Landwirt:innen richtete, für Kritik.

Linken-Chefin Janine Wissler fordert sogar Lindners Rücktritt. "Ein Bundesminister, der sich vor protestierende Landwirte stellt und keinen einzigen Vorschlag zu deren Anliegen macht, aber stattdessen gegen Erwerbslose und Geflüchtete hetzt (Geld fürs Nichtstun), der wird nicht nur zu Recht ausgebuht, der ist als Minister untragbar", sagte sie dem "Spiegel".

Im Video: Bauern-Wut in Berlin - Christian Lindner minutenlang ausgebuht

Bauern-Wut in Berlin: Christian Lindner minutenlang ausgebuht

Wissing: Lindner versucht, Menschen gegeneinander auszuspielen

Anstatt auf die Forderungen und Kritik an der fehlgeleiteten Agrarpolitik der Ampel einzugehen, lenke Lindner die Debatte in eine andere Richtung. Er versuche, Menschen gegeneinander auszuspielen und aufzuwiegeln.

"Das ist politisch verantwortungslos und menschlich ekelhaft", sagte Wissler. "Wer in dieser Situation die gesellschaftliche Spaltung und Entsolidarisierung vorantreibt, um vom Versagen der Ampel abzulenken, hat den Kompass vollständig verloren."

Die Rede bei den Protesten der Bauern und Bäuerinnen sei ein weiterer Tiefpunkt. "Wie bereits bei der Absage des Klimagelds nimmt Lindner Leistungsbezieher ins Visier", sagte die Linken-Politikerin. Am Sonntag (14. Januar) wurde bekannt gegeben, dass Lindner das zugesagte Klimageld, das die Ampelkoalition den Bürger:innen versprochen hatte, erst nach der nächsten Bundestagswahl auszahlen möchte.

Im Video: Lindner kritisiert Bauernproteste - "Sie haben sich verrannt"

Lindner kritisiert Bauernproteste: "Sie haben sich verrannt"

  • Verwendete Quelle
Mehr News und Videos
Eilmeldung
News

Nach EM-Pleite: England-Trainer Southgate tritt zurück

  • 16.07.2024
  • 12:11 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group