Anzeige
Schon gewusst?

"The Masked Singer" international: Die verrückten Masken auf der ganzen Welt 

  • Aktualisiert: 30.05.2024
  • 13:41 Uhr
  • sam
Nicht nur hier in Deutschland gibt es ausgefallene und kreative Masken. Auch international lassen sich die Macher:innen so einiges einfallen.
Nicht nur hier in Deutschland gibt es ausgefallene und kreative Masken. Auch international lassen sich die Macher:innen so einiges einfallen.© picture alliance / Everett Collection | ©20thCentFox / Courtesy Everett Collection I PULS 4

Seit 2015 ist "The Masked Singer" auf Erfolgskurs: In über 50 Ländern läuft die Rätsel-Show - seit 2019 in Deutschland. Mittlerweile gibt es tausende Masken. Einige der auffälligsten Motive und Angeber-Wissen zu den kunstvoll gestalteten Kostümen findest du hier.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Du hast die Folge verpasst? Sieh sie dir auf Joyn noch einmal kostenlos und in voller Länge an.

  • Das Konzept von "The Masked Singer" stammt ursprünglich aus Südkorea - dort heißt das Format "The King of Mask Singer". 

  • 2020 lief das Format zum ersten Mal hier in Deutschland - mit vollem Erfolg!

  • Nach zehn Staffeln im Deutschen Fernsehen, ist es an der Zeit sich auch mal die Masken der anderen Länder anzuschauen. Hier kommen sie ...

Inhalt

Anzeige
Anzeige

5 besondere Masken

Unter den vielen Kostümen, die es bereits auf die Bühnen der unterschiedlichsten TMS-Ausgaben geschafft haben, sind wunderschöne, ausgefallene, lustige und skurrile. Darunter zum Beispiel eine Schachfigur, ein Karussell, ein Air Fryer, ein Ugly Sweater, Uhren, Discokugeln, eine Autowaschanlage und und und. Einige davon sind aber etwas ganz Besonderes.

1. Eine Maske in der Maske?

In der 5. Staffel der amerikanischen Ausgabe von "The Masked Singer" wartete die wohl größte Überraschung der Staffel - wenn nicht der gesamten Show - bereits in Folge eins auf Publikum und Ratepanel. Die Schnecke - ob es Flohs Schnecki war? - wurde rausgevotet und der Hut auf ihrem Schneckenhaus wurde gelüftet.
Darunter zum Vorschein kommt Kermit, der Frosch. Die Zuschauer:innen waren vollkommen aus dem Häuschen und jubeln, was das Zeug hält. Darauf wäre wohl niemand ernsthaft gekommen: ein Muppet bei "The Masked Singer".

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

2. Der Klimaheld - ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit

In der ersten Staffel des österreichischen TMS hatte er seinen Auftritt: der Klimaheld. Diese Maske bestand zu 100 Prozent aus wiederverwerteten Abfällen. PET-Flaschen, Computer- und Fahrradteile, Obstnetze, Flaschenhälse, ein Schneebesen und noch vieles mehr wurde recycelt - sogar ein funktionierendes Solarpanel trug das Kostüm, inklusive eines leuchtenden grünen Herzens auf der Brust.

3. Baby Alien - mehr als nur singen

Die Maske des Baby Alien in Staffel 4 der US-Version war streng genommen gar keine richtige "Maske", sondern hauptsächlich eine Handpuppe. Diese wurde von dem Star darunter gespielt, während er parallel gesungen hat - unter einem Kostüm. Doch entgegen der Vermutungen des Panels, es würde sich hierbei um einen Comedian handeln, verbarg sich dahinter der ehemalige NFL Quarterback Mark Sanchez. Er hatte extra für diese Auftritte gelernt, eine Handpuppe zu spielen.

Anzeige

4. Ein Kostüm, drei Promis

Diese besondere Maske war ebenfalls in den USA auf der Bühne. In Staffel 5 war dort das erste Mal gleich eine ganze Band unter einer einzigen Maske. Die Hanson-Brüder verbargen sich unter der Russian Doll. Während die drei nur bei der Demaskierung in einer Maske waren, steckten in der Hydra die ganze Zeit über zwei Promis gleichzeitig. Darunter waren die Magier Penn und Teller.

5. Der Vorgänger des Mysteriums?

Cluedle Doo hieß eine Maske, die 2022 Teil von "The Masked Singer" in Amerika war. Ein Hahn, gekleidet als Hofnarr. Eigentlich war diese gar nicht als Teilnehmer in der Show, sondern lieferte immer wieder Hinweise und hielt das Ratepanel "zum Narren". Doch im Halbfinale der Staffel performte er schlussendlich selbst auch auf der Bühne - gefolgt von seiner Demaskierung.

Fun Fact: Unter der Maske war der Sänger Donnie Wahlberg. Niemand erkannte seine Stimme - nicht mal seine Frau Jenny McCarthy, die als festes Rateteam-Mitglied im Panel saß.

Anzeige
TMS_Chris Tall
News

Jede Woche ein anderer Gast

Alle Rategäste im Überblick

Jede Woche nimmt neben Palina Rojinski und Rick Kavanian ein weiterer Rategast im Ratepanel von "The Masked Singer" Platz. Zusammen versuchen sie, Deutschlands größtes TV-Rätsel zu entschlüsseln.

  • 30.05.2024
  • 14:19 Uhr

Mehr Masken - süßer, gruseliger, skurriler

Auch die unterschiedlichsten Fabelwesen sind auf den TMS-Bühnen dieser Welt zu finden. Hier zum Beispiel ein Yeti.
Auch die unterschiedlichsten Fabelwesen sind auf den TMS-Bühnen dieser Welt zu finden. Hier zum Beispiel ein Yeti.© picture alliance / Everett Collection | ©20thCentFox / Courtesy Everett Collection
Wer sagt, dass Monster nicht altern? Das Opa-Monster ließ sich seinen Auftritt im Fernsehen nicht nehmen.
Wer sagt, dass Monster nicht altern? Das Opa-Monster ließ sich seinen Auftritt im Fernsehen nicht nehmen.© picture alliance / Everett Collection | ©20thCentFox / Courtesy Everett Collection
Das Whatchamacallit ist eine der Monster-Masken, die über und über mit langen Haaren bedeckt ist. Dadurch war es für den Star darunter gar nicht so leicht etwas zu sehen.
Das Whatchamacallit ist eine der Monster-Masken, die über und über mit langen Haaren bedeckt ist. Dadurch war es für den Star darunter gar nicht so leicht etwas zu sehen.© picture alliance / Everett Collection | ©20thCentFox / Courtesy Everett Collection
Der Thingamajig ist eines der menschlichsten (und stylischsten) Monster-Kostüme bei "The Masked Singer". Auch er war in der Ausgabe der USA zu sehen.
Der Thingamajig ist eines der menschlichsten (und stylischsten) Monster-Kostüme bei "The Masked Singer". Auch er war in der Ausgabe der USA zu sehen.© picture alliance / Everett Collection | ©20thCentFox / Courtesy Everett Collection
Dieser Frosch bringt Stil mit auf die Bühne.
Dieser Frosch bringt Stil mit auf die Bühne.© picture alliance / Everett Collection | ©20thCentFox / Courtesy Everett Collection
Mark Sanchez hat für seine Teilnahme bei "The Masked Singer" nicht nur das Singen, sondern auch Puppenspielen gelernt.
Mark Sanchez hat für seine Teilnahme bei "The Masked Singer" nicht nur das Singen, sondern auch Puppenspielen gelernt.© picture alliance / Everett Collection | ©20thCentFox / Courtesy Everett Collection
Der Klimaheld gehört zu den sehr besonderen Masken, die es bisher in dem Format gab.
Der Klimaheld gehört zu den sehr besonderen Masken, die es bisher in dem Format gab.© PULS 4 / Willi Weber
Kermit der Frosch überrascht als erster und bis dato einziger nicht-menschlicher Promi unter einer Maske.
Kermit der Frosch überrascht als erster und bis dato einziger nicht-menschlicher Promi unter einer Maske.© picture alliance / Everett Collection | ©20thCentFox / Courtesy Everett Collection
Die Geistergräfin spukte in der österreichischen Ausgabe von "The Masked Singer" über die Bühne.
Die Geistergräfin spukte in der österreichischen Ausgabe von "The Masked Singer" über die Bühne.© PULS 4 / Willi Weber
Ein Hirsch mit Gasmaske - das gibt es auch nur bei "The Masked Singer". Oder vielleicht noch einem Horror-Film.
Ein Hirsch mit Gasmaske - das gibt es auch nur bei "The Masked Singer". Oder vielleicht noch einem Horror-Film.© picture alliance / Everett Collection | Copyright © 20th Century Fox Licensing / Merchandising / Everett
Ein weißer Tiger, im Look einer ägyptischen Fabelfigur. Unheimlich und zugleich faszinierend.
Ein weißer Tiger, im Look einer ägyptischen Fabelfigur. Unheimlich und zugleich faszinierend.© picture alliance / Everett Collection | ©20thCentFox / Courtesy Everett Collection
Der Germknödel ist mit 15 Kilogramm die schwerste Maske der zweiten Staffel von "The Masked Singer Austria".
Der Germknödel ist mit 15 Kilogramm die schwerste Maske der zweiten Staffel von "The Masked Singer Austria".© PULS 4
Auch in Deutschland gab es bereits einen Phönix - darunter verbarg sich Samuel Koch.
Auch in Deutschland gab es bereits einen Phönix - darunter verbarg sich Samuel Koch.© ProSieben / Julia Feldhagen
In Staffel vier machte hierzulande das süß-coole Quokka die TMS-Bühne unsicher.
In Staffel vier machte hierzulande das süß-coole Quokka die TMS-Bühne unsicher.© ProSieben / Willi Weber
Auch die unterschiedlichsten Fabelwesen sind auf den TMS-Bühnen dieser Welt zu finden. Hier zum Beispiel ein Yeti.
Wer sagt, dass Monster nicht altern? Das Opa-Monster ließ sich seinen Auftritt im Fernsehen nicht nehmen.
Das Whatchamacallit ist eine der Monster-Masken, die über und über mit langen Haaren bedeckt ist. Dadurch war es für den Star darunter gar nicht so leicht etwas zu sehen.
Der Thingamajig ist eines der menschlichsten (und stylischsten) Monster-Kostüme bei "The Masked Singer". Auch er war in der Ausgabe der USA zu sehen.
Dieser Frosch bringt Stil mit auf die Bühne.
Mark Sanchez hat für seine Teilnahme bei "The Masked Singer" nicht nur das Singen, sondern auch Puppenspielen gelernt.
Der Klimaheld gehört zu den sehr besonderen Masken, die es bisher in dem Format gab.
Kermit der Frosch überrascht als erster und bis dato einziger nicht-menschlicher Promi unter einer Maske.
Die Geistergräfin spukte in der österreichischen Ausgabe von "The Masked Singer" über die Bühne.
Ein Hirsch mit Gasmaske - das gibt es auch nur bei "The Masked Singer". Oder vielleicht noch einem Horror-Film.
Ein weißer Tiger, im Look einer ägyptischen Fabelfigur. Unheimlich und zugleich faszinierend.
Der Germknödel ist mit 15 Kilogramm die schwerste Maske der zweiten Staffel von "The Masked Singer Austria".
Auch in Deutschland gab es bereits einen Phönix - darunter verbarg sich Samuel Koch.
In Staffel vier machte hierzulande das süß-coole Quokka die TMS-Bühne unsicher.

Was gibt es heute zu Essen?

Brokkoli, Donut, Paella, Milchshake, Couchpotato oder gleich ein ganzer Burger. Aus den Masken, die einem Lebensmittel nachempfunden sind, könntest du dir ein ganzes Menü zaubern. Sogar einen Air Fryer gab es in der UK-Version von "The Masked Singer" bereits. Hier unsere Top 5 der lustigsten Essens-Kostüme:

  • Essiggurke
  • Germknödel
  • Falafel
  • California Roll - hier war gleich das gesamte Ensemble von Pentatonix unter der Maske.
  • S'More

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Von zuckersüß, bis brandgefährlich

Auch tierische Masken finden sich in eigentlich jeder Staffel wieder. Ob für uns exotische Tiere, wie ein Mandrill-Affe, ein Babylöwe oder Alpakas, etwas modifizierte Tierchen, wie der Robodog oder ein Hai im Anzug, oder doch die einfache Katze. Tiere lieben wir einfach überall. Hier einige der schönsten, knuddeligsten, lustigsten Tier-Kostüme:

  • Der Frosch im Anzug
  • Das Quokka
  • Der Seehund
  • Die "grumpy" Katze aus Russland
  • Der futuristische Elefant aus den USA

Unheimlich gut

"The Masked Singer" kann nicht nur süß und bunt - auch gruselige oder unheimliche Masken schaffen es regelmäßig ins Fernsehen und begeistern die Zuschauenden. Hier einige Beispiele der düstersten Masken bisher:

  • Die Geistergräfin
  • Die Black Widow oder Schwarze Witwe - nichts für Spinnen-Phobiker:innen
  • Der Steam-Punk-Hirsch
  • Der weiße Tiger im Look einer ägyptischen Gottheit (möchten wir nicht im Dunkeln begegnen)
  • Jinete - zu Deutsch, der Reiter. Sieht aber eher wie ein Zombie aus

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Wesen aus einer anderen Welt

Egal ob Fabelwesen, Gezeiten oder Fantasie-Kreaturen - bei "The Masked Singer" waren sie schon alle dabei. Sogar Sonne, Mond und "Wetter" waren auf der Bühne zu sehen. Mittlerweile gibt es unzählige Feen, Trolle, Elfen - wie Elgonia - und weitere Fantasie-Gestalten. Hier einige faszinierende Beispiele:

  • Der Phönix
  • Wald- und Bergwesen wie der Yeti oder Bigfoot (leider mit verletztem Bein)
  • Der Grim Reaper - zu Deutsch: der Sensenmann
  • Medusa - eine Gorgonin aus der griechischen Mythologie
  • Catrina - die Symbol-Figur für den mexikanischen "Tag der Toten"

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Monster-Auflauf

Schon in der ersten Staffel der deutschen "The Masked Singer"-Version begeisterte das Monsterchen das Publikum. Nachfolger war dann der Monstronaut. Doch scheint es eine ganze Monster-Familie rund um den Globus zu geben. Groß, klein, bunt, haarig, jung, alt. Monster gibt es in allen Formen und Farben. Hier einige der lustigsten Beispiele:

  • Grandpa Monster - inklusive Gehhilfe und Schiebermütze
  • Whatchamacallit - ein über und über mit Haaren bedecktes Monster
  • Das Squiggly Monster - mit sieben Augen und acht Armen
  • Thingamajig - ein fast menschlich aussehendes Monster, mit neongrünem Fell. Sein "Bruder" ist Thingamabob.
  • Der Blob - ein Schleim-Monster mit vier Augen

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Fun Facts zu den Masken

Vor fast zehn Jahren ist "The King of Mask Singer" in Südkorea gestartet. Seitdem hat das Format die ganze Welt erobert. In der Zeit haben sich so einige spannende Fakten angesammelt. Hier ein paar davon für dich:

  • Fast 2600 Masken sind für die Formate "The Masked Singer" und dessen Ableger "The Masked Dancer" weltweit bereits gefertigt und getragen worden.
  • Einige Motive sind laut dem TMS-Fan-Wiki besonders beliebt: So gab es mindestens zwölf Bananen-Masken. Hinzu kommen noch ein Banana Split und ein Bananen-Blatt. Genauso gibt es rund 13 Astronauten, circa zwölf Aliens und zwei Baby-Aliens. Und mindestens 15 Chamäleons waren auch schon dabei, sowie rund 20 Drachen- und Panda-Kostüme.
  • 2018 war Superstar Ryan Reynolds in der Original-Version des Formats zu Gast - als Einhorn.
  • In der vierten Staffel des amerikanischen "The Masked Singer" enthüllte sich der Schauspieler Mickey Rourke selbst als Gremlin. Mitten in der Show, kurz nach seinem Auftritt zog er sich die Maske ab - ihm war laut eigener Aussagen schlicht zu heiß.
  • Der wohl älteste Star, der je bei der Sendung unter einer Maske steckte, war der Schauspieler Dick Van Dyke. Mit sagenhaften 97 Jahren begeisterte er Publikum und Ratepanel.

"The Masked Singer" - die 10. Staffel verpasst? Alle Folgen zum Nachschauen auf Joyn.

Am Samstag 18. Mai geht es auch bei uns weiter. Im großen Finale entscheidet sich, wer "The Masked Singer" 2024 gewinnt. Um 20:15 Uhr auf ProSieben und Joyn. Bestimme in der Joyn App mit, wer gewinnt!

Mehr News und Videos
The Masked Singer
News

Die Sendezeiten und Sendetermine der 10. Staffel

  • 30.05.2024
  • 14:24 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group