Anzeige
SIE BESETZEN DEN DOPPELSTUHL 

Tom und Bill Kaulitz werden neue Coaches bei "The Voice of Germany 2023": Ehrliches Geständnis zur Show

  • Aktualisiert: 28.06.2023
  • 11:33 Uhr
  • Laura Weismantel
Article Image Media
© ProSieben/SAT.1/André Kowalski

Das Wichtigste in Kürze

  • 2023 startet "The Voice of Germany" mit der 13. Staffel in eine neue Runde.

  • In diesem Jahr werden alle Coaching-Stühle neu besetzt. Auch der Doppelstuhl ist wieder dabei - auf ihm nehmen die Tokio Hotel-Stars Bill und Tom Kaulitz Platz.

Anzeige

"The Voice of Germany" geht 2023 in eine neue Runde. Die Kandidaten und Kandidatinnen der 13. Staffel dürfen sich auf neue Coach-Power freuen: Neben Shirin David, Ronan Keating und Giovanni Zarrella werden auf dem Doppelstuhl auch die "Tokio Hotel"-Stars Bill und Tom Kaulitz Platz nehmen. Aber was erwarten die Twin-Brüder eigentlich von ihrer Teilnahme?

"The Voice of Germany" 2023: Das sagen Bill & Tom zu ihrer Teilnahme 

Anzeige
Anzeige

"Weiß gar nicht genau, was mich erwartet": Tom Kaulitz überrascht mit "The Voice"-Geständnis

In den Charts kennen sie sich aus: Mit Hits wie "Durch den Monsun", "Love Who Loves You Back", "Melancholic Paradise" feierten Tokio Hotel enorme Erfolge, dominierten mit den Songs teils wochenlang die Hitlisten. Jetzt wagen Frontmann Bill und sein Bruder und Gitarrist Tom Kaulitz etwas ganz Neues: Gemeinsam werden sie den Doppelstuhl bei "The Voice of Germany" 2023 besetzen.

Ihr neuer Job ist auch in ihrem Podcast "Kaulitz Hills – Senf aus Hollywood" Thema. Doch so recht scheinen die Brüder noch nicht zu wissen, was mit ihrer neuen Aufgabe so alles auf sie zukommt. So verrät Tom offen:

Ich weiß gar nicht genau, was mich erwartet. Ich habe nie eine ganze Sendung geguckt, kenne nur Ausschnitte.

Tom Kaulitz

Doch auch Bill Kaulitz kommt mit einigen spannenden Facts um die Ecke. So erklärt der Sänger, er und sein Bruder seien bereits für die allererste Staffel der Show angefragt worden, wollten jedoch erst mal abwarten und schauen, was es mit "The Voice of Germany" auf sich hat. Nun scheinen die beiden beliebten Musiker überzeugt zu sein - und machen den anderen Coaches eine saftige Kampfansage. Als "Team Toll" wollen sie die besten Talents abgreifen und den Sieg ins Kaulitz-Lager holen. 

Selbstbewusst sind die Twins also allemal. Und vor allem Tom scheint sich schon jetzt wahnsinnig auf seine neue Rolle als Coach zu freuen. Schließlich habe er schon Erfahrung, wie er seinen Bruder im Podcast scherzhaft aufzieht: 

Ich war schon mein Leben lang dein Coach, du bist neu in der Rolle zu coachen. Ich muss mir schon mein ganzes Leben lang deinen quietschigen Gesang anhören.

Tom Kaulitz

Starke Konkurrenz: Diese "The Voice"-Coaches wollen Bill und Tom Kaulitz übertrumpfen

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Mit der neuen Staffel gibt es bei "The Voice of Germany" 2023 auch neue Coaches. Neben den Tokio Hotel-Twins werden auch Shirin David, Giovanni Zarrella und Ex-Boyzone-Star Ronan Keating mit ihren Talents um den Show-Sieg kämpfen. Und eines ist klar: Ihren Konkurrenten gönnen Tom und Bill Kaulitz in Show-Hinsicht nur wenig. 

Im Podcast träumt Tom davon, den anderen Coaches die Talents gesammelt vor der Nase wegzuschnappen. "Das wäre auch geil, wenn die anderen gar keinen Kandidaten abbekommen würden", witzelt der 33-Jährige. Die beiden Brüder betonen, immerhin ein großes Argument auf ihrer Seite zu haben. 

Wir schmeißen die besten Afterpartys.

Tom Kaulitz

Und sollten alle Stricke reißen, könne man ja auch noch nachhelfen, so das lustige Brüder-Duo. So betonen sie, Kandidaten könnten ja auch mit Diamanten, Uhren und Autos geködert werden... Na gut, ernst gemeint ist das natürlich nicht. Aber immerhin zeigen die Kaulitz-Twins vor dem "The Voice of Germany"-Start einmal mehr: Sie haben nicht nur Bock auf ihre neue Aufgabe, sondern auch jede Menge Humor im Gepäck. Und das dürfte vielen Kandidaten sicherlich gefallen.

Das könnte dir auch gefallen
Lady Gagas Diamantring sorgt für Spekulationen.
News

Lady Gaga: Ist die Sängerin zum dritten Mal verlobt?

  • 14.04.2024
  • 17:16 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group