Anzeige
Plötzlich Prinzessin? So stylt sich Kate jetzt

Fashion-Queen Kate Middleton: Gewusst? Diese 4 Looks trägt sie nicht mehr, seit sie Prinzessin ist

  • Aktualisiert: 15.02.2024
  • 14:50 Uhr
  • Jannah Fischer
Der Stil von Prinzessin Kate hat sich im letzten Jahr sehr verändert.
Der Stil von Prinzessin Kate hat sich im letzten Jahr sehr verändert.© picture alliance / empics

Kate Middleton oder besser Princess Catherine of Wales hat seit ihrer Ernennung zur Prinzessin einen echten Stilwandel durchgemacht. Was sie aus ihrem Kleiderschrank verbannt hat und was das Modevorbild stattdessen trägt, erfahrt ihr hier!

Anzeige

1. Kates kurze Kleider

Kate Middleton hat immer gerne ihre schlanken Beine in Szene gesetzt. Schon als sie in Studienzeiten ihren späteren Ehemann Prinz William kennenlernte. Die Liebe zu kurzen Röcken und Kleidern versuchte sie auch als "Herzogin von Cambridge" weiterhin auszuleben, trotz strikter Regeln und Protokolle, was die Kleidung der Royals angeht. Kleider wie die schlichten und eleganten Langarmkleider von Emilia Wickstead, die ein paar wenige Zentimeter über dem Knie endeten, waren die Kompromisslösung. Doch das war einmal.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

Von Mini zu Midi - diese Kleiderlänge trägt Kate heute:

Seit ihrer royalen Beförderung zur Princess of Wales (die letzte Princess of Wales war übrigens auch eine Fashion Icon: Lady Diana) zieht Kate noch sittsamere Kleider vor. Ihre Kleider reichen jetzt immer über das Knie und enden mittig der Waden.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Im Clip: Prinzessin Kates Unterwäsche-Geheimnis

Anzeige

2. Blickdichte, dunkle Strumpfhosen

Einhergehend mit ihrer Vorliebe für kurze Kleider war im kalten England die Strumpfhose dazu unvermeidlich. Je kälter, desto blickdichter. Kate war regelmäßig mit meist schwarzen, dicken Strumpfhosen auf royalen Terminen unterwegs.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Diesen Strumpf-Style trägt Kate inzwischen:

Da ihre Kleider länger geworden sind, braucht es nun auch nicht mehr zwangsweise die blickdichte Strumpfhose! Also wurde sie von Kate geradewegs aus dem Kleiderschrank verbannt. Stattdessen setzt sie entweder auf dünne, ihrer Hautfarbe entsprechende Nylonstrümpfe oder - super smart und super stylisch zugleich - auf Boots mit Absatz, die ihre Waden vor der Kälte schützen und unter den Kleidern hervorblitzen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

3. Offene Sandalen

Als Herzogin hat Kate neben ihren geliebten Wedges auch immer wieder offenen Riemchensandalen mit Stilettoabsatz getragen. Am liebsten zurückhaltende, nudefarbene Heels zu bodenlangen Roben beim Galadinner oder offiziellen Empfängen. Ihre Pediküre dazu waren natürlich immer on point! Doch eigentlich ist ein solches Schuhwerk ein Bruch mit dem königlichen Protokoll!

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

In diesen Schuhe schlüpft die Prinzessin stattdessen:

Als Prinzessin wurde sie auch in Sachen Schuhwahl, sagen wir, zugeknöpfter. Kate trägt seit ihrer Ernennung nur noch geschlossene Pumps, gerne in zurückhaltenden Farbtönen. Denn laut dem inoffiziellen Styling-Protokoll sollen Sandalen ein absolutes No-Go für Working Royals sein.  Auch ihre Wedges kommen nur noch super selten zum Einsatz - vielleicht auch, um die verstorbene Queen Elizabeth II. zu ehren? Der waren die bequemen Absatzschuhe immer ein Dorn im Auge.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

4. Blazer zu Skinny Jeans

Kate Middleton ist eben ein waschechter Millenial. Ihre Lieblingshose ist daher ganz klar: die Skinny Jeans. Die hautenge Hose zog Kate gerne zu Sneakern bei Sportevents an, aber noch lieber zu Boots oder High Heels und einem Blazer darüber. Ein Business-Outfit ganz im Sinne der 1980er und 1990er-Jahrgänge. Nicht mehr geeignet für die 2023-er Kate!

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Elegante Hosen und Zweiteiler statt Denim: So elegant ist Kates neuer Business-Look

Seit Kate die Princess of Wales ist, trägt sie ihre Lieblingsjeans nur noch für Outdoor-Aktivitäten zu Wanderschuhen. Ansonsten bleibt die Skinny Jeans im Schrank. Was vielleicht auch daran liegen kann, dass dieser Hosenschnitt gerade nicht mehr angesagt ist und für eine royale Fashion Icon wie Kate daher ohnehin keine gute Wahl. Stattdessen greift sie lieber zu ausgestellten Marlene-Hosen, wenn sie sich in einen Blazer wirft. Alternativ setzt Kate auch immer mehr auf modische Hosenanzüge, wie es ihre Schwägerin Meghan Markle schon vorgemacht hat.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Mehr Fashion-News und Videos
Heidi Klum im Schlangen- und Tigerprint
News

Animal-Trend 2024: So ausgefallen stylt Heidi Klum Schlangen- und Tiger-Muster im Frühjahr bei GNTM

  • 16.04.2024
  • 13:20 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group