Anzeige
Kolorationen-News 2024

Haarfarben-Trends 2024: Die schönsten Nuancen für das neue Jahr - von Platinblond bis Glossy Black!

  • Aktualisiert: 17.01.2024
  • 16:00 Uhr
  • Jana Terlutter
Nur Mut! Mit satten Rottönen fürs Haar liegt ihr auch im neuen Jahr voll im Trend.
Nur Mut! Mit satten Rottönen fürs Haar liegt ihr auch im neuen Jahr voll im Trend.© primipil - stock.adobe.com

Das Jahr 2024 rückt näher und mit ihm kommen die neuen Haarfarben-Trends. Seid ihr neugierig auf die angesagtesten Haarfarben? Dann aufgepasst: Egal, ob warm oder kühl, mutig oder dezent -  in der nächsten Saison ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Anzeige

1. Haarfarben-Trend 2024: Glossy Black

Black is beautiful - und ein echter Klassiker. Tiefschwarze Haare sind 2024 absolut im Trend. Sie werden durch einen Gloss-Effekt aufgewertet, der eurem Haar ein gesundes und strahlendes Aussehen verleiht. Glossy Black ist vielfältig und passt sich durch die verschiedenen Farbnuancen ideal an die meisten Hauttöne und Frisuren an. Dieser Trend ist ideal für alle, die sich einen zeitlosen und eleganten Look wünschen. Damit der Gloss-Effekt lange hält, solltet ihr viel Wert auf die richtige Pflege legen. Verwendet spezielle Glanzshampoos und -conditioner, die das Glossing erhalten und verstärken.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Weitere Haarfarben-Trends für 2024 haben wir hier für euch zusammengestellt. Speziell für Blondinen ist die Trendhaarfarbe Cobain Blond im Winter 2023/2024 angesagt. Hier mehr dazu. 

Anzeige
Anzeige

2. Kolorationen-Trend 2024: Kühles Braun mit warmen Highlights

Mit dieser Trend-Haarfarbe kombiniert ihr 2024 das Beste aus zwei Welten: kühles Braun mit warmen Highlights. Dieser Look verleiht eurem Haar eine einzigartige Tiefe und Dimension, indem er kühle und warme Nuancen geschickt miteinander vereint. Dieser Trend ermöglicht viele Variationen, wodurch er sich ideal an die meisten Hauttypen und Frisuren anpassen lässt - egal ob natürlich, sonnenverwöhnt oder kühl. Damit dieser Trend seine Intensität behält, ist auch hier die richtige Pflege notwendig. Plant regelmäßige Friseurbesuche ein und haltet eure Haarfarbe frisch.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Im Clip: J.Lo setzt Frisurentrends

Anzeige

3. Trend-Farbe für 2024: Platinblond is back!

Stars wie Khloé Kardashian und Anya Taylor-Joy tragen es schon! Platinblond wird 2024 der Haarfarben-Trend sein, der alle Blicke auf sich zieht. Die sehr helle und kühle Nuance verleiht eurem Erscheinungsbild Glamour und eine moderne Note. Egal ob hell- oder dunkelhäutig oder welchen Hair-Style ihr bevorzugt: Platinblond ist äußerst vielseitig und passt zu fast jedem Look. Einiziger Nachteil: Platinblond ist sehr pflegeintensiv. Greift unbedingt zu Shampoos und Conditioner zu verwenden, die eure Mähne mit der notwendigen Feuchtigkeit und Pflege für blonde Haare versorgen. Das regelmäßige Nachfärben ist leider unverzichtbar, um die gewünschte Farbintensität dieses Haarfarben-Trends aufrechtzuerhalten.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

4. Blond-Trend für den Haaransatz: Scandi Hairline

Die Scandinavian Hairline zeichnet sich durch natürliche Blondtöne aus, die an typisch skandinavische Haarfarben erinnern. Dieser Haarfarben-Trend kombiniert 2024 verschiedene Blondnuancen, darunter warme und kühle Töne, um eine multidimensionale Haarfarbe zu erzeugen. Eure Haare sehen aus wie von der Sonne geküsst, ohne dabei extrem oder übertrieben zu wirken. Für diesen Look werden die Highlights geschickt platziert, um einen natürlichen Übergang zu schaffen. Die Scandinavian Hairline ist besonders für diejenigen von euch geeignet, die einen aufgehellten Look wünschen, der dennoch mühelos und entspannt wirkt.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

5. Intensive Haarfarbe für 2024: Sattes Rot liegt im Trend!

2024 steht im Zeichen von kräftigen Haarfarben, die ein Statement setzen. Es wundert also nicht, dass intensive Rottöne ganz vorne mit dabei sind. Dieser Haarfarben-Trend erfordert Mut, wird aber mit Sicherheit alle Blicke auf sich ziehen. Bei der Farbwahl könnt ihr von tiefem Bordeaux bis hin zu leuchtendem Feuerrot wählen. Euer persönlicher Geschmack und euer Hautton entscheiden, welcher Rotton der richtige für euch ist. Intensive Rottöne benötigen eine spezielle Pflege. Die Farbe soll möglichst lange frisch und leuchtend sein, sodass ihr zu Shampoos und Conditionern mit Farbschutz greifen solltet. Regelmäßiges Nachfärben verhindert das Verblassen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Mehr News und Videos zu Haaren & Frisuren
Gelbstich
Artikel

Anti-Gelbstich-Tipps: So verhinderst du unschöne Verfärbungen beim Blondieren deiner Haare

  • 04.03.2024
  • 16:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group