Anzeige
Animal-Print ist jetzt angesagt

Leo-Trend 2024: So abwechslungsreich stylt Topmodel Heidi Klum das sexy Muster

  • Aktualisiert: 22.03.2024
  • 12:10 Uhr
  • Jannah Fischer
Starker Auftritt! Heidi Klum macht im Leo-Outfit die Straßen unsicher.
Starker Auftritt! Heidi Klum macht im Leo-Outfit die Straßen unsicher.© picture alliance / gotpap/STAR MAX / Adobe Stock

Leopardenmuster zu kombinieren, kann ganz schön tricky sein. Anders als entspannte Oversized-Schnitte oder lässige Cargohosen sind Animal-Prints anfällig für Fashion-Fauxpas. GNTM-Chefin Heidi Klum zeigt, wie sie den Leo-Look von Kopf bis Fuß gekonnt umsetzt - und wie man Haare und Make-up dazu am besten trägt.

Anzeige

Die 19. Staffel von "Germany's Next Topmodel" siehst du ab dem 15. Februar immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Heidi Klum
Joyn

Alle Folgen von "Germany's Next Topmodel" gibt es kostenlos auf Joyn

Anzeige
Anzeige

Heidi Klum liebt Leomuster

Kaum ein Design spaltet die Meinungen so sehr wie das Leopardenmuster. Die einen finden es kitschig und peinlich, für die anderen ist es eine Lebenseinstellung. Wir sind ja eher Team Leo-Liebe. Und so scheint es auch GNTM-Chefin Heidi Klum zu gehen: Sie kombiniert gleich drei Leo-Teile und verwandelt damit die Straße zum Catwalk. Warum Heidis Leo-Look nicht nach Karnevalskostüm, sondern nach High Fashion aussieht? Die einfarbige Jeans bringt Ruhe in den Look und betont zusätzlich noch ihre langen Beine. Natürlich darf Heidis Markenzeichen, die coole XXL-Sonnenbrille, nicht fehlen. Und auch die ist durch den Leoparden-Rahmen ein echtes Highlight. Die geschmackvollen, aber dezenten Accessoires runden das Outfit stilvoll ab. Definitiv nicht nur was für Animal-Lover!

Lasst Euch inspirieren: Diese coolen Looks trägt Heidi bei GNTM
Anzeige

Heidi im lässigen Print-Piece

Animal-Print muss nicht High Fashion sein. Das beweist uns das Topmodel, indem sie tierische Urlaubsgrüße im Leo-Cardigan verschickt. Der durchsichtige Cardigan ist ein optimaler Strandbegleiter: Er sitzt locker, ist luftig und durch seine Transparenz super sexy. Heidi kombiniert das It-Piece mit einem schlichten schwarzen Bikini, sodass alleine das Print-Muster im Vordergrund steht. Die golden verspiegelte Sonnenbrille rundet das Outfit optimal ab. Wir sagen: Alohaaaa!

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Heidi Klum erstrahlt im natürlichen Make-up-Look

Klar, bei Make-up - wie auch Fashion - gilt natürlich: Wir tragen, was uns gefällt! Aber man kann sich einige Tricks aneignen, damit weder das Make-up noch die Haare mit dem Outfit in Konkurrenz treten. Entscheidend ist es, den Fokus auf den Wow-Moment des Looks zu setzen - so wie es Heidi macht. Bei ihr ist der Hingucker der monochrome Leoparden-Print. Um nicht vom Outfit abzulenken, trägt Heidi deshalb ihre Haare ganz natürlich und unaufgeregt offen.

Auch beim Make-up hat die Model-Chefin einen Tipp für euch: Ein dezentes Make-up überlasst der coolen Leo-Kombi das Rampenlicht. Die Augen werden nur mit etwas braunem Lidschatten, Kajal und Wimperntusche betont und die Lippen in einem leicht rosigen Nude-Ton geschminkt. Rote Fingernägel verleihen dem Outfit eine Extraportion Sex-Appeal! Finden wir tierisch gut!

Tipp: So einfach könnt ihr Heidi Klums Urlaubs-Leo-Look nachstylen. Außerdem haben wir die schönsten Ton-in-Ton-Looks der GNTM-Jurorin Heidi Klum zusammengestellt. Die GNTM-Chefin setzt auch auf dezente Farben - diese Neutral-Colours-Trends 2024 trägt Heidi Klum bei GNTM. Zudem zeigen wir dir hier, in welchen heißen Ausschnitt-Looks Heidi Klum in der Oscar-Nacht feierte. Und: Heidi Klum begeistert im gewagten Schlangen- und Tiger-Look.

Im Clip: Styling-Tipps zum Leo-Trend

Mehr Fashion-News und Beauty-Trends:
Sustainable Perfumes
Artikel

Das Geheimnis cleaner Düfte: Diese Sustainable Perfumes stehen auf unserem Trend-Ranking 2024 weit oben

  • 14.04.2024
  • 14:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group