Anzeige
Lea De Seine Shayk Cooper

Bradley Cooper: Süßer Red Carpet-Auftritt mit seiner kleinen Tochter

  • Aktualisiert: 21.12.2023
  • 12:47 Uhr
  • (hub/spot)
Lea De Seine Shayk Cooper tritt in die Fußstapfen ihres Vaters Bradley Cooper.
Lea De Seine Shayk Cooper tritt in die Fußstapfen ihres Vaters Bradley Cooper.© getty/Andrew Toth/FilmMagic

Hollywood-Star Bradley Cooper (48) hat in Los Angeles einen Auftritt mit einer besonderen Begleiterin hingelegt: Der Schauspieler lief zur Premiere seines neuesten Films "Maestro" mit seiner sechsjährigen Tochter Lea De Seine Shayk Cooper über den roten Teppich. Das Kind stammt aus seiner Beziehung mit dem russischen Topmodel Irina Shayk (37). Mit ihr war der 48-Jährige von 2015 bis 2019 liiert. Lea kam im Frühjahr 2017 zur Welt. Das Ex-Paar soll ein freundschaftliches Verhältnis pflegen, auch über ein Liebes-Comeback wurde in der Vergangenheit immer wieder spekuliert.

Anzeige

Den Auftritt bei der Filmpremiere meisterten Vater und Tochter nun aber alleine: Bradley Cooper hielt bei dem gemeinsamen Schaulaufen für die Fotografen Leas Hand. Die Sechsjährige präsentierte bei ihrem Debüt auf dem roten Teppich ein kurzärmliges Kleid mit Animal-Print, das Medienberichten zufolge von Dolce & Gabbana stammt, und golden-glänzende Ballerinas. Dazu kombinierte sie eine schwarz-rote kleine Umhängetasche. Ihr berühmter Vater glänzte neben ihr in einem dunkelblauen dreiteiligen Anzug, unter dem er ein weißes Hemd und eine schwarze Krawatte trug.

Lea ist in "Maestro" zu sehen

Laut IMDb erscheint Lea im Film "Maestro" (ab 20. Dezember bei Netflix) als jüngere Version von Maya Hawkes' (25) Charakter Jamie Bernstein. Für eine mögliche zukünftige Karriere im Showbusiness konnte sie auf der Premiere des Streifens schon mal Kontakte knüpfen. Auch Lady Gaga (37), die mit Bradley Cooper im Film "A Star Is Born" spielte, war zusammen mit den "Maestro"-Stars vor Ort.

"Maestro" erzählt die Lebensgeschichte des weltberühmten, 1990 verstorbenen Komponisten und Dirigenten Leonard Bernstein. Bradley Cooper, der bei dem Film auch Regie führte und das Drehbuch mitverfasste, lernte extra für seine Hauptrolle dirigieren.

Das könnte dich auch interessieren 
Beyoncé
News

Beyoncé: Mit ihrem neuen Country-Song stellt sie einen Mega-Rekord auf!

  • 21.02.2024
  • 16:30 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group