Anzeige
Familienparty

Heidi Klum: Die GNTM-Chefin feiert mit ihren Kids auf dem Coachella-Festival

  • Aktualisiert: 17.04.2024
  • 11:02 Uhr
  • teleschau - Jürgen Winzer

Das Coachella-Festival in der kalifornischen Wüste ist die größte Szene-Party des Frühlings. Das ließ sich Heidi Klum (50) nicht entgehen. Sie machte ihren Ausflug zu einem Familien-Event, feierte drei Tage lang Party mit ihren Kids - und zeigte es all ihren Fans.

Anzeige

Lust auf mehr GNTM?
Schau dir jetzt auf Joyn die neueste Folge an.

Die Zeiten, da im Hause Klum die goldene Regel galt, dass die Kinder in der Öffentlichkeit nicht präsentiert werden, scheinen vorbei. Nachdem sich Heidi Klums Kinder bei einer Filmpremiere auf dem roten Teppich mit Papa Seal, Heidis Ex-Mann, ablichten ließen, gab auch die Mama die mediale Zurückhaltung auf. Jüngstes Beispiel: Heidi feierte mit ihren Kindern Leni (19), Henry (18), Johan (17) und Lou (14) beim hippen Coachella-Festival eine richtige Familienparty - und ließ ihre Instagram-Community (12 Millionen Follower:innen, Stand: 15. April, 10:35 Uhr) über Storys, Video- und Foto-Posts am ausgelassenen Ereignis teilhaben.

Heidi Klum feierte mit ihren Kindern und Taylor Swift

Wenn jemand gerne feiert, dann ist das GNTM-Chefin Heidi Klum. Sie ist berühmt für ihre Halloween-Partys, aber sie geht auch gerne auf die Piste. Selbst wenn sie staubig ist, wie auf dem Areal nahe der Wüstenstadt Indio. Die Stadt, rund 200 Kilometer von Los Angeles entfernt, hat nur rund 90.000 Einwohner:innen, aber an zwei Wochenenden im April wird die staubige Wiese beim "Coachella Valley Music and Arts Festival" zum Mekka der Hippen und Schönen - und derer, die es sich leisten können. Ein Ticket für drei Tage kostet zwischen 500 und 600 US-Dollar (rund 470 bis 560 Euro). Wer sich bequem per Shuttle zum Areal fahren lassen will, legt noch einen Hunderter drauf.

Auf der Bühne spielten am ersten Coachella-Wochenende neben anderen Lana del Rey, Shakira, Billie Eilish, No Doubt oder Tyler, the Creator. Vor der Bühne war das Star-Aufkommen unter den insgesamt rund 100.000 Zuschauer:innen (pro Tag) genauso hoch. Neben Heidi Klum und ihren Kindern feierten auch Taylor Swift mit ihrem Freund, Football-Star Travis Kelce, Hotel-Erbin Paris Hilton, Schauspielerin Megan Fox, Model Hailey Bieber und Will Smiths Sohn Jaden. Auch Gloria-Sophie Burkandt, die Tochter von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU), war am Start.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

Nur Tom Kaulitz fehlte

In Instagram-Storys und -Beiträgen zeigte Heidi ihren Fans, wie sie die Festival-Atmosphäre genießt. Mit Cowboyhut, schwarzen Boots und den Aperol Spritz lässig in der Hand, schlenderte sie übers Festivalgelände. Am zweiten Tag präsentierte sie sich im lässig-verspielten Schlabberlook mit Löwen-Print ganz in der Tradition des hippiehaften Festivals.

Und oft an ihrer Seite, sogar nachts im Getümmel vor der Live-Bühne - ihre Kinder. Auf Bildern und Videos zeigte sie sich mit ihrer Jüngsten Lou und ihren Söhnen. Auch ihre älteste Tochter Leni tauchte einmal auf, genoss ansonsten aber eher die Zweisamkeit mit ihrem Freund Aris Rachevsky. Heidis Ehemann Tom Kaulitz (34) war dagegen auf keinem Foto zu sehen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
  • Verwendete Quellen:
  • Instagram: Heidi Klum
Mehr News und Videos
Damian Hardung und Harriet Herbig-Matten
News

Damian Hardung: Ist er mit seiner "Maxton Hall"-Kollegin Harriet Herbig-Matten zusammen?

  • 26.05.2024
  • 12:51 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group