Anzeige
Attackiert auf entspanntem Venedig-Trip.

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Frecher Vorfall im Urlaub! Ihnen wurde das Essen geklaut

  • Aktualisiert: 27.06.2023
  • 11:02 Uhr
  • Lara Büsing
Heidi Klum und Tom Kaulitz auf einem Dolce & Gabbana Event in Venedig im Jahr 2020.
Heidi Klum und Tom Kaulitz auf einem Dolce & Gabbana Event in Venedig im Jahr 2020.© imago images/Independent Photo Agency Int.

Das Wichtigste in Kürze

  • Heidi Klum ist nach dem 18. Finale von "Germany's Next Topmodel" mit der Familie nach Venedig gefahren.

  • Der Familienurlaub sieht sehr idyllisch aus auf Heidis Instagram-Account.

  • Bis die Urlauber einer Möwe begegnen, die sehr viel Hunger hat und attackiert werden.

Anzeige

Heidi Klum ist mit ihrem Ehemann und Tom und den Kindern um Urlaub in Venedig. Nach der 18. Staffel von "Germany's Next Topmodel" muss sie ihre Batterien wieder auftanken. Doch dann wird sie von einer Möwe angegriffen.

Im Video: Heidi Klums Frühstück wird von einer  Möwe geklaut

Essen geklaut: Panne im Familienurlaub bei Heidi Klum und Tom

Anzeige
Anzeige

Idyllischer Familienurlaub in Venedig

Heidi Klum (50) und ihr Ehemann Tom Kaulitz (33) sind mit den Kindern im gemeinsamen Urlaub in Venedig unterwegs. Nur Leni Klum (19) scheint auf der Reise zu fehlen. Zu sehen ist Heidis älteste Tochter in den Instagram Posts jedenfalls nicht. Stattdessen postet sie auf ihrem Instagram-Account einen Spa-Day und zeigt sich komplett ohne Make-up. Doch das schreckt Heidi Klum nicht davon ab, viel von dem Familienurlaub zu teilen, denn die träumerische Stadt bietet dem Supermodel auch ohne Leni viel Instagram Content. Unter anderem auch eine Möwe, die dem Ehepaar Heidi und Tom sehr frech das Essen vom Tisch weg klaut.

Nach dem Finale der 18. Staffel von "Germany's Next Topmodel" braucht Heidi Klum erst einmal ein wenig Familienzeit. Glücklich und entspannt reist die berühmte Familie nach Italien und lässt es sich gut gehen in der famosen Lagunenstadt. Wunderschöne Aufnahmen teilt Heidi Klum mit ihren Fans. Eine gemütliche Gondelfahrt mit ihren Kindern und Tom, ein Palazzo-Besuch mit architektonischen Highlights, schmusige Küsse mit einer Liebeserklärung auf der Rialtobrücke und Heidis schöne Beine vor dem Hintergrund der atemberaubenden Stuck-Decke ihres Hotelzimmers. Intime Einblicke gibt die 50-Jährige ihren Followern. 

Beim Frühstück: Möwen-Attacke in der Lagunenstadt

Dann aber die Schock-Attacke: Bei einem idyllischen Frühstück auf einem Balkon filmt Heidi Klum die wundervolle Aussicht auf die Lagunenstadt. Schon gleich am Anfang spaziert ihr frech eine Möwe durchs Bild, doch da ahnt Heidi Klum noch nicht, was ihr bevorsteht. Denn kurz darauf attackiert die Möwe den Tisch und klaut sich flink ein paar Scheiben Speck vom Teller. Daneben liegt noch ein Croissant. Ob die Möwe sich das auch noch schnappt, zeigt Heidi nicht.

Anzeige
Anzeige
Heidi Klum Ton in Ton - Folge 14 GNTM 2023
Joyn

In 18. Staffeln GNTM gab es auch so einige Pannen und Fails!

 Ob Heidi Klum da immer cool blieb? Schau es dir selbst an. 

Man kann nur hoffen, dass der Familienurlaub so entspannt weitergeht, wie er anfing, denn die Pause mit "Dolce Vita" hat sich Heidi Klum sehr verdient. Neben den ausgiebigen Feierlichkeiten zu ihrem 50. Geburtstag, arbeitete das Model hart an den Vorbereitungen für das 18. Finale ihrer Castingshow "Germany's Next Topmodel". Große Fashionstars nahmen an der Show teil, so wie Jean Paul Gaultier (71), Jennifer Lawrence (32), Thomas Mayo (54) und auch Klum-Tochter Leni Klum (19).  Vivien gewann den Titel und das umworbene Cover der "Harper's Bazaar" und Heidi freute sich mit ihr. Bei Instagram postete sie ein gemeinsames Bild und schrieb dazu:

Germany’s Next Topmodel is VIVIEN
❤️🤩✨⭐️✨⭐️✨
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH 🎉🎊🎈✨⭐️🥳
Liebe Vivien …. Ich wünsche Dir viel Erfolg und vor allem viel Spaß. Lass Dich Feiern.

Heidi Klum auf Instagram, 2023

Für die 19. Staffel GNTM kann man sich auch jetzt schon bewerben. Alle vergangenen Staffeln und Folgen von "Germany's Next Topmodel" gibt es hier und auf Joyn zu streamen.

Mehr News und Videos
Wolke Hegenbarth
News

Wolke Hegenbarth beendet ihre Schauspiel-Karriere: "Oberste Priorität"

  • 22.07.2024
  • 17:12 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group