Anzeige
Sie wollte früher kein Model werden

Heidi Klum verblüfft Fans: DAS war ihr Traumberuf als Kind! Hättest du das gedacht?

  • Aktualisiert: 21.06.2023
  • 10:23 Uhr
  • Benedikt K.
Heidi Klum bei den Oscars 2023.
Heidi Klum bei den Oscars 2023.© REUTERS

Das Wichtigste in Kürze

  • Heidi Klum ist wohl Deutschlands bekanntestes Supermodel überhaupt.

  • Doch offenbar wollte die heute 50-Jährige nicht immer in das Model-Business.

  • Auf Instagram verrät sie nun, welchen Beruf sie eigentlich ausüben wollte.

Anzeige

Weltweit ziert sie die Coverseiten beinahe jedes Modemagazins! Heidi Klum ist eines der bekanntesten deutschen Models. International überaus erfolgreich modelt sie nicht nur, mittlerweile ist sie vor allem für TV-Sendungen wie "Germany's Next Topmodel" und in den USA "America's Got Talent" und "Project Runway" bekannt. Alles begann 1992 in Düsseldorf, als sie in einer Diskothek entdeckt und dann zum Wettbewerb "Model '92" eingeladen wurde, der in der "Gottschalk Late Night" stattfand. Den gewann sie auch, die steile Karriere von Heidi Klum begann. Doch es hätte alles anders werden können. Auf Instagram verriet die 50-Jährige nun, dass sie eigentlich einen ganz anderen Karriereweg einschlagen wollte.

"Ich wusste nicht mal, dass Modeln ein Job ist": Diesen Beruf wollte Heidi Klum eigentlich ausüben

Am heutigen 1. Juni 2023 wird GNTM-Chefin Heidi Klum 50 Jahre alt. Zur Feier des Tages ändert ProSieben an diesem Tag sein Programm: Es laufen unter anderem drei spezielle Umstyling-Folgen von "Germany's next Topmodel"

Vor wenigen Tagen konnten Fans und Follower:innen Model Heidi Klum auf Instagram wieder einmal Fragen stellen. Eine davon war, ob sie  schon immer ein Model werden wollte. Die Antwort der GNTM-Chefin überrascht:

Nein, ich wollte nicht schon immer ein Model werden. Ich wusste nicht mal, dass Modeln ein Job ist. Eigentlich wollte ich Tänzerin werden. Mit sechs Jahren habe ich bereits mit dem Tanzen angefangen, Bauchtanz, Standardtanz, Stepptanz, Jazz-Tanz – das alles.

Heidi Klum, 2023

Mit Blick auf ihren unglaublichen Erfolg im internationalen Model-Business, überrascht die Antwort dann doch ein wenig. Durch das Modeln gelang Heidi Klum schließlich der internationale Durchbruch. 1998 war sie auf der Titelseite einer Sonderausgabe des US-amerikanischen Magazins für Bademoden "Sports Illustrated" zu sehen, danach folgten zahlreiche weitere Shootings und Runway-Aufträge. Übrigens: Wusstest du, dass Heidi Klum vom Sternzeichen Zwilling ist?

Im Video: Heidi Klum spricht über ihren früheren Berufswunsch

Heidi Klum ganz offen: Diesen Beruf wollte sie statt dem Modeln ausüben

Doch Heidi verrät weiter, dass Tänzerin nicht ihr einziger Berufswunsch war. Fashion begeisterte sie ebenfalls bereits seit frühester Kindheit. So sehr, dass sie sich als Fashiondesignerin beworben hatte:

Ich habe Fashion schon immer geliebt. Nach der Schule habe ich mich tatsächlich bei einer Modedesign-Schule in Düsseldorf beworben. Ich wollte Designerin werden.

Heidi Klum, 2023

Was aus ihrer Bewerbung wurde, verrät Heidi dabei nicht. Doch offensichtlich hatte sie sich am Ende für den Model-Weg entschieden.

Das könnte dich auch interessieren: So sah Heidi Klum früher aus! Kürzlich wurde außerdem die Kampagne von intimissimi veröffentlicht, für die Heidi wieder zusammen mit ihrer Tochter Leni vor der Kamera posierte. Trotz Kritik an der Kampagne sind Heidi und Leni mehr als zufrieden. Auch ihre BH-Größe hat Heidi kürzlich auf Instagram verraten. Außerdem: Heidi Klum verrät ihre Ernährungs-Regeln für ihren Traumbody. Und so ähnlich sehen sich Heidi Klum und ihre Mama.

Anzeige
Anzeige

Großer Heidi-Klum-Tag auf ProSieben

Am 1. Juni 2023 ist ein ganz besonderer Tag für Model Heidi Klum, denn dann wird sie 50 Jahre alt. Ein Grund zu feiern und deshalb macht ProSieben den 1. Juni kurzerhand zum Heidi-Tag.

Am Mittag zeigt der Sender ab 13:10 Uhr noch zu Heidis Ehren zunächst die drei besten Umstylings aus 18 Staffeln "Germany's Next Topmodel - by Heidi Klum".

Ab 19:10 Uhr heißt es dann "Happy Birthday, Heidi". In der speziellen Sondersendung gibt es einen Rückblick auf die vergangenen 50 Jahre im Leben des Models, inklusive Interviews, Fotos und Bewegtmaterial aus einem halben Jahrhundert.

Um 20:15 Uhr wird dann wie gewohnt die 16. Folge von GNTM 2023 ausgestrahlt.

Heidi selbst verrät auf Instagram, wie sie ihren Geburtstag feiert:

Normalerweise bin ich immer so der Party-Planer, aber das habe ich jetzt einfach meinem Mann zugeschoben. Ich hab gesagt 'Schatz, meinen 50. kannst du vorbereiten'. Ich bin gespannt, was er sich einfallen lassen hat.

Heidi Klum, 2023

Sicher wird Heidi Klum auch ihre Fans auf Instagram an ihrem großen Tag teilhaben lassen. 

Mehr News und Videos
Suki Waterhouse und Bradley Cooper
News

Suki Waterhouse: Ehrliche Worte über das Liebes-Aus mit Bradley Cooper

  • 21.07.2024
  • 11:04 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group