Anzeige
In diesen Situationen ist die "The Voice Kids"-Coachin aufgeschmissen

Lena Meyer-Landrut verrät: Das ist auf der Bühne ihre große "Macke"!

  • Aktualisiert: 06.11.2023
  • 12:49 Uhr
Wenn Lena Meyer-Landrut auf der Bühne steht, gibt es eine Sache, die gerne mal schief geht. Alle Infos dazu gibt es hier.
Wenn Lena Meyer-Landrut auf der Bühne steht, gibt es eine Sache, die gerne mal schief geht. Alle Infos dazu gibt es hier.© picture alliance / Geisler-Fotopress

Sängerin Lena Meyer-Landrut liebt es, auf der Bühne zu stehen. Doch es gibt da ein Malheur, dass der einstigen ESC-Gewinnerin einfach immer wieder passiert...

Anzeige

13 Jahre ist es bereits her, dass Lena Meyer-Landrut beim Eurovision Song Contest die Zuschauerherzen stahl und den Sieg nach Deutschland holte - ein Auftritt, ab dem die heute 32-Jährige eine steile Karriere hinlegte. Doch auch zahlreiche Hit-Singles, fünf Studioalben und unzählige Bühnenauftritte später gibt es da immer noch diese eine Sache, die Lena vor großen Auftritten Bauchschmerzen bereitet. 

Wann Lena Meyer-Landrut die Hilfe ihrer Fans braucht, erfährst du im Clip

Lena Meyer-Landrut über ihre "richtige Macke" auf der Bühne

Wie die "Strip"-Interpretin im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur ausplauderte, wird ihr bei Konzerten ihr schlechtes Gedächtnis immer mal wieder zum Verhängnis: "Ich bin bei meinen Fans dafür bekannt, andauernd meine Texte zu vergessen. Ich vergesse von alten Songs die Texte und auch von den neuen. Ich habe da eine richtige Macke." Immerhin komme sie in solchen Momenten relativ schnell wieder in die Lieder rein, heißt es weiter. Ihre Fans scheinen ihr das wiederkehrende Malheur nicht übel zu nehmen, von dem die Künstlerin sich offenbar ohnehin nicht hemmen lässt: Ab dem 1. Juni geht es für Lena wieder auf Tour - zum ersten Mal seit Jahren. 

Anzeige
Anzeige

Neue Single: Lena Meyer-Landrut überrascht Fans mit krasser Typveränderung

Als Vorbote veröffentlicht die gebürtige Hannoveranerin am 27. Oktober ihre neue Single "Straitjacket", der nach "What I Want" die zweite Auskoppelung ihres sechsten Albums ist, das im Frühjahr erscheint. Bei ihren Fans sorgte Lena allerdings nicht nur mit dem neuen Song an sich, sondern auch mit dessen Aufmachung für Wirbel. Der Grund?

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Auf dem Cover präsentierte die Singer-Songwriterin sich mit langem, blondem Pferdeschwanz und damit in einem vollkommen neuen Look. Wie sie im dpa-Interview aufklärt, handelt es sich dabei allerdings um künstliche Extensions. "Ich probiere gerne neue Sachen aus und spiele mit Looks. Ich will meine künstlerischen Veränderungen nicht nur musikalisch, sondern auch visuell zeigen - etwa durch Looks, Klamotten, Make-up oder Haare", so Lena weiter. Ihren Fans wird mit der Musikerin also garantiert nicht langweilig - und das nicht nur aufgrund gelegentlicher Texthänger.

Das könnte dich auch interessieren: Lena Meyer-Landrut spricht über ihre Selbstzweifel.

  • Verwendete Quellen:
  • Instagram: Lena Meyer-Landrut
Das könnte dich auch interessieren:
Pompoeoes Provence Launch By Harald Gloeoeckler
News

Dating-Probleme? Micaela Schäfer spricht mit "taff" über ihr Liebesleben

  • 24.07.2024
  • 16:03 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group