- Bildquelle: ProSieben / Richard Hübner © ProSieben / Richard Hübner

Das wichtigste Charity-Event des Jahres   

Seit mehreren Staffeln ist die amfAR-Gala eine der wichtigsten Veranstaltungen von GNTM. Die amfAR-Organisation steht für "American Foundation for AIDS Research" und lädt jedes Jahr die größten Stars nach New York ein um Spendengelder im Kampf gegen Aids zu sammeln. In den vergangenen Jahren wird Topmodel Heidi Klum von zwei ihrer GNTM-Anwärterinnen begleitet.   

Wer darf mit nach New York?   

Für Heidi's Top Ten gibt es kein Halten mehr. Die Mädchen freuen sich, sind aufgeregt und wollen mit nach New York! "Also die amfAR-Gala ist natürlich das Ding bei "Germany's next Topmodel", würde ich mal sagen!", so Maribel. Auch Larissa kämpft um den Platz an Heidis Seite: "amfAR ist eigentlich das Größte was du hier mitnehmen kannst. Es ist eine riesen Erfahrung!".   

Große Erfolgschancen   

Fest steht: Die Mädchen, die Topmodel-Chefin Heidi Klum in den letzten Staffeln nach New York begleitet haben, hatten große und erfolgreiche Chancen bei "Germany's next Topmodel". Ob Toni, Lovelyn oder Klaudia – sie alle posierten auf dem roten Teppich der amfAR-Gala und machten anschließend einen großen Schritt Richtung Topmodel-Business. Die Top 10 der 15. Staffel von "Germany's next Topmodel" kämpfen um diesen Platz, sind ehrgeizig und entdecken ihre Leidenschaft immer mehr.   

Wer kann Heidi überzeugen und für welches Mädchen wird sie sich entscheiden? Eine leichte Entscheidung wird es nicht, denn jede GNTM-Kandidatin arbeitet hart für ihren großen Traum.   

Wie es bei "Germanys next Topmodel – by Heidi Klum" weitergeht, erfährst du am Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.de. Und wenn du nachlesen möchtest, was bisher passiert ist, schau' doch in unserem Live-Ticker vorbei.  

Das könnte dich auch interessieren: