Anzeige

GNTM 2022: Die Best Agerinnen Martina, Barbara & Lieselotte gründen eine WG - aber ein Detail bereitet Sorgen

  • Veröffentlicht: 20.06.2022
  • 15:56 Uhr
  • ab
Article Image Media
© ProSieben/Richard Hübner

Für die Kandidatinnen von "Germany's Next Topmodel" steht ein Umzug an. Es geht endlich in die Modelvilla. Martina, Barbara und Lieselotte schließen sich zusammen und gründen kurzerhand eine Wohngemeinschaft. 

Anzeige

Im Clip: Wer mit wem? Die #GNTM-Models beziehen ihre Unterkunft

Zimmerverteilung in der Modelvilla auf Mykonos 

Weil sich ihre Tochter Lou-Ann in der Modelvilla ihr Zimmer lieber mit Wiebke und Jessica teilt, braucht Martina andere Mitbewohnerinnen. "Meine Tochter, ja, sie hat mich verlassen", sagt sie und lacht dabei. Martina wäre nicht Martina, wenn sie aus ihrer Not nicht eine Tugend machen würde. 

Anzeige
Anzeige

Die Best Agerinnen ziehen in eine WG 

"Kommt, Mädels, hier rauf!", ruft sie den beiden anderen Best-Ager-Kandidatinnen Barbara und Lieselotte zu. Und die sind von der Idee einer gemeinsamen WG mit Martina sofort begeistert. Beim Anblick des schönen Dreierzimmers stellt Lieselotte erleichtert fest: "Als ich unsere Unterkunft gesehen habe, war ich erst mal heilfroh, dass wir keinen Schlafsaal haben." Puh, Glück gehabt!

Folge 2: Bootcamp Edition

Die Emotionen überwältigen GNTM-Kandidatin Lieselotte

Die Modelunterkunft ist perfekt ausgestattet, die #GNTM-Models haben sogar einen Laufsteg, um ihren Walk zu üben. Lieselotte nutzt die Gelegenheit, um von ihren jüngeren Mitstreiterinnen zu lernen und ist von der Hilfsbereitschaft überwältigt.

  • Video
  • 04:10 Min
  • Ab 12
Anzeige

Von altersgerechter Einrichtung 

Nach der Bettenverteilung nehmen Martina, Barbara und Lieselotte den Raum genauer unter die Lupe. Lieselotte inspiziert dabei die Toilette und bemerkt: Sie hat keine altersgerechte Höhe. Aber die 66-Jährige macht sich deshalb keine Sorgen: "Ich komme da hoch!"  

Im Notfall stehen der Berlinerin ja auch noch ihre zwei Mitstreiterinnen zur Seite. So verspricht Barbara mit einem Schmunzeln: "Wenn es nicht klappt, dann rufst du. Dann holen wir dich und ziehen dich hoch!" 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Die Best-Ager-Models richten sich häuslich ein

Nach dem Inspizieren der neuen Unterkunft geht es ans Auspacken. Doch Barbara hat leichte Schwierigkeiten dabei. "Das ist so dunkel hier. Haben wir kein helleres Licht?", fragt sie, während sie in den Tiefen ihrer Tasche wühlt. Martina weiß Rat: "Vielleicht nimmst du einfach die Sonnenbrille ab." Das sorgt für ein herzhaftes Lachen bei Lieselotte: "Der war gut!" Barbara hatte gar nicht bemerkt, dass sie die Sonnenbrille noch auf ihrer Nase hat.

Mit der Erleuchtung findet sie auch das Fotoalbum in ihrer Tasche. Das hat ihre Tochter für sie gemacht. So hat Barbara ihre Liebsten immer bei sich. Darin befindet sich ein Foto ihrer Tochter, dass garantiert immer für gute Laune sorgt. Das zeigt Barbara auch im Clip.

+++ Update vom 02.02.2023 +++

Das sind die neuen Kandidatinnen bei GNTM 2023: Alina, Ana, Anna Maria, Anya, Cassy, Coco, Elisabeth, Eliz, Elsa, Emilia, Ida, Indira, Jülide, Juliette, Katja, Lara, Leona, Melina, Melissa, Mirella, Nina, Olivia, Sarah, Selma, Slata, Somajia, Tracy, Vivien und Zoey.

Wir fassen alle Informationen zu Germany's Next Topmodel 2023 zusammen und zeigen alle Sendetermine und Sendezeiten von Staffel 18.

Anzeige

Wie geht es für die drei Models weiter? "Germany's Next Topmodel" läuft jeden Donnerstag ab 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn. Hier findest du die Sendetermine und Sendezeiten im Überblick. 

Das könnte dich auch interessieren: 

Mehr News
Aldin (22, München)
News

GNTM 2024 in Bildern: Zeit für Haute Couture! Alle Catwalk-Looks aus Folge 10

  • 19.04.2024
  • 13:40 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group