LIVE: Trump hält mit Spannung erwartete Rede auf Parteikonvent
JETZT LIVE
  • Seit 01 Std 47 Min
LIVE: Trump hält mit Spannung erwartete Rede auf Parteikonvent
Anzeige
Iranische Frauenrechtlerin

Friedensnobelpreis geht an Narges Mohammadi

  • Veröffentlicht: 06.10.2023
  • 11:04 Uhr
  • Anne Funk
Die iranische Frauenrechtlerin Narges Mohammadi wurde mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.
Die iranische Frauenrechtlerin Narges Mohammadi wurde mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.© via REUTERS

Das norwegische Nobelkomitee in Oslo hat bekannt gegeben, dass der Friedensnobelpreis an Narges Mohammadi für ihren Kampf gegen die Unterdrückung der Frauen im Iran verliehen wird.

Anzeige

Als Höhepunkt der Nobelpreis-Woche wurde am Freitag (6. Oktober) die diesjährige Preisträgerin des Friedensnobelpreises verkündet: die iranische Frauenrechtlerin Narges Mohammadi.

Sie bekommt den prestigeträchtigen Preis "für ihren Kampf gegen die Unterdrückung der Frauen im Iran und ihren Kampf für die Förderung der Menschenrechte und der Freiheit für alle", wie die Vorsitzende des Komitees, Berit Reiss-Andersen, bei der Preisbekanntgabe in Oslo sagte.

Mohammadi ist derzeit in Haft

Narges Mohammadi ist eine der bekanntesten Menschenrechtsaktivistinnen im Iran und wurde bereits mehrfach inhaftiert. Aktuell verbüßt die 51-Jährige eine langjährige Haftstrafe im berüchtigten Ewin-Gefängnis in Teheran. Ende 2022, während der landesweiten Aufstände gegen Irans Machtapparat, brachte Mohammadi einen Bericht ans Licht, der mutmaßliche Folter an Dutzenden Frauen im Hochsicherheitsgefängnis aufdeckte.

Angesichts einer angespannten Weltlage mit Ukraine-Krieg, Klimakrise sowie weiteren Krisen und Konflikten in verschiedenen Erdteilen waren in diesem Jahr 259 Persönlichkeiten und 92 Organisationen für den Friedensnobelpreis im Rennen gewesen. Die Gesamtzahl von 351 Kandidatinnen und Kandidaten war damit die zweithöchste jemals. Wer unter den Nominierten ist, wird von den Nobel-Institutionen traditionell 50 Jahre lang geheim gehalten.

Anzeige
Anzeige
Die weiteren Nobelpreisträger
Bekanntgabe Nobelpreis
News

Bekanntgabe in Stockholm

Medizin-Nobelpreis geht an zwei Corona-Impfstoff-Forscher

Die ungarische Biochemikerin Katalin Karikó und der US-Immunologe Drew Weissman sind die diesjährigen Preisträger des Medizin-Nobelpreises.

  • 02.10.2023
  • 17:15 Uhr
  • Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
Mehr News und Videos
US-Wahl: Druck auf Biden wächst - Mehrheit der Demokraten für Rückzug

US-Wahl: Druck auf Biden wächst - Mehrheit der Demokraten für Rückzug

  • Video
  • 01:48 Min
  • Ab 12

© 2024 Seven.One Entertainment Group