Anzeige
Der neue Masked Singer

Das große Finale von "The Masked Singer" 2023: Die Eisprinzessin gewinnt Staffel 9

  • Aktualisiert: 08.01.2024
  • 09:18 Uhr
  • Jan Islinger

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Eisprinzessin hat das Finale von "The Masked Singer" 2023 gewonnen. Alle Masken kannst du dir in der Übersicht anschauen.

  • Welche Rategästin in Folge 6 zum großen Rätselraten geladen war, erfährst du hier.

  • Alle Infos zu Staffel 9 von "The Masked Singer" findest du hier auf einen Blick.

Anzeige

Mit ihrer klaren Stimme bezauberte die Eisprinzessin bei "The Masked Singer" alle. Damit konnte sie sich den Sieg der 9. Staffel sichern. Doch wer steckte hinter den eisblauen Augen?

+++ Update, 23. Dezember 2023 +++

Anzeige
Anzeige

Sieg! Die Eisprinzessin gewinnt "The Masked Singer" 2023 und diese Sängerin steckt dahinter!

Jennifer Weist war die Eisprinzessin in der 9. Staffel "The Masked Singer".
Jennifer Weist war die Eisprinzessin in der 9. Staffel "The Masked Singer".© ProSieben / Willi Weber

Spannung bis zum Schluss: Der Lulatsch und die Eisprinzessin sangen im Finale um den großen Titel. Am Ende entschieden die Zuschauer:innen über Platz eins und zwei. Doch wer hat es nun geschafft? Es ist die Eisprinzessin! Sie gewinnt das Voting und ist der neue Masked Singer!

Im Clip: Die Eisprinzessin gewinnt "The Masked Singer" 2023

Die Frage aller Fragen: Wer steckt hinter dem Kostüm? Es ist Rocksängerin Jennifer Weist, Frontfrau der Band Jennifer Rostock!

Die Eisprinzessin gewinnt "The Masked Singer" 2023!
News

Hochspannung im Finale

Diese Sängerin versteckte sich unter der Eisprinzessin

Spannender hätte das Finale von "The Masked Singer" wohl kaum sein können. Am Ende gewinnt die Eisprinzessin mit hauchdünnem Vorsprung gegen den Lulatsch. Unter der Maske verbarg sich eine echte Rockerin!

  • 15.01.2024
  • 09:52 Uhr
Im Clip: Jennifer Weist im exklusiven Interview
Anzeige

Das waren die Indizien zur Eisprinzessin

Mit ihrer Magie hat die Eisprinzessin alle in ihren Bann gezogen - und sich zum Sieg der 9. Staffel "The Masked Singer" gesungen. Anhand welcher Indizien du Jennifer Weist unter der bezaubernden Maske hättest erkennen können?

Indiz 1: Freundschaftsarmband

Das Freundschaftsarmband war ein wichtiges Indiz zur Eisprinzessin. Es spielt auf die Freundschaft zwischen Jennifer Weist und Bandkollege Johannes "Joe" Walter an. Sie lernten sich bereits im Kindergarten kennen - und sind heute Teil der Rockband Jennifer Rostock.

Anzeige

Indiz 2: Leuchtturm

Ein Indiz in doppelter Hinsicht: der Leuchtturm. Es spielt einerseits auf Jennifer Weists Heimat an. Die 37-Jährige ist in Zinnowitz auf der Insel Usedom aufgewachsen - dort gibt es bekanntlich einige Leuchttürme. Andererseits hat die Jennifer-Rostock-Frontfrau ein Lied mit dem Titel "Leuchtturm" gemeinsam mit Peter Maffay veröffentlicht.

Das war es mit der aktuellen Staffel von "The Masked Singer". Falls du das Finale verpasst hast oder vergangene Sendungen nachholen willst, findest du alle Folgen auf Joyn

Anzeige

+++ Update, 23. Dezember 2023 +++

Wer ist die Eisprinzessin? Tipps und Spekulationen

Die Eisprinzessin begeistert im Finale von "The Masked Singer" mit Mariah-Carey-Song "Hero".
Die Eisprinzessin begeistert im Finale von "The Masked Singer" mit Mariah-Carey-Song "Hero".© ProSieben / Willi Weber

Folge 6: Die Eisprinzessin setzt im großen "The Masked Singer"-Finale der 9. Staffel noch einen drauf! Mit Mariah Careys Power-Ballade "Hero" zeigt die geheimnisvolle Maske mit den eisblauen Augen einmal mehr, was in ihr steckt.

Vom Publikum und dem Rateteam gibt es Standing Ovations. "Mein Herz schmilzt", offenbart Ruth Moschner. Doch wer könnte sich unter der Maske verbergen? Das "The Masked Singer"-Urgestein schwankt zwischen Elif und Jennifer Weist. Für Rategast Judith Williams könnte unter der Eisprinzessin ein:e Influencer:in oder Youtuber:in stecken, schließt aber auch ein Star aus der Volksmusik-Szene nicht aus. Ihr Guess: Vanessa Mai. Rick Kavanian dagegen legt sich nach der ersten Final-Performance auf keinen Namen fest.

Im Duett mit dem Schuhschnabel performt die Eisprinzessin "Underneath The Tree" von Kelly Clarkson auf der großen "The Masked Singer"-Bühne. Judith Williams könnte sich Bambi-Gewinnerin Ayliva unter der Maske vorstellen. Während Ruth Moschner bei ihrer Vermutung Jennifer Weist, Frontfrau der Band Jennifer Rostock, bleibt, tendiert Rick Kavanian zu Anke Engelke.

Die Eisprinzessin hat sich bis in die letzte Final-Runde gesungen! Wird sie sich mit der ESC-Hymne "Euphoria" von Loreen gegen den Lulatsch durchsetzen und mit den Stimmen der Zuschauer:innen zum Sieg singen? Eine Frage, die das Rateteam weiterhin beschäftigt: Wer steckt unter der Maske? Rategästin Judith Williams glaubt weiterhin an eine Influencerin: Shirin David. Kann das wirklich sein? Ruth Moschner und Rick Kavanian sind weiterhin ratlos ...

Und sie hat es geschafft: Aus dem finalen Final-Duell geht die Eisprinzessin als Siegerin hervor - und gewinnt damit die 9. Staffel "The Masked Singer".

Folge 5: Für ihren Halbfinal-Song hat sich die Eisprinzessin die gefühlvolle Ballade "Halleluja" von Leonard Cohen ausgesucht. Für den Auftritt erntet sie tosenden Applaus und Standing Ovations - auch vom Rateteam.

Rick Kavanian betont, dass er zuvor überzeugt gewesen war, dass Anke Engelke unter dem Kleid steckt, nun ist er sich seiner Sache aber nicht mehr so sicher. Jetzt tippt er auf Sängerin Sandra, die mit "Maria Magdalena" in den Achtzigern Erfolge feierte. Ruth hingegen vermutet Marusha, unter anderem wegen der bezaubernden Landschaft im Video. Reas Guess: Jennifer Weist - auch aufgrund der grazilen Bewegungen der Eisprinzessin.

Dann wird es ernst: Wen aus dem Battle, bestehend aus Klaus Claus, dem Lulatsch und der Eisprinzessin, wollen die Zuschauer:innen direkt im Finale sehen? Es ist die Eisprinzessin! Sie kann somit weiter auf den Sieg hoffen, während ihre Identität noch ein Geheimnis bleibt.

Folge 4: Im Viertelfinale von "The Masked Singer" 2023 singt die Eisprinzessin "Euphoria" von Loreen. Der Song passt wie die Faust aufs Auge zur Eisprinzessin. Mit ihrer stimmgewaltigen Performance reißt sie alle mit. Carolin Kebekus vermutet eine "krasse" Performerin hinter der Maske. Dabei könnte es sich laut der Komikerin um die Sängerin Jennifer Weist handeln. Ruth Moschner könnte sich das auch vorstellen. Die Schauspielerin Katja Riemann hält sie aber auch für möglich. Rick Kavanian spekuliert, ob es Anke Engelke sein könnte. Der Comedy-Star wurde im zuweilen sehr kalten Kanada geboren, was also zur Eisprinzessin passen würde. David Kebekus gibt offen zu, dass er komplett im Dunkeln tappt. Er philosophiert aber darüber, ob die Indizien der Eisprinzessin irgendetwas mit dem Thema Medien zu tun haben könnten.

Folge 3: Passend zum vielen Schneefall in Deutschland performt die Eisprinzessin "Do You Wanna Build A Snowman" aus dem Disney-Film "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren". Doch trotz der Minusgrade lässt sie die Herzen des Publikums mit ihrem Gesang dahinschmelzen. Das Rateteam lobt ihre musikalische Weiterentwicklung seit der letzten Show. Welcher Star steckt nur hinter der Maske?

The Bosshoss sind sich sicher, dass sich Helene Fischer unter dem Glitzerkostüm befindet. Das stärkste Indiz der beiden: ein Armband, das viele Neugeborene tragen. Ruth Moschner hat ihren letzten Tipp noch mal überdacht und vorsichtshalber bei Anke Engelkes Maskenbildnerin angerufen, ob sie denn heute Abend frei habe. Und siehe da: Das wurde bestätigt! Der Gemeinschaftsauftritt des Liedes "Love Again" von Dua Lipa und Elton John hat Ruths Vermutung noch einmal bestärkt. Die Moderatorin zieht ihren Hut davor, falls Anke Engelke unter der Maske so überragend performt habe. Alvaro Soler pflichtet seiner Ratekollegin bei, musste aber auch an Stefanie Kloß von Silbermond denken. 

Folge 2: Die Eisprinzessin ist "Unstoppable"! In Show 2 lässt sie die Herzen der Zuschauer:innen mit einer spektakulären Performance zu Sias Megahit schmelzen - und tritt endlich aus ihrer schützenden Schneekugel hervor! Doch welcher Star steckt unter der Maske mit den eisblauen Augen? Rategast Heiner Lauterbach ist sich sicher, eine professionelle Sängerin erkannt zu haben. Sein Guess: Sarah Connor. Ruth Moschner bringt dagegen den Namen Judith Holofernes von Wir sind Helden ins Spiel. Ihr Ratekollege Alvaro Soler nennt Jessica Wahls von den No Angels.

Folge 1: Die Eisprinzessin macht zum Auftakt der neuen Staffel von "The Masked Singer" mit ihrer sagenhaften Performance mächtig Eindruck auf das Rateteam. Einen Reim auf die Eisprinzessin kann sich das Rateteam allerdings noch nicht machen. Trotzdem ist sich "The Masked Singer"-Urgestein Ruth Moschner sicher: "Da ist eine ausgebildete, erfahrene Stimme darunter!" Ist die Eisprinzessin eine Grande Dame des Showbusiness?

Das sind mögliche Indizien zur Eisprinzessin

Indizien Folge 6
  • Mit ihrem eisigen Zauber schaffte es die Eisprinzessin bis ins große Finale der Herbststaffel "The Masked Singer". Jetzt möchte sie mit ihrem Gesang die Zuschauer:innen noch einmal verzaubern.
  • Es gab viele Hinweise zur Eisprinzessin. Ein weiterer ist eine Schaukel, die hin- und herschwingt.
  • Der Schuhschnabel hat ein weiteres Indiz zur Eisprinzessin im Gepäck: ein Brett voller Schilder.
  • Aus dem geheimnisvollen Indizientopf fischt der Schuhschnabel ein Ahorn-Blatt.
  • Aus einer schwarzen Box taucht eine blaue Feder auf.
  • Der Indizientresor wurde geöffnet: Darin verbirgt sich eine Hinweiskarte, auf der das Konterfei der Eisprinzessin abgebildet ist - im Vergleich zum Jahr 2008.
Indizien Folge 5
  • Die Eisprinzessin betont, wie schön es sei, allen auf der Bühne nahezukommen. Immer wieder ist die Rede von ihrer neu gewonnenen Freiheit, sogar von einem neuen Leben.
  • Es sei schön, auf beiden Beinen durch den Schnee laufen zu können, so die Eisprinzessin. Im Hintergrund zu sehen: ein Leuchtturm.
  • Dann kommt die Prinzessin noch an einem Schneemann vorbei, dem die Karotten-Nase herunterfällt. Daraufhin bringt sie die Nase wieder an. Was das zu bedeuten hat?
  • Zum Schluss bekommt sie noch Besuch von zwei Schneeflocken, die ihr ein Geschenk machen wollen. Die Eisprinzessin zeigt sich dankbar.
Indizien Folge 4
  • Eine Waage ist zu sehen.
  • Die Eisprinzessin liebt es, neuen Geschöpfen zu begegnen.
  • Sie hat Freude daran, gemeinsam mit Freunden zu tanzen.
Indizien Folge 3
  • Als Geschenk bekommt sie ein Freundschaftsarmband.
  • Dank der Sonne hat sie die Kraft bekommen, die Welt zu erkunden.
  • Die Schneeflocken haben ihr geholfen, aus der Schneekugel zu kommen. Eine weiße Eule begleitet sie auf dem Weg.
Indizien Folge 2
  • Ihr ganzes Leben verbringt die Eisprinzessin schon in ihrer Schneekugel. Ihr größter Traum ist es, das wahre Leben kennenzulernen.
  • Schnee und Eiskristalle begleiten die Eisprinzessin. Was könnte dahinterstecken?
  • Draußen im Schnee wartet eine blühende Rose auf sie.
  • Die Sonne verrät ihre Identität.
  • Oder ist es der Bär, der ihr tiefstes Geheimnis zum Vorschein bringt?
  • In Folge 2 hat die Eisprinzessin ihre Schneekugel verlassen.
Indizien Folge 1
  • Die Eisprinzessin hält in Folge 1 ein Schild mit einem durchgestrichenen Stern in ihrer Hand. Ist es ein Stern - oder doch kein Stern?
  • Die Eisprinzessin steckt unter einer Schneekugel.
  • An der Glaskugel befindet sich ein Schneeflocken-Mobile.
Die Indizien der Eisprinzessin im Clip
Folge 6: Die letzten Hinweise zur Eisprinzessin

Folge 6: Die letzten Hinweise zur Eisprinzessin

Die Eisprinzessin konnte trotz ihrer kalten Erscheinung Woche für Woche die Herzen des Rateteams schmelzen lassen. Doch was haben diese Hinweise mit dem Promi unter der Maske zu tun: ein Leuchtturm, ein Armband und der Mond?

  • Video
  • 01:38 Min
  • Ab 6

Das sind die Tipps der Fans aus der Joyn-App

Die Zuschauer:innen spekulieren bereits fleißig. Im Ratespiel in der Joyn-App glauben nach der 5. Liveshow 52 Prozent, Anke Engelke unter der Maske erkannt zu haben. Die Favoritinnen der Community sind:

  1. Anke Engelke (52 %)
  2. Jennifer Weist (22 %)
  3. Elif (6 %)
  4. Helene Fischer (6 %)
  5. Sarah Connor (3 %)

(Stand: 23. Dezember 2023)

Alle Auftritte der Eisprinzessin

"The Masked Singer" siehst du immer samstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und Joyn. In der Joyn-App kannst du übrigens immer live mitvoten, wer eine Runde weiterkommen soll.

+++ Update, 29. November 2023 +++

Die Fans rätseln: Ist Sarah Connor die Eisprinzessin?

Die Eisprinzessin überzeugt mit einer spektakulären Performance in Show 2.
Die Eisprinzessin überzeugt mit einer spektakulären Performance in Show 2.© ProSieben / Willi Weber

In der zweiten Liveshow der neuen Herbststaffel traute sich die Eisprinzessin zum ersten Mal aus ihrer schützenden Schneekugel und überzeugte mit ihrem wunderschönen Gesang auf der großen "The Masked Singer"-Bühne. Aber welcher Star verbirgt sich unter der Maske? Mittlerweile haben die User:innen in der Joyn-App eine klare Favoritin: Sarah Connor. Auch Rategast Heiner Lauterbach tippte nach dem zweiten Auftritt der bezaubernden Maske auf die Sängerin und Ex-"The Voice"-Coachin. Außerdem wettete der 70-Jährige sogar darauf, dass die Eisprinzessin Staffel 9 gewinnen werde.

Wer steckt wirklich unter der Eisprinzessin? Ist es Sarah Connor - oder doch jemand anders? Wir werden's bald erfahren - vielleicht ja schon in Show 3!

+++ Ursprüngliche Meldung +++

Die Eisprinzessin eröffnet die 9. Staffel

Warme Stimme in kalter Welt: Die Eisprinzessin in ihrem Schneekleid mit dem überdimensionalen Frostrock bringt die Herzen zum Schmelzen.
Warme Stimme in kalter Welt: Die Eisprinzessin in ihrem Schneekleid mit dem überdimensionalen Frostrock bringt die Herzen zum Schmelzen.© ProSieben / Willi Weber

Was für ein Auftritt der Eisprinzessin bei "The Masked Singer"! Die Staffel ist gerade mal ein paar Minuten alt, schon hat die Schönheit aus dem ewigen Winter Publikum und Rateteam gleichermaßen im Griff. Und wie! 

In eine regelrechte Schockstarre versetzt sie das Publikum zum Staffelauftakt. Denn keiner bewegt sich, als die Show beginnt, weder das Rateteam noch das Publikum. Doch der ewige Winterschlaf währt nicht lange, als die Dame mit "Jar Of Hearts" von Christina Perri auf Touren kommt.

Wer ist die Eisprinzessin?

Die Eisprinzessin kommt aus einem Land, das in ewiges Weiß gehüllt ist. Tief verborgen in einer eiskalten, schimmernden Schneekugel scheint die Eisprinzessin vor äußeren Einflüssen geschützt zu sein.

Die Eisprinzessin begehrt mehr als die Kälte ihres frostigen Reiches und sehnt sich nach der Wärme und Liebe der Welt, die jenseits der gläsernen Grenzen auf sie warten.

Das aufwendigste Kostüm aller Zeiten

Mittlerweile läuft "The Masked Singer" in der 9. Staffel und nie war ein Kostüm aufwendiger als dieses. Das bestätigt Gewandmeisterin Alexandra Brandner: "Das war die schwierigste Maske, die wir je gemacht haben. Der Rock ist auf einem eigenen Gestell gebaut, sodass es aussieht, als würde die Eisprinzessin schweben." Allein die riesige Glaskugel ist wahnsinnig imposant.

Lern jetzt die anderen Masken kennen!

Neben der Eisprinzessin rocken diese acht Masken die große "The Masked Singer"-Bühne in der Herbststaffel:

Brandaktuell: Das Staffel-9-Quiz mit den neuen Masken!

"The Masked Singer" siehst du immer samstags um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Alle aktuellen News zu "The Masked Singer" 
TMS10_MysteriumF2
News

Wer verbirgt sich als Nächstes unter der Maske des Mysteriums?

  • 19.04.2024
  • 13:53 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group