Anzeige
Alle News zum weihnachtlichen Finale

"The Masked Singer" 2023: Die Eisprinzessin gewinnt das Finale und der Lulatsch wird Zweiter

  • Aktualisiert: 08.01.2024
  • 09:27 Uhr
  • Nicholas Vogel

Das Wichtigste in Kürze

  • Das große Finale der Herbststaffel "The Masked Singer" 2023 ist vorbei. Alle Ereignisse des großen Finalabends kannst du hier noch mal in unserem Ticker nachlesen. 

  • Gewonnen hat übrigens die Eisprinzessin. Eine echte Rockerin und Powerfrau war unter der Maske. Alle Hintergründe und das exklusive Interview mit der Gewinnerin gibt es hier.

Anzeige

Das war's mit "The Masked Singer" für dieses Jahr. Im großen Finale beschenkte sich die Eisprinzessin mit dem Sieg der 9. Staffel. Unter der Maske verbarg sich eine echte Powerfrau und Deutschrockerin. Alle Geschehnisse des fulminanten Abends kannst du hier nachlesen. 

+++ Update, 24. Dezember 2023, 00:00 Uhr +++

Anzeige
Anzeige

Dieser Promi ist die Eisprinzessin und gewinnt "The Masked Singer" 2023

Sie hat es allen gezeigt und trotz ihrer eisigen Herkunft die Herzen des Publikums erwärmt wie keine andere Maske in diesem Herbst. Rechtzeitig zu Weihnachten beschenkt sich die Eisprinzessin nun mit dem Sieg der 9. Staffel "The Masked Singer". Am Ende konnte sie sich in einem Kopf-an-Kopf-Rennen gegen den Lulatsch durchsetzen.

Die Eisprinzessin gewinnt "The Masked Singer" 2023!
News

Hochspannung im Finale

Diese Sängerin versteckte sich unter der Eisprinzessin

Spannender hätte das Finale von "The Masked Singer" wohl kaum sein können. Am Ende gewinnt die Eisprinzessin mit hauchdünnem Vorsprung gegen den Lulatsch. Unter der Maske verbarg sich eine echte Rockerin!

  • 15.01.2024
  • 09:52 Uhr
Im Clip: Die Eisprinzessin gewinnt die 9. Staffel "The Masked Singer" 

Unter der Maske kam am Ende Rocksängerin Jennifer Weist zum Vorschein. Die Frontfrau der Band Jennifer Rostock ist eine Powerlady und eine der gefragtesten Stimmen im Deutschrock. Mit Songs wie "Kopf oder Zahl" und "Du willst mir an die Wäsche" feierte die Band Ende der 2000er Erfolge und ist seitdem fester Bestandteil der deutschen Rockszene. 

Im Clip: Jennifer Weist im exklusiven Interview nach ihrem Sieg
Anzeige

+++ Update, 23. Dezember 2023, 23:34 Uhr +++

Dieser Schauspieler steckt unter dem Lulatsch

Auf seiner Augenhöhe war keine andere Maske. Die größte Maske, die "The Masked Singer" jemals zu bieten hatte, belegt den zweiten Platz. Unter dem Kostüm wurde der Schweizer Schauspieler Pasquale Aleardi enttarnt.

Anzeige
Enthüllung: Dieser Schauspieler sorgte als Lulatsch für gute Laune

Enthüllung: Dieser Schauspieler sorgte als Lulatsch für gute Laune

Bis zum bitteren Ende hat sich der Lulatsch von Show zu Show weitergesungen, doch im Finale wurde er von der Eisprinzessin abgehängt. Nun nimmt er endlich seine Maske ab und enthüllt, welcher bekannte Schauspieler sich darunter versteckt hat.

  • Video
  • 04:28 Min
  • Ab 6

+++ Update, 23. Dezember 2023, 23:34 Uhr +++

Anzeige

Die Eisprinzessin gewinnt die Herbststaffel!

Sie hat es geschafft! Die Eisprinzessin hat die 9. Staffel "The Masked Singer" gewonnen. Der Lulatsch belegt Platz 2. Wer unter den Masken steckt, erfahren wir gleich!

+++ Update, 23. Dezember 2023, 23:30 Uhr +++

Die letzten beiden Songs der Staffel

Die Eisprinzessin und der Lulatsch machen das Finale unter sich aus. Um das Publikum zu überzeugen, haben sie ihre beiden Lieblingssongs der Staffel mitgebracht.

+++ Update, 23. Dezember 2023, 22:20 Uhr +++

Platz 3 für den Mustang! Und unter der Maske steckte ein "Tatort"-Schauspieler

Mit Vollgas aufs Treppchen! Ehrgeiziger als er war kaum eine Maske. Der Mustang strotzte die gesamte Staffel über nur so vor Energie, schafft es zu Recht aufs Treppchen und belohnt sich mit einem tollen dritten Platz. 

Unter dem Maske verbarg sich "Tatort"-Schauspieler Hendrik Duryn. 

+++ Update, 23. Dezember 2023, 22:20 Uhr +++

Das sind die Songs in Runde 2

Auch in der zweiten Runde wissen die drei verbliebenen Masken mit ihren Performances zu überzeugen. Hier sind alle Songs vom Mustang, dem Lulatsch und der Eisprinzessin. Unterstützung gab es übrigens bei allen drei Songs vom Schuhschnabel, dem Gewinner aus Staffel 8.

+++ Update, 23. Dezember 2023, 21:35 Uhr +++

Der Troll belegt Platz 4 und diese deutsche Sängerin steckte unter der Maske

Der Troll belegt Platz 4 im "The Masked Singer"-Finale und dieser Promi steckt unter der Maske.
Der Troll belegt Platz 4 im "The Masked Singer"-Finale und dieser Promi steckt unter der Maske.© ProSieben / Willi Weber

Für den Troll ist der Traum vom weihnachtlichen Sieg bei "The Masked Singer" verfrüht zu Ende gegangen. Mit einem tollen vierten Platz verabschiedet er sich in den verdienten Weihnachtsurlaub.

Wer unter der Maske steckte? Mieze Katz, die Frontsängerin der Berliner Band Mia. 

Es war ein pures Vergnügen!

Mieze Katz

+++ Update, 23. Dezember 2023, 21:30 Uhr +++

Das waren die Auftritte der Masken in Runde 1

Nach dem gemeinsamen Opening liefern die Masken auch in der finalen Folge von "The Masked Singer" gewohnt ab und performen die ersten vier Songs. Hier könnt ihr euch alle Auftritte der ersten Runde anschauen.

+++ Update, 23. Dezember 2023, 20:19 Uhr +++

Special-Guest beim Opening des Finales

Was für ein Opening! Alle Masken der 9. Staffel singen gemeinsam den Weihnachtsklassiker "All I Want For Christmas Is You" von Mariah Carey, um das Staffelfinale gebührend einzuläuten - mit Weihnachtsglöckchen, versteht sich. 

Doch wer ist das? Ein Special Guest ist am heutigen Abend mit auf der Bühne vertreten. Der Schuhschnabel, seines Zeichens Gewinner der 8. Staffel, gibt sich die Ehre und performt mit allen Masken der aktuellen Staffel. Luca Hänni begeisterte im Frühjahr als Schuhschabel und wird, wie Matthias Opdenhövel gerade verkündete, nicht den letzten Auftritt an diesem fulminanten Finalabend haben ...

+++ Update, 23. Dezember 2023, 19:35 Uhr +++

Heute fallen die letzten vier Masken

Weihnachten steht quasi vor der Tür. Ab morgen werden deutsche Ess- und Wohnzimmer zum Schauplatz des Geschehens, es dürfen schick geschmückte Christbäume bestaunt und zahlreiche Geschenke geöffnet werden. Doch vorher - vorher gilt es noch die letzten vier Identitäten unter den verbliebenen Masken bei "The Masked Singer" zu lüften. Und natürlich stellt sich die entscheidende Frage des heutigen Abends: Wer gewinnt die 9. Staffel von Deutschlands größtem TV-Rätsel? 

Das große Finale von "The Masked Singer" siehst du heute um 20:15 Uhr auf ProSieben und Joyn. In der Joyn-App kannst du übrigens immer live mitvoten, wer eine Runde weiterkommen soll.

Übrigens, die neuesten Indizien und exklusive Insights aus dem Studio gibt es auch im Broadcast-Channel "The Masked Insider" auf Instagram. 

+++ Ursprüngliche Meldung +++

Diese vier Masken kämpfen um den Sieg von Staffel 9

Sie alle wollen der neue Masked Singer werden: der Troll, der Lulatsch, der Mustang und die Eisprinzessin.
Sie alle wollen der neue Masked Singer werden: der Troll, der Lulatsch, der Mustang und die Eisprinzessin.© ProSieben / Willi Weber

Die Zeit verging wie im Flug - nicht nur für den Kiwi! Es fühlt sich an wie vorgestern, als der Zirkusdirektor die neun Masken der 9. Staffel "The Masked Singer" verkündet hatte. Fünf zauberhafte Folgen liegen seitdem hinter uns und mit ihnen ebenfalls fünf Demaskierungen.

Nun stehen die vier finalen Masken fest, die am kommenden Samstag um den Sieg der Herbststaffel kämpfen werden:

  • Die Eisprinzessin
  • Der Troll
  • Der Lulatsch
  • Der Mustang

Wer kann sich im Finale durchsetzen und sich selbst das schönste aller Weihnachtsgeschenke machen: den Gewinn von "The Masked Singer" 2023?

Wer wird der neue Masked Singer? Diese vier Masken kämpfen um den Titel

Warme Stimme in kalter Welt: Die Eisprinzessin, in ihrem Schneekleid mit dem überdimensionalen Frostrock, brachte die Herzen zum Schmelzen und gewann die Herbststaffel "The Masked Singer" 2023. Der Star dahinter: Sängerin Jennifer Weist, Frontfrau der Band Jennifer Rostock.
Warme Stimme in kalter Welt: Die Eisprinzessin, in ihrem Schneekleid mit dem überdimensionalen Frostrock, brachte die Herzen zum Schmelzen und gewann die Herbststaffel "The Masked Singer" 2023. Der Star dahinter: Sängerin Jennifer Weist, Frontfrau der Band Jennifer Rostock.© ProSieben / Willi Weber
Einfach riesig! Der Lulatsch trifft selten jemanden auf Augenhöhe - dafür regelmäßig den Türrahmen mit seinem Kopf. Mit großem Herz, buntem Fell und lässigen Dance-Moves begeisterte er das Publikum. Für den Sieg hat es am Ende dennoch nicht gereicht: Der bunte Riesenriese wurde Zweiter in Staffel 9. Unter der Maske steckte Filmschauspieler und Musiker Pasquale Aleardi.
Einfach riesig! Der Lulatsch trifft selten jemanden auf Augenhöhe - dafür regelmäßig den Türrahmen mit seinem Kopf. Mit großem Herz, buntem Fell und lässigen Dance-Moves begeisterte er das Publikum. Für den Sieg hat es am Ende dennoch nicht gereicht: Der bunte Riesenriese wurde Zweiter in Staffel 9. Unter der Maske steckte Filmschauspieler und Musiker Pasquale Aleardi.© ProSieben / Willi Weber
Gab Galopp: Als echter Champion machte er keine halben Sachen. Der Mustang präsentierte sich genauso agil und wild entschlossen auf der Bühne wie einst auf der Rennbahn. Im großen "The Masked Singer"-Finale landete er auf einem respektablen dritten Platz und musste sich zu erkennen geben: Hendrik Duryn war der Mustang.
Gab Galopp: Als echter Champion machte er keine halben Sachen. Der Mustang präsentierte sich genauso agil und wild entschlossen auf der Bühne wie einst auf der Rennbahn. Im großen "The Masked Singer"-Finale landete er auf einem respektablen dritten Platz und musste sich zu erkennen geben: Hendrik Duryn war der Mustang.© ProSieben / Willi Weber
Steht mit beiden Steinen fest auf dem Boden: Der Troll ist steinalt und bewegt sich felsenschwer. Aber mit seiner zarten Stimme verzauberte er das Publikum - und schaffte es bis ins Finale auf Platz 4. Unter der Maske verbarg sich Sängerin Mieze Katz, Frontfrau der Band Mia.
Steht mit beiden Steinen fest auf dem Boden: Der Troll ist steinalt und bewegt sich felsenschwer. Aber mit seiner zarten Stimme verzauberte er das Publikum - und schaffte es bis ins Finale auf Platz 4. Unter der Maske verbarg sich Sängerin Mieze Katz, Frontfrau der Band Mia.© ProSieben / Willi Weber
Warme Stimme in kalter Welt: Die Eisprinzessin, in ihrem Schneekleid mit dem überdimensionalen Frostrock, brachte die Herzen zum Schmelzen und gewann die Herbststaffel "The Masked Singer" 2023. Der Star dahinter: Sängerin Jennifer Weist, Frontfrau der Band Jennifer Rostock.
Einfach riesig! Der Lulatsch trifft selten jemanden auf Augenhöhe - dafür regelmäßig den Türrahmen mit seinem Kopf. Mit großem Herz, buntem Fell und lässigen Dance-Moves begeisterte er das Publikum. Für den Sieg hat es am Ende dennoch nicht gereicht: Der bunte Riesenriese wurde Zweiter in Staffel 9. Unter der Maske steckte Filmschauspieler und Musiker Pasquale Aleardi.
Gab Galopp: Als echter Champion machte er keine halben Sachen. Der Mustang präsentierte sich genauso agil und wild entschlossen auf der Bühne wie einst auf der Rennbahn. Im großen "The Masked Singer"-Finale landete er auf einem respektablen dritten Platz und musste sich zu erkennen geben: Hendrik Duryn war der Mustang.
Steht mit beiden Steinen fest auf dem Boden: Der Troll ist steinalt und bewegt sich felsenschwer. Aber mit seiner zarten Stimme verzauberte er das Publikum - und schaffte es bis ins Finale auf Platz 4. Unter der Maske verbarg sich Sängerin Mieze Katz, Frontfrau der Band Mia.

Alle Enthüllungen in Staffel 9 auf einen Blick

Wer der neue Masked Singer wird, stellt sich im Finale am Samstag, 23. Dezember, live um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn heraus. Übrigens: In der Joyn-App kannst du weiterhin miträtseln, welche wahren Identitäten sich hinter den Masken verbergen könnten, und während der Final-Show den oder die Sieger:in bestimmen.

Aktuelle News zu "The Masked Singer" 
The Masked Singer
News

"The Masked Singer" 2024:  Die Sendetermine und Sendezeiten der 10. Staffel

  • 01.03.2024
  • 09:17 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group