Anzeige
Monsterchen im Rate-Fieber

„The Masked Singer“ 2020: Das Monsterchen mit neuem Hinweis – Roboter aus dem Adelshaus?

  • Veröffentlicht: 21.10.2022
  • 14:12 Uhr
  • ji
Article Image Media
© ProSieben/Willi Weber

Das Rätselraten um die Identität des Roboters hat auch das Monsterchen voll vereinnahmt. Die heimliche Lieblingsfigur aus Staffel 1 verrät, warum unter dem Blech-Gewand adeliges Blut fließen müsse.

Anzeige

Einen der spektakulärsten Auftritte der ersten Show von "The Masked Singer" lieferte ohne Frage der Roboter. Mit einem fulminanten Cross-Over aus Elektro und Opern-Gesängen sorgte die drahtige Roboterdame beim Publikum für Standing Ovations und Begeisterung vor den Bildschirmen. Ausgerechnet Giuseppe Verdis "La Traviata" trifft hier auf Daft Punks "Harder Better Faster" – ein meisterliches Mashup. 

Monsterchen elektrisiert von Performance

Auch das Monsterchen scheint elektrisiert und findet im Spekulationsvideo euphorische Worte. "Was für 'ne coole Performance, damit hat ja wohl keiner gerechnet", resümiert das pinke Plüschwesen. Die Suche nach der wahren Identität gestaltet sich aber auch für das show-erprobte Maskottchen schwierig: "Aber jetzt ist es voll schwer, weil ich gar keine Idee habe, wer da drunter stecken könnte!" Doch ist das Monsterchen wirklich so ahnungslos, wie es sich im Clip gibt? Vermeintliche Hinweise lassen anderes vermuten.

Anzeige
Anzeige
The Masked Singer

Das Monsterchen spekuliert über die Identität des Roboters

Noch beflügelt von Show 1 bei "The Masked Singer" lässt das Monsterchen die Show Revue passieren. Doch ein Auftritt bleibt ihm besonders in Erinnerung, nämlich der des Roboters. Doch wer verbirgt sich hinter der Maske? Das Monsterchen fängt an zu spekulieren.

  • Video
  • 04:15 Min
  • Ab 12

Adelsblut in Roboter-Venen? 

Natürlich ist auch das Publikum fleißig am Rätselraten. Hier verdichtet sich der Kreis der Verdächtigen um Unternehmerin Judith Williams. Verfolgt wird sie von Helene Fischer, Vanessa Mai, Juliette Schoppmann und Nina Hagen. Diese vermeintlichen Tipps fechtet das Monsterchen nun mit Blick auf die existenten Hinweise an: "Aber passt das denn zu Dynastie, Regenbogen, Kunst und Wirtschaft!?". Weiter vermutet das selbsternannte Orakel mit Backstage-Beziehungen aristokratische Wurzeln unter dem Blechgewand: "Vielleicht ist es eine Adelige, eine richtige Prinzessin!"

 

Ob sich die bourgeoisen Phantasien des Monsterchens bewahrheiten oder das Publikum Recht behält, wird sich zeigen. Vielleicht sogar schon heute Abend. "The Masked Singer", jeden Dienstag, 20:15 Uhr, auf ProSieben.

Update vom 20. Oktober 2022: Wer steckt unter den neuen Masken von "The Masked Singer"? Wir zeigen alle Masken aus Staffel 7 von TMS im ÜberblickDas sind die Sendetermine von "The Masked Singer" mit allen Sendezeiten. Wer alles Wichtige auf einen Blick sehen will: Das sind alle Informationen zur neuen Staffel von "The Masked Singer" 2022Das sind die neuen Masken im Überblick: Das WalrossDie PfeifeNo NameDer MaulwurfBlack MambaDer WerwolfDie ZahnfeeDer Brokkoli wurde enthüllt. Wir fassen zusammen, wer in Staffel 7 von TMS raus ist und wer noch dabei ist.

In Folge 3 wurde die Pfeife enthüllt - es war Thomas Hayo.

Zu Staffel 7 von "The Masked Singer" gibt es bereits viele Spekulationen zu den neuen TMS-MaskenWer ist das WalrossWer ist die PfeifeWer ist No NameWer ist der MaulwurfWer ist Black MambaWer ist GoldiWer ist der WerwolfWer ist die Zahnfee? Nun ist das Geheimnis gelüftet, wer unter der Brokkoli-Maske steckt. Und zu jeder Folge gibt es den aktuellen Überblick: Wer ist raus bei "The Masked Singer"?

Mehr Informationen
The Masked Singer
News

Die Sendezeiten und Sendetermine der 10. Staffel

  • 02.06.2024
  • 13:44 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group