Anzeige
Dieser Schauspieler wurde enthüllt!

"The Masked Singer" 2022: Wer ist Goldi? ER wurde in Folge 5 enthüllt!

  • Veröffentlicht: 02.11.2022
  • 12:30 Uhr
  • sb
Article Image Media
© © ProSieben/Willi Weber

Goldig, goldiger, Goldi! Süßer als diese flauschige Maske ist bei "The Masked Singer" Staffel 7 wohl niemand - dabei wollte der Star unter der Maske das doch eigentlich gar nicht! Das knuddelige Äußere und die harte Stimme luden zu Spekulationen ein. Wer steckte unter der Maske? Im Halbfinale gab es nun die Antwort.

Anzeige

Viele Fans haben es vermutet. Das Rateteam hatte den Namen auch immer wieder genannt. Das Halbfinale von "The Masked Singer" Staffel 7 brachte dann Gewissheit: Goldi ist Armin Rohde.

Update vom 7. Mai 2023: Siegestaumel im "The Masked Singer"-Finale 2023: Der Schuhschnabel gewinnt - Dieser Sänger ist enthüllt. "The Masked Singer" 2023 - Enthüllung: Der Igel wird Zweiter - Niemand hat diese Schauspielerin erwartet.

Im Clip: The Masked Singer 2023: Enthüllung: Dieser Schweizer Sänger gewinnt als Schuhschnabel Staffel 8. Der Igel wird bei "The Masked Singer" 2023 enthüllt. Mystica wird bei "The Masked Singer" 2023 enthüllt. Der Frotteefant wird bei "The Masked Singer" 2023 enthüllt.

Update vom 6. Mai 2023: "The Masked Singer" 2023 - Zweite Enthüllung im Finale: Mystica ist diese Sängerin.

Update vom 6. Mai 2023: "The Masked Singer" 2023 - Enthüllung im Finale: Der Frotteefant ist diese Moderatorin.

Update vom 6. Mai 2023: "The Masked Singer" 2023: Die heißen Tipps der Fans! Werden diese Stars heute im Finale enthüllt?

Im Clip: Die Enthüllung von Goldi

Armin Rohde ist Goldi

Endlich raus aus der Niedlichkeit! Goldi darf sich freuen, denn nach Folge 5 hat die Maske ihren Vertrag bei "The Masked Singer" erfüllt. Im Verlauf der 7. Staffel hatte der Star unter der Maske immer wieder damit gespielt, eigentlich keine Lust auf das süße Flauschkostüm zu haben.

Allerdings fand das Publikum genau diese Masche noch mal so süß. Und so kam die Maske bis ins Halbfinale.

Dann war Schluss, die Demaskierung erfolgte und brachte Schauspiel-Star Armin Rohde ans Licht.

Anzeige
Anzeige

Vor der Enthüllung im Halbfinale

Lieber noch einmal singen müssen oder ins Finale einziehen? Als Matthias Opdenhövel Wackelkandidat Goldi in Folge 5 von "The Masked Singer" fragt, was schlimmer für ihn sei, kann sich die Maske nicht so recht entscheiden.

Dass Goldi beides nicht sonderlich schön findet, macht seine Körpersprache aber mehr als deutlich.

Im Clip: Was bedeutet der Song "Last Resort" für Goldi?

Was bedeutet der Song "Last Resort" für Goldi?

Was bedeutet der Song "Last Resort" für Goldi?

Goldi freut sich darüber, zu den Wackel-Kandidat:innen zu gehören. Dennoch muss er nochmal in den sauren Apfel beißen und sich einen Song für den nächsten Auftritt aussuchen. Allerdings hat die Sonne sich in seine Playlist eingemischt!

  • Video
  • 01:07 Min
  • Ab 6
Anzeige

Was soll Goldi singen?

Schimpfen nützt nichts. Goldi ist Wackler und muss erneut einen Song darbieten. Nur welchen?

Auf der Suche nach dem passenden Lied steht Goldi am Rand einer stark befahrenen Landstraße. "Last Resort" von Papa Roach würde gut zu Goldis Stimmung passen. Findet er die letzte Rettung und den letzten Ausweg in Folge 5?

Doch was ist das? Die Sonne scheint sich an Goldis Playlist zu schaffen gemacht zu haben. Nun sind Titel wie "Ain't No Sunshine" und "Ein bisschen Spaß muss sein" zu hören. Garantiert nicht seine Wahl, betont Goldi.

Weiterer Auftritt von Goldi

Das Lied, für das sich Goldi entscheidet, bringe ihm immer wieder Erinnerungen an seine Jugend. Die Maske singt: "Sharp Dressed Man" von ZZ Top.

"Irgendwie vermisse ich die Sonne. Ein bisschen", sagt Goldi während des Songs. "Ich dich auch", antwortet der leuchtende Feuerball. Dann bekommt Goldi gesangliche Unterstützung von Gaststar Mülli Müller.

Anzeige

Was glaubt das Rateteam?

Die Textzeile "Addicted to love" bringt Ruth Moschner zum Kombinieren: Jürgen von der Lippe moderierte einst die Fernsehshow "Geld oder Liebe".

Rea Garvey nennt Roberto Blanco, da auf Goldis Playlist ein Song von dem Sänger angespielt wurde.

Johannes Oerding verbindet die vielen Bezüge von Goldi zur Sonne mit der TV-Produktion "Der Schattenmann" in Verbindung. Darin hatte Armin Rohde mitgespielt, also ist der Schauspieler Johannes' Tipp.

Im Clip: Goldi performt "Time to Say Goodbye" & "We Will Rock You"

Anzeige

Goldis Weg bei "The Masked Singer" seit Folge 1

Das Äußere von Goldi ist plüschig und lädt zum Knuddeln ein, doch das hört die Maske gar nicht gern. Viel lieber wäre der Star bei "The Masked Singer" doch hart und ernst rübergekommen. Das würde auch viel besser zur Stimme passen, denn die ist markant und kratzig.

Goldi will gar nicht niedlich sein

Aus diesem Grund würde sich Goldi am liebsten sofort demaskieren, um endlich nicht mehr süß sein zu müssen. Um nicht vertragsbrüchig zu werden, muss Goldi darauf hoffen, dass ihn das Publikum nicht weiter wählt. Doch die Fans stehen auf den grimmigen Teddy und stimmen bisher fleißig für ihn. Noch nie ärgerte sich eine Maske so über das Weiterkommen wie Goldi. 

Was haben die Indizien zu bedeuten? Das erfahren wir aus dem Vorstellungsclip von Goldi:

  • Goldi will, anders als es sein Vertrag vorsieht, nicht süß sein.
  • Goldi sieht sich selbst bestenfalls als fest und flauschig.
  • Goldi mag keine knuddeligen Dinge.
  • Sein neues Zuhause ist Goldland.
  • Er soll Goldland noch goldiger machen.
  • Goldi mag nur die Sonne in Goldland - in Folge 4 singt er sogar für sie.
  • Er feuert Anwalt Günther wegen seines Vertrags.

Indizien im Clip: Goldi feuert seinen Anwalt Günther

Goldi auf der Suche nach dem verlorenen Takt

In Folge 3 gibt Goldi wieder sein Bestes, um mit "Gold" von Spandau Ballet seiner schlechten Laune Luft zu machen. Gemeinsam mit Black Mamba und dem Maulwurf tritt die schlecht gelaunte Maske außerdem zum Dreikampf mit "Relight my Fire" an.

Ein plüschiges Duell gibt es in Folge 4, hier tritt Goldi in einem Boxring ausgerechnet gegen den Werwolf an, dessen Gestalt Goldi nur zu gerne annehmen würde - nur um nicht mehr so süß zu sein. Zusammen grölen sie die Rock-Hymne "Born To Be Wild" - diesmal in der Werwolf-Version anstatt der von Steppenwolf. Am Ende des Duetts trägt Goldie einen symbolischen Sieg gegen den Werwolf davon.

Doch es wartet noch die Solo-Herausforderung auf Goldi: als Schrei nach Freiheit singt der süße Schlechte-Laune-Bär den David-Hasselhoff-Hit "Looking For Freedom". Der Legende nach riss der ehemalige Knight Rider damit allein die Berliner Mauer ein. Gelingt Goldi das gleiche Kunststück bei sich daheim im Goldland? 

Das sagt die #MaskedSinger-Community aktuell in der JoynMe App (Stand: 29.10.2022)

Die Fans in der JoynMe-App sind sich ziemlich sicher, dass Armin Rohde unter Goldi steckt. 65 Prozent aller Votes (Stand: 29. Oktober) tippen auf den deutschen Schauspieler.

  • Armin Rohde (65 Prozent)
  • Detlef Steves (7 Prozent)
  • Olli Schulz (5 Prozent)
  • Ingo Appelt (4 Prozent)
  • Elton (3 Prozent)

Diese Promis werden unter der Maske von Goldi gehandelt 

In Folge 5 überrascht Goldi das Rateteam mit einem Medley aus "Time To Say Goodbye" und "We Will Rock You". Ruth Moschner, Johannes Oerding und Rea Garvey versuchen herauszufinden, welcher Promi wütend genug für Goldi ist. Weil ihnen so viele Promis einfallen, droht Goldi damit, seine Maske selbst zu lüften – doch so leicht macht er es dem Rateteam dann doch nicht. Das sind die Tipps des Rateteams:

  • Hans-Joachim Heist (Gernot Hassknecht)
  • Detlef Steves
  • Armin Rohde
  • Mario Basler
  • Ikke Hüftgold

Nach Goldis Darbietung in Folge 4 sprudeln die Namen aus dem Rateteam Ruth Moschner, Giovanni Zarrella und Stefanie Kloß nur so heraus. Sicher sind sie sich nur in zwei Punkten. Der Promi muss richtig Humor haben, ist aber mit Sicherheit kein Sänger - ausser er tarnt sich und seine Sangeskunst sehr gut. Und so kommt es am Ende zu einer langen Liste an möglichen Promis:

  • David Hasselhoff
  • Armin Rohde
  • Marian Gold (Alphaville)
  • Ingo Appelt
  • Ben Becker
  • Hape Kerkeling
  • Ingolf Lück

Das Rateteam aus Ruth Moschner, Yvonne Catterfeld und Ross Antony in Folge 3 ist trotz griesgrämiger Performance begeistert von der süßen Maske und bricht gemeinsam mit dem Publikum in Standing Ovations aus. Nach dem Auftritt geben sie folgende Vermutungen ab, wer sich hinter Goldi verbergen könnte:

  • Armin Rohde
  • Hans Werner Olm
  • Simon Pearce
  • Hape Kerkeling

Nach der Show Numero 2, in der Goldi "Bad Day" von Daniel Powter mit böser Stimme performt, sprudeln aus dem Rate-Trio Ruth Moschner, Carolin Kebekus und Eko Fresh die Promi-Namen nur so hervor:

  • Torsten Sträter
  • Jürgen von der Lippe
  • Armin Rohde
  • Ben Becker
  • Wigald Boning
  • Heinz Hoenig
  • Olli Schulz
  • Oliver Kalkofe

Die Gegensätze von Goldi lassen das Rateteam in Folge 1 grübeln. Ruth, Linda und Smudo werfen einige Namen in den Raum: 

  • Knossi, 
  • Sebastian Vettel 
  • Axel Prahl 
  • Martin Rütter

Ob Rateteam oder Fangemeinde mit den Tipps zu Goldi richtig liegen? Die nächste Chance auf Enthüllung gibt es wieder am kommenden Samstag, den 29.10.2022 um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Mehr News
The Masked Singer
News

"The Masked Singer" 2024 - Sendetermine und Sendezeiten der 10. Staffel

  • 29.02.2024
  • 13:30 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group