Anzeige
Diese Stylisten schminken die Stars

Beauty-Profis: Diese 9 Make-up-Labels der Star-Stylisten solltet ihr kennen

  • Aktualisiert: 13.07.2023
  • 14:44 Uhr
  • Jannah Fischer
Hinter den Beauty-Looks der Stars verbirgt sich die Crème de la Crème der Beautyszene
Hinter den Beauty-Looks der Stars verbirgt sich die Crème de la Crème der Beautyszene© Adobe Stock: F@natka; picture alliance / Andy Kropa/Invision/AP | Andy Kropa; picture alliance / abaca | Marechal Aurore/ABACA; picture alliance / abaca | Collin Xavier/Image Press Agency ABACA; picture alliance / Evan Agostini/Invision/AP | Evan Agostini

Habt ihr euch auch schon mal gefragt, wie J.Lo ihren Glow bekommt und wieso Kim Kardashians Contouring immer makellos sitzt? Tja, das Geheimnis liegt in den Make-up-Artists der Stars. Manche Celebrity-Stylisten haben sogar ihre eigene Kosmetikmarke. Wir haben alle Infos zu den Beauty-Brands der Promis und Tipps, für wen sich die Labels rentieren könnten.

Anzeige

Jones Road Beauty

Hinter Jones Road Beauty versteckt sich Make-up-Artistin Bobbi Brown, die unter anderem Promikunden wie das verstorbene Topmodel Tatiana Patitz, Katie Holmes, Glenn Close oder die ehemalige, amerikanische First Lady Michelle Obama. Wow!

Make-up-Artist Bobbi Brown ist seit über 30 Jahren erfolgreich im Beauty-Biz.
Make-up-Artist Bobbi Brown ist seit über 30 Jahren erfolgreich im Beauty-Biz.© picture alliance/AP Images | Richard Drew

Wer sich jetzt fragend am Kopf kratzt und grübelt, den Namen kennt man doch... Stimmt! Davor war sie Namensgeberin und Gründerin der Marke Bobbi Brown. Die Brand verkaufte sie 1995 für angeblich 700 Millionen Dollar an die Firmengruppe von Estée Lauder - und damit einher ging ein 25 Jahre andauerndes Wettbewerbsverbot. Für Bobbi damals kein Problem, dachte sie noch, sie würde beim Vertragsende ja um die 60 Jahre alt sein und sicher genug von Beauty und Arbeiten haben. Tja, falsch gedacht. Pünktlich - und damit meinen wir pünktlich - zum Ende dieser Verbotsklausel, im Jahr 2020, launchte Bobbi Brown ihr neues Beauty-Baby: Jones Road Beauty. "Es ist das ultimative No-Make-up-Make-up", beschreibt sie die diversen Miracle Balms, die als Foundation, Lipgloss, Bronzer, Highlighter, Blush oder alles gleichzeitig fungieren. Auch im Sortiment: Mascara, Puder und sogar Skincare.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Oberstes Gebot dabei: einfaches Auftragen für natürliche Blitz-Make-ups. Und alles fällt unter Clean Beauty, was bedeutet, dass nur Formulierungen ohne kritische Inhaltsstoffe z.B. Sulfate (der Grund, wieso Shampoo oder Zahnpasta schäumt), die empfindliche Haut irritieren können.

Jones Road Beauty ist für: alle, die leichtes bis wenig Make-up tragen, es schnell und einfach mögen, lieber Komplimente für ihre gepflegte Haut als ein ausgefallenes Make-up wollen oder sich Clean Beauty ausprobieren möchten.

Jones Road Beauty ist nichts für: alle, die gern auffälliges Make-up tragen und für ihre Lidschatten-Looks auch mal Glitzer oder knallige Trendfarben verwenden.

Anzeige
Anzeige

Half Magic

Donni Davy (Mitte) hat für ihre Make-up-Künste einen Emmy bekommen
Donni Davy (Mitte) hat für ihre Make-up-Künste einen Emmy bekommen© picture alliance / Mark Von Holden/Invision/AP | Mark Von Holden

Ihr feiert das typische Euphoria-Make-up und habt euch in die Looks, die Zendaya, Sydney Sweeney oder Barbie Ferreira in Erfolgsserie tragen, schockerverliebt? Dann haben wir jetzt tolle Neuigkeiten für euch. Hinter den etwas verrückten, immer coolen Wow-Looks steckt nämlich die Make-up-Artistin Donni Davy. Wie zu erwarten gibt's bei Half Magic Knallfarben für Augen und Lippen, Face Embellishments und mehr, um Styles à la Euphoria zu zaubern. Laut eigener Aussage ist es eine vegane Make-up-Brand und cruelty-free, also ohne Tierversuche.

Donni ist es aber wichtig zu betonen, dass ihr Label keine "Euphoria-Make-up-Linie" sei, sondern sie damit etwas Eigenständiges kreiiert hätte, das unabhängig von der Serie zu betrachten sei. Klar ist aber, dass sich Donnis eigene Vorliebe für extravagante Looks in den Produkten widerspiegelt. Oder wer launcht sonst blaue Lippenstifte inklusive lilafarbenem Lipliner

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Half Magic ist für: alle, die extravagante Schminke und Festival-Make-up lieben und es auch im Alltag farbenfroh mögen, gerne vegane Produkte tragen wollen und natürlich alle "Euphoria"-Fans

Half Magic ist nichts für: alle, die es natürlicher wollen und eher auf gedeckte Farben stehen.

Im Clip: "Euphoria"-Make-up alltagstauglich schminken

Euphoria Make-up: So kann man den Look im Alltag tragen

Anzeige
Anzeige

Patrick Ta Beauty

Patrick Ta - vom Beauty-Verkäufer zum Kosmetik-Unternehmer!
Patrick Ta - vom Beauty-Verkäufer zum Kosmetik-Unternehmer!© picture alliance / Birdie Thompson/AdMedia | Birdie Thompson

Patrick Tas Werdegang klingt wie die sprichwörtliche Karriere vom Tellerwäscher zum Millionär. Angefangen hat er nämlich als Beauty-Verkäufer bei Mac Cosmetics, wo er seine Make-up-Talente zeigen und verbessern konnte. Denn: Patrick Ta ist Autodidakt, hat sich also sein ganzes  Können selbst beigebracht! Trotzdem konnte er schnell in der Welt der Promi-Make-up-Artists Fuß fassen und gehört heute zu den begehrtesten Schmink-Talenten Hollywoods. Zu seinen Kundinnen zählen unter anderem Gigi Hadid, Camila Cabello, Emily Ratajkowski, Adriana Lima, Rihanna, Ariana Grande und Shay Mitchell - durch die seine Karriere startete. Shay entdeckte ihn auf Instagram, buchte ihn und der Rest ist Geschichte.

2019 launchte Patrick Ta die nach ihm benannte Beauty-Linie. Die Inspiration dahinter ist seine Liebe für monochromatische Looks und natürliche, sonnengeküsste Styles. Im Sortiment von Patrick Ta Beauty sind unter anderem die beliebten Blush- oder Bronzer-Duos (mit jeweils einer Creme- und einer Puderseite), Augenbrauenwachs und Lidschattenpaletten. Die Marke gibt an, ohne Tierversuche auszukommen und weist sich ebenfalls als frei von Paraben aus, ein Stoff, der die Haltbarkeit von Produkten verlängert, aber zu allergischen Reaktionen führen kann.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Patrick Ta Beauty ist für: alle, die ein natürliches Make-up wollen, aber auch Komplimente dafür einheimsen möchten.

Patrick Ta Beauty ist nichts für: reifere Haut oder Haut, die sehr ölig ist - hier gibt es immer wieder Kritik von Kund:innen.

Pat McGrath Labs

Pat McGrath (Mitte) gewann 2017 denn Isabella Blow Award für ihre Beauty-Künste
Pat McGrath (Mitte) gewann 2017 denn Isabella Blow Award für ihre Beauty-Künste© picture alliance/AP Images | Evan Agostini

Pat McGrath ist eine Ikone unter Beauty-Addicts. Die Visagistin arbeitete zunächst für verschiedene Magazine wie i-D oder Vogue und Kosmetik-Brands, darunter Shiseido und L'Oréal. 2015 gründete Pat ihr eigenes, nach ihr benanntes Beauty-Label Pat McGrath Labs - das definitv in die Luxussparte fällt. Durch Promi-Kundinnen wie Cardi B., Reese Witherspoon, Madonna oder Angela Basset machte sie sich zudem einen Namen - und die Starpower half bestimmt dabei, dass ihr erstes Produkt, Lidschatten "Gold 001", binnen weniger Minuten ausverkauft war. Fans der Brand sind sich sicher: Es gibt keine besseren Glitter-Eyeshadows auf dem Markt, als ihre. Ihre "Mothership"-Paletten sind heiß begehrt, ebenso wie ihre Lippenstifte oder Face-Produkte, die allesamt als tierversuchfrei gelten. Vielleicht ein Grund, wieso nur vier Jahre später der Wert ihres Beauty-Imperiums auf über 1 Milliarde US-Dollar geschätzt wurde. Wahnsinn!

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Kleiner Fun Fact am Rande: neben dem ganzen Glitzer und Glamour ist Pat McGrath ein kleiner Film-Nerd und setzt sich immer wieder für limitierte Kollaborationen mit Serien und Filmen ein, die sie selbst gerne sieht, darunter Star Wars oder Bridgerton.

Pat McGrath Labs ist für: alle, die besondere Lidschatten und vor allem Glitzer lieben und auch nichts gegen höhere Preise einzuwenden haben.

Pat McGrath Labs ist nichts für: alle, die sich nur ab und zu schminken und das Make-up eher einstaubt, als genutzt wird.

Anzeige
Anzeige

Charlotte Tilbury

Charlotte Tilbury ist in England und der Beauty-Szene so was wie Royalty.
Charlotte Tilbury ist in England und der Beauty-Szene so was wie Royalty.© picture alliance / Vianney Le Caer/Invision/AP | Vianney Le Caer

Daaaarling - das ist wohl das erste, was man von Charlotte Tilbury hört, es gehört so fest zu ihr wie ihre feuerroten Haare und ihre Smokey Eyes. Übrigens schminkt sie sich nie wirklich ab und ihr Ehemann George Waud, den sie 2014 geheiratet hat, hat sie angeblich noch nie ungeschminkt gesehen. Sie gilt als eine der Größen ihres Fachs - und von diesem Talent wollen natürlich auch die Promis ein bisschen etwas ab. Zu Charlottes Kundenstamm gehören unter anderem Sabrina Elba, Catherine Zeta-Jones, Bella Hadid, Nicola Peltz Beckham, Kylie Minogue und Model Jourdan Dunn. Ihr Signature-Style: Hollywood Glamour!

Neben dekorativer Kosmetik wie Lidschatten, Puder, Bronzer und ihrem absoluten Bestseller, dem Lippenstift in der Farbe "Pillow Talk" (zu dem es mittlerweile begleitende Produkte wie "Pillow Talk"-Lidschatten gibt) hat Charlotte Tilbury auch Gesichtspflege im Sortiment.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Charlotte Tilbury ist für: alle, die gedeckte Töne mögen, aber nicht unbedingt Natürlichkeit dem Glamour vorziehen.

Charlotte Tilbury ist nichts für: alle, die intensive und ungewöhnliche Nunancen für ihr Make-up wollen.

Makeup By Mario

Mario Dedivanovic wurde durch sein Contouring bei Kim Kardashian berühmt.
Mario Dedivanovic wurde durch sein Contouring bei Kim Kardashian berühmt.© picture alliance / Pacific Press | Lev Radin

Ihr erstes Treffen hätte fast nicht stattgefunden, denn Mario Dedivanovic sollte an dem Tag als Make-up-Artist bei einem Fotoshoot mit Kim Kardashian einspringen, hatte aber schon einen anderen Auftrag. Irgendwie bekam er doch beide Jobs hin - und so begann 2008 seine langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kim Kardashian. "Ich wusste nicht, wer sie war", lacht er heute darüber. Danach waren alle verrückt nach Kims perfekt konturiertem Gesicht, das ihre Wangenknochen betonte und ihre Nase schlanker schummelte. Durch seine berühmte Kundin wurde Mario schließlich selbst zum Weltstar. Und natürlich setzen inzwischen auch andere Promis auf seine Konturierkünste, wie Jennifer Lopez oder Chrissy Teigen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Klar, dass der Mann hinter dem ikonischenLook sich dazu entschloss 2020 - zu seinem 20. Jubiläum als Make-up-Artist - seine eigene Beauty-Brand zu lancieren. Neben Blush, monothematischen Lidschattenpaletten und Lippenstiften ist das Hero-Produkt ganz klar sein Contour-Stick.

Makeup by Mario ist für: alle, die schnelles, einfaches Make-up mögen und natürlich alle, die den Kim Kardashian-Look wollen

Makeup by Mario ist nichts für: alle, die es gerne mal extravaganter mögen - bunte Farben oder verrückte Texturen sind nicht im Sortiment.

Anzeige

Anastasia Beverly Hills

Anastasia Soare steckt hinter Anastasia Beverly Hills - oder auch kurz ABH
Anastasia Soare steckt hinter Anastasia Beverly Hills - oder auch kurz ABH© picture alliance/AP Images | Richard Shotwell

Anastasia Soare machte aus Augenbrauen ein Millionen-Geschäft. Als Immigrantin aus Rumänien, die wenig Englisch sprach, begann sie in den USA zunächst als Kosmetikerin mit dem Schwerpunkt Waxing - und hatte alsbald Promi-Kundinnen wie die Victoria's Secret-Models Cindy Crawford und Naomi Campbell. Als sie merkte, dass ihre Kundinnen ihre Augenbrauen übersahen, gab sie ihnen am Ende jeder Behandlung ein Brow-Update dazu. Durch ihre Genauigkeit (sie war gefühlt die erste, die Brauen ausmaß) wurde sie super beliebt und öffnete ihren ersten, auf Augenbrauen spezialisierten Laden, Ende der 90er.

Mit ihrer Marke Anastasia Beverly Hills war sie in den 2000er unter den ersten, die spezielle Produkte für Brauen auf den Markt brachten. Besonders beliebt waren ihre Augenbrauenpomaden, die sie neben Stiften lancierte.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Der Launch der sogenannten "Modern Renaissance"-Palette, einer Lidschattenpalette mit hauptsächlich rötlichen Nuancen, versetzte die Beautywelt im Jahr 2016 in Aufruhr und war eines der ersten Make-up-Produkte überhaupt, die viral gingen. Gefühlt jeder Beauty-Influencer deklarierte sie als Must-have. Weitere Paletten folgten, außerdem Lippenstifte und die jüngere Zweitmarke Norvina, benannt nach und geführt von ihrer Tochter.

Anastasia Beverly Hills ist für: alle, die ihre Augenbrauen als höchste Prio in der Make-up-Routine sehen und natürlichen Glam mögen.

Anastasia Beverly Hills ist nichts für: alle, die es super natürlich und gleichzeitig farbenfroh wollen.

Lisa Eldridge

Lisa Eldridge ist leidenschaftliche Sammlerin von historischem Make-up und hat sogar ein Buch darüber geschrieben.
Lisa Eldridge ist leidenschaftliche Sammlerin von historischem Make-up und hat sogar ein Buch darüber geschrieben.© picture alliance / abaca | Marechal Aurore/ABACA

Gefühlt niemand weiß so viel über die Geschichte der Schminkkunst wie Lisa Eldridge. Die Britin gibt auf ihrem YouTube-Kanal gerne mal Einblicke in ihre XXL-Sammlung von Vintage-Beauty-Produkten, darunter auch Make-up-Überbleibsel von Marylin Monroe. Über die Geschichte von Make-up publizierte sie 2015 sogar ein Buch.

Ihre Leidenschaft für Beauty lebt sie auch als Make-up-Artistin an diversen Promi-Kundinnen wie Dua Lipa, Kate Winslet, Keira Knightley und Nicole Kidman aus. Neben etliche Fotoshootings für Magazine arbeitet sie seit 2015 als Global Creative Director von Lancôme. Und natürlich hat sie auch eine erfolgreiche, nach ihr benannte Beauty-Brand! “Alle meine Produkte sind 100% tierversuchsfrei, ohne Parfum und geeignet für sensible Haut", wird sie auf ihrer Website zitiert. Zunächst launchte sie nur einige "Velvet"-Lippenstifte mit samtigem Finish, die direkt ausverkauft waren. Mittlerweile gibt's auch Skincare, Lidschatten und Foundation und sogar Schmuck!

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Lisa Eldridge ist für: alle, die Statement-Lips und natürliches Make-up und Produkte ohne viel Schnick-Schnack stehen.

Lisa Eldridge ist nichts für: alle, die Glitzer oder bunte Farben erwarten.

Scott Barnes Cosmetics

Er steckt hinter dem J.Lo-Glow: Scott Barnes (hier 2010 mit Jennifer Lopez)
Er steckt hinter dem J.Lo-Glow: Scott Barnes (hier 2010 mit Jennifer Lopez)© picture alliance / abaca | Dennis Van Tine

Scott Barnes ist der Mann, der Jennifer Lopez ihren berühmte Glow verleiht. Bei einem Fotoshooting im Jahr 2000 trafen die beiden zum ersten Mal aufeinander. Seine Philosophie: Make-up muss "snatchural" sein - ein Wortspiel aus den englischen Wörtern "to snatch" und "natural", was auf deutsch so viel bedeutet wie: Es muss natürlich aber auch glamourös sein. Ebenso wie Mario Dedivanovic weiß Scott Barnes mit Licht und Schatten schmeichelhafte Effekte und Konturen in die Gesichter seiner Celebrity-Kund:innen zu zaubern. Kein Wunder, dass J.Lo auch nach jahrelanger Zusammenarbeit auf seine Make-up-Dienste setzt! Julianne Moore und Céline Dion sind weitere Promis, die sich von ihm haben schminken lassen.

Unter seiner eigenen Make-up-Linie Scott Barnes Cosmetics führt er Lipgloss, Blush-Paletten und Lidschatten. In allen Farben des Regenbogens - denn seine Paletten sind aufgebaut wie Pro-Make-up und enthalten auch schon mal ein Rouge in Gelb!

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Scott Barnes Cosmetics ist für: alle, die viel Make-up verwenden und alle, die ein Produkt für unterschiedliche Haut- oder Untertöne brauchen.

Scott Barnes Cosmetics ist nichts für: alle, die es minimalistisch und klein in ihrer Make-up-Bag wollen.

Mehr zu Make-up und Beauty-Trends
ddp_6.46163400
News

Heidi Klums Anti-Aging-Tipps: Sie schwört auf diese Drogerie-Produkte

  • 14.07.2024
  • 10:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group