Anzeige
Der heiße Lingerie-Trend

GNTM-Kandidatin Grace im Satin-BH: So verführerisch und cool stylst du Bralettes im Frühjahr 2024

  • Aktualisiert: 04.04.2024
  • 18:19 Uhr
  • Regine Wagner
Grace gibt beim Sedcard-Shooting Vollgas und zeigt ganz nebenbei, wie elegant Satin-Bralettes sein können.
Grace gibt beim Sedcard-Shooting Vollgas und zeigt ganz nebenbei, wie elegant Satin-Bralettes sein können.(c) ProSieben/Richard Hübner

Grace gibt alles beim Sedcard-Shooting in Folge 7: In einer dunklen, weit geschnittenen Jeans und einem dunkelblauen Bralette posiert sie vor dem Star-Fotografen Christian Anwander. Glänzendes Satin verleiht dem Soft-BH einen edlen Touch und macht den Look so richtig hot! Wir zeigen, wie vielseitig du Bralettes kombinieren kannst.

Anzeige

Die 19. Staffel von "Germany's Next Topmodel" siehst du ab dem 15. Februar immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Heidi Klum
Joyn

Alle Folgen von "Germany's Next Topmodel" gibt es kostenlos auf Joyn

Anzeige
Anzeige

Grace mit Bralette: die bequeme BH-Alternative

Bralettes zählen wohl zu den heißesten, aber auch zu den bequemsten Lingerie-Trends. Die softe BH-Variante liegt kaum spürbar auf der Haut und betont die natürliche Form der Brust. Das Bralette verzichtet auf Bügel, Stäbchen oder sonstiges einengendes Zubehör und setzt auf Cups in Triangel-Form, mit leichter oder ganz ohne Wattierung. Ein breites Unterbrustband macht den Bralette-BH weich und total angenehm zu tragen.

Bralette kombinieren: So stylst du den Trend-BH

Bralettes aus edlen Stoffen, wie Seide oder feiner Baumwolle, sind angenehm zu tragen und geben dem Outfit einen gewissen Glamour. Glänzendes Satin oder dekorative Spitze wirken besonders feminin und kommen unter einem transparenten Oberteil so richtig schön zur Geltung. Trage ein farbiges Bralette unter einer Bluse, einem Shirt oder einem weiten Pullover aus Strick, sodass es bewusst sichtbar ist.

Undercover gehen Bralettes dagegen in einem Nude-Ton und sind selbst unter einer weißen Bluse oder einem transparenten Shirt völlig unsichtbar. Ein dekoratives Bralette kannst du auch wunderbar als Top zu einer High-Waist-Hose, einem Rock oder einer Shorts kombinieren. Heidi Klum zeigt für die Intimissimi-Kampagne, wie verführerisch Bralettes mit Spitzen-Details aussehen können.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Dessous-Inspiration für sexy Styles

Bralettes aus feinen Stoffen sind angenehm zu tragen

Feine Baumwolle oder Seide sehen nicht nur besonders edel aus, sondern liegen auch leicht und luftig auf der Haut. Die natürlichen Materialien kleben oder reiben nicht und passen sich flexibel und elastisch den Bewegungen des Körpers an. Und da das Bralette weder Bügel noch Stäbchen enthält, spürst du es fast gar nicht. Also genau das Gegenteil von einengenden Push-ups oder Minimizern, die deine Brust in eine unnatürliche Form zwängen. Und dennoch zählen sie, neben moderner Shapewear, zu den heißesten Unterwäsche-Trends und sind richtig sexy.

Anzeige

Im Clip: So wird der BH zum Eyecatcher in deinem Outfit

Mehr Fashion-News und Styling-Trends
Heidi Klum rockt das Minikleid
Artikel

Zeig her deine Beine! Mini-Dresses so sexy stylen wie Heidi Klum

  • 15.04.2024
  • 06:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group