Anzeige
Ist der Anzug zu groß für ihn?

Superman: So sieht David Corenswet als der neuer Superheld aus

  • Aktualisiert: 15.05.2024
  • 08:19 Uhr
  • (wue/spot)
Der neue Superman: David Corenswet zeigt sich in voller Superhelden-Montur auf neuen Bildern!
Der neue Superman: David Corenswet zeigt sich in voller Superhelden-Montur auf neuen Bildern!© ddp images

James Gunn (57), der Regisseur und Co-Chef der DC-Studios, gewährt einen ersten Blick auf den neuen Superman: David Corenswet (30) im vollen Superhelden-Kostüm. 

Anzeige

Hast du Lust auf Superman bekommen?
➡ Schau dir die Serie "Superman & Lois" jetzt auf Joyn an.

Erst seit rund zwei Monaten laufen die Dreharbeiten und der Film ist für Mitte 2025 geplant: James Gunn zeigt aber schon jetzt den neuen Superman. Am 6. Mai hat der Regisseur und DC-Studios-Co-Chef ein erstes Bild vom Superhelden-Darsteller David Corenswet in voller Aufmachung unter anderem bei Instagram geteilt. Auch der Schauspieler hat die Aufnahme veröffentlicht:

Die Fans sind mit dem neuen Superman nicht zufrieden

Passend zur Neubesetzung Supermans zieht sich Corenswet auf dem Bild gerade offenbar symbolisch die Stiefel an - wie um zu zeigen, dass er bereit für den Einsatz ist. Aber nicht alle Fans scheinen mit dem Gezeigten unbedingt zufrieden zu sein. So finden sich zu der Aufnahme etwa auch Kommentare wie "Wir wollen Henry" oder "Der Anzug wirkt ein bisschen groß für den Schauspieler".

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Im Clip: Das sind die Darsteller:innen im neuen Superman-Film

Anzeige
Anzeige

David Corenswet tritt in große Fußstapfen

Corenswet ist der Nachfolger von Henry Cavill (41), der zuvor in mehreren Filmen den "Man of Steel" verkörpert hat. Äußerlich erinnert Corenswet tatsächlich an den britischen Star, der unter anderem auch in der Serie "The Witcher" Fan-Herzen höher schlagen ließ. Ende 2022 wurde jedoch bekannt, dass Cavill nicht als Superman zurückkehren wird. Im Sommer 2023 stand dann fest, dass Corenswet übernimmt. Für ihn ist es die erste große Blockbuster-Hauptrolle. An seiner Seite wird Rachel Brosnahan (33), unter anderem bekannt aus "The Marvelous Mrs. Maisel", als Lois Lane zu sehen sein.

Der Anzug Supermans sieht auf dem nun veröffentlichten Bild abgenutzt und verdreckt aus. Dies könnte darauf hindeuten, dass Corenswet sich im neuen "Superman"-Film womöglich so einigen kämpferischen Herausforderungen stellen muss. Was genau in dem Streifen passiert, ist noch nicht bekannt.

Mehr News zum neuen Superman:
Superman-Darsteller David Corenswet
News

"Ich schätze, sein Superman-Kostüm wird viel Maßarbeit erfordern"

David Corenswet: Wirbel um sein bestes Stück – Der "Superman"-Star sorgt am Strand für Aufsehen!

David Corenswet wird die Rolle des Superman spielen. Jetzt sind Fotos des Schauspielers aufgetaucht, die für viele Schlagzeilen sorgen.

  • 24.07.2023
  • 09:14 Uhr
Anzeige

Wer spielt noch in "Superman" mit?

Nach aktuellem Stand soll der Film im Sommer 2025 in den Kinos anlaufen. Der beigefügte Instagram-Kommentar lautet nur: "Macht euch bereit. #Superman 11. Juli 2025". Mit auf der Leinwand zu sehen sein werden dann unter anderem auch Nicholas Hoult (34) als Lex Luthor, Nathan Fillion (53, Guy Gardner), Skyler Gisondo (27, Jimmy Olsen), Isabela Merced (22, Hawkgirl), Anthony Carrigan (41, Metamorpho) und Edi Gathegi (45, Mister Terrific).

Gunn hatte Ende Februar bekannt gegeben, dass die Dreharbeiten zu dem neuen Film begonnen haben - angeblich zufälligerweise an Supermans Geburtstag. Im gleichen Zug teilte er mit, dass der einstmals als "Superman: Legacy" ersonnene Film nun einfach als "Superman" erscheinen soll.

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos
Joan Collins
News

GNTM-Gastjurorin Joan Collins: Was macht die Hollywood-Diva heute?

  • 18.05.2024
  • 08:17 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group