- Bildquelle: ProSieben/Richard Hübner © ProSieben/Richard Hübner

In dieser Woche ist bei "Germany’s Next Topmodel" 2021 Mut gefragt, denn es geht hoch hinaus. Das Shooting findet auf dem Dach des Park Inn Hotels statt – 122 Meter über Berlin. Kreischalarm bei den Models, als sie vor dem riesigen Gebäude ankommen und realisieren: Das ist ihre Shooting-Location für heute. 

Im Clip: Exklusiv: Die ersten Minuten der neunten Folge

"Ich weiß nicht, wie ich mich fühlen soll. Ich weiß nicht, ob ich aufgeregt bin oder Angst habe. Es ist alles zusammen. Ich bin gerade geschockt", sagt Linda. Romina stellt fest: "Ich dachte, ich gehe an meine Grenzen, aber das ist definitiv über meinen Grenzen."  Auch Romy scheint sich nicht sicher zu sein, ob sie so weit gehen kann: "Ich muss jetzt halt überlegen, was ich mache." 

Als Heidi auf dem Dach ankommt, gibt auch sie zu: "Das sieht alles schon so scary aus hier!“ 

Shooting über den Dächern von Berlin

"Die Angst ist sehr groß", sagt Romy, als sie für ihr Shooting über den Dächern der Hauptstadt gesichert wird. "Ich hatte noch nie in meinem Leben so ein schlimmes Gefühl", gesteht Linda.

"Meine Nachwuchsmodels dürfen heute allesamt Höhenluft schnuppern. Mitten auf dem Alexanderplatz in Berlin müssen sie nicht nur ihre Ängste im Griff haben, sondern auch dem Wind und der Kälte in 122 Metern Höhe trotzen", erklärt Heidi. Unterstützung gibt es von Action-Legende Jochen Schweizer

Besonders Romina hat mit ihrer Höhenangst zu kämpfen. In der Preview ist zu sehen, wie sie von Sanitätern behandelt wird. "Es ist wirklich viel Panik", erklärt einer der Helfer. Auch Linda kämpft um Überwindung. Angespannt hängt sie in den Seilen, die Angst ist ihr ins Gesicht geschrieben, Tränen kullern: "Ich kann echt nicht!"

Der Catwalk wird zum Action-Parcours

"Nach dem Höhenflug setzen wir bei der heutigen Elimination zur Landung an", sagt Heidi. Die Models schreiten aus einer flugzeugähnlichen Nachbildung auf den Catwalk. Doch ganz so einfach ist es dann doch wieder nicht. "In dieser Woche wird es für die Mädchen härter denn je", kündigt Heidi in der Preview an. "Unser Catwalk wird zum Action-Parcours und dabei müssen die Mädchen fünf Hindernisse meistern." Dazu zählen unter anderem eine Wippe und eine Rutsche, wie die GNTM-Preview offenbart.

Für diesen Walk gibt es ein Coaching von Model und Gastjurorin Rebecca Mir. "Lasst es euch nicht anmerken, wenn irgendetwas passiert ", erklärt sie den GNTM-Anwärterinnen. Das Wichtigste sei, dass sie weitermachen, auch wenn sie stolpern oder gar einen Schuh verlieren sollten. Larissa ist sich sicher: "Heute ist der Tag, an dem ich beim Walk hinfallen werde." 

Soulin gibt sich wie gewohnt zuversichtlich: "Challenge accepted, Heidi", sagt sie selbstbewusst in die Kamera. Für wen werden die Hindernisse des Parcours zur echten Hürde? 

Models bewerten sich selbst

In Folge 9 kommt noch eine Extra-Challenge auf die GNTM-Anwärterinnen zu. Diese stellt Heidi ihnen per Videobotschaft vor: "Ich habe mittlerweile das Gefühl, dass ich eure Leistungen gut bewerten kann. Aber könnt ihr das auch?" Das müssen die Models jetzt unter Beweis stellen. Ihre Aufgabe: Sie bewerten sich gegenseitig und erstellen zusammen zwei Rankings. Eines für ihre bisherige Performance bei "Germany’s Next Topmodel" 2021 und eines für ihre Personality. "Aber jeder Platz kann nur einmal belegt werden", erklärt Heidi in der Preview.

Soulin hat ein mulmiges Gefühl: "Da dachte ich mir so, das kann nur schieflaufen." Die Models sind sich einig, als sie die großen Flipcharts für die Rankings aufbauen: Sie sind jetzt komplett ehrlich. Mareike stellt noch zusätzliche Regeln auf: "Leute, denkt dran: Ausreden lassen! Gutes Gebot für heute." Wie werden sich die Models gegenseitig einschätzen? Das erfährst du am Donnerstag, den 1. April um 20:15 Uhr auf ProSieben.

Infos zu GNTM 2021: Liveticker, Livestream und Wiederholung
  • "Germany's Next Topmodel" 2021 läuft  jeden Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben und im Livestream, begleitet vom Liveticker.
  • Falls du donnerstags eine Episode verpasst, gibt es am darauffolgenden Freitag um 20:15 Uhr die  Wiederholung auf sixx.
  • Auf gntm.de und Joyn kannst du dir  die ganzen Folgen kostenlos und in voller Länge online  ansehen.

Das könnte dich auch interessieren: