- Bildquelle: ProSieben © ProSieben

+++ Update 18.02.2021 +++

Bittere Tränen bei Liliana nach dem Entscheidungswalk in Folge 3. Das Ausscheiden ihrer Freundin Nana nimmt die 21-Jährige sehr mit. Weinend lässt sie sich in Nanas Arme sinken. "Alles gut", versichert Nana, muss sich aber dann doch ein paar Tränchen wegwischen. Bei Liliana sind es Sturzbäche, die nicht versiegen wollen. "Dass sie gehen muss, bricht mein Herz", erklärt sie. Als Liliana selbst zur Entscheidung vor Heidi und Gastjurorin Nikeata Thompson tritt, kämpft sie weiter mit den Tränen.

Im Clip: Mira, Liliana oder Nana: Wer muss gehen?

Nikeata: "Auch wenn du weinst, bist du so wunderschön"

Nikeata bemerkt, was das junge Model bedrückt: "Wart ihr sehr eng befreundet, du und Nana?" Liliana nickt mit bebenden Lippen und schon kullern wieder Tränen über ihre Wangen. Nikeata und Heidi haben volles Verständnis für Liliana. "Ich würd dich jetzt gern in den Arm nehmen", sagt Heidi. Sie und Nikeata versuchen das Mädchen aufzuheitern. "Auch wenn du weinst, bist du so wunderschön", findet Nikeata. Heidi gibt ihr recht: "So sieht das bei mir nicht aus, wenn ich weine." Wenigstens das Foto und die Verkündung, dass sie selbst eine Runde weiter ist, bringen Liliana wieder zum Lächeln und verwandeln die Tränen der Trauer zu Freudentränen.

+++

Liliana nimmt kein Blatt vor den Mund. Davon konnte sich GNTM-Konkurrentin Soulin bei einer Diskussion mit Liliana in Folge 2 persönlich überzeugen. Doch so temperamentvoll Liliana einerseits rüberkommt, so friedlich ist sie andererseits.

Stark durch Herausforderungen

Lilianas Tante betont, dass die 20-Jährige "nie wirklich jemandem wehtun" würde, auch wenn sie sich mal aggressiv äußere. "Es rutscht ihr in solchen Momenten einfach raus."

Auch Lilianas Mutter weiß: "Lilly ist ein sehr guter Mensch. Sie macht alle glücklich. Wenn Lilly nicht zu Hause ist, ist alles kalt."

Lilly zeigt ihre sanfte Seite

Liliana, die sich selbst als mutig bezeichnet, hat auch eine (kinder)liebe Seite. Sie selbst wolle so viele Kinder wie möglich haben, verrät die gebürtige Italienerin mit nigerianischen Wurzeln. 12, um genau zu sein. "Kinder bringen auch so eine Freude", sagt Lilly strahlend, die gerne auf ihre kleinen Nichten und Neffen aufpasst.

Infos zu GNTM 2021 im Überblick

  • "Germany's Next Topmodel" 2021 läuft  jeden Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben.
  • Falls du donnerstags eine Episode verpasst, gibt es am darauffolgenden Freitag um 20:15 Uhr die  Wiederholung auf sixx.
  • Auf gntm.de und Joyn kannst du dir  die ganzen Folgen kostenlos und in voller Länge online  ansehen.

Das könnte dich auch interessieren: