+++ Update 26.03.2021: Jasmine hört auf

Nach Jasmines Schwächeanfall in Woche 7 blieb die Hoffnung bestehen, dass sie doch noch zu "Germany's Next Topmodel" 2021 zurückkehren kann. Doch leider hat sich der Zustand der 21-Jährigen, die an einer Autoimmunerkrankung leidet, nicht verbessert. Sie hat Schmerzen, erzählt sie in einer Videobotschaft, und kann nicht das bringen, was von ihr gefordert werden würde. "Deswegen ist es sehr, sehr wichtig, dass ich das jetzt erst alles abklär."

Schweren Herzens verlässt sie "Germany's Next Topmodel" 2021. Heidi findet es sehr schade, dass Jasmine nicht zurückkommen kann, denn sie hat viel Potenzial in ihr gesehen. "Aber Gesundheit, sie geht nun mal immer vor!", so das Topmodel. "Ich wünsche dir alles, alles Gute und vor allen Dingen gute Besserung, Jasmine."

Im Clip: Jasmine verabschiedet sich mit einem Brief

GNTM 2021: Sorge um Jasmine

Die Models bereiten sich gerade auf das Video-Shooting im 80er-Jahre-Stil vor, als sie bemerken, dass eine GNTM-Teilnehmerin fehlt: Jasmine scheint verschwunden zu sein. Die Mädchen sind besorgt. "Auf einmal wurden Jasmines Sachen abgeholt, da haben wir uns natürlich schon gewundert, weil sie die einzige war, die dann Sachen bekommen hat", schildert Alysha wie sie die Situation erlebt hat.

Auch Liliana macht sich wegen Jasmines Fehlen ernste Gedanken. "Ich hab nur noch geguckt: 'Wo ist sie?'", berichtet sie hinterher. "Weil normalerweise, bevor ich rausgehe, hat Jasmine immer einen Spruch für mich." Doch nicht vor dem 80er-Jahre-Werbedreh. Denn Jasmine geht es in diesem Moment gar nicht gut. Heidi zögert keine Minute und bestellt sogleich einen Arzt in den Backstage-Bereich, der Jasmine untersucht.

Im Clip: Jasmine fällt wegen Krankheit aus

Jasmine leidet an Lupus

Jasmine leidet seit vielen Jahren an Lupus. Die Autoimmunkrankheit kann alle Organe befallen. Im Vorfeld ihrer Teilnahme bei "Germany's Next Topmodel" hatte die 21-Jährige bereits offen über ihre Erkrankung gesprochen.

Nun macht sich die Krankheit doch bemerkbar. "Mir ist kalt, ich bin müde und ich spür meine Hände nicht mehr", beschreibt Jasmine ihre Symptome.

Jasmine: "Mein Körper bekämpft sich selbst"

"Wie manche Körper einfach eine Grippe bekämpfen, macht mein Körper das gegen sich selbst", erklärt Jasmine die Autoimmunkrankheit. "Die Gesundheit meiner Mädchen geht natürlich wie immer vor", sagt Heidi. Jasmine bekommt eine Auszeit und nimmt nicht am Video-Shooting teil. Die anderen Mädchen wünschen ihr gute Besserung.

Wie es für Jasmine bei GNTM 2021 weitergeht, siehst du immer donnerstags, 20:15 Uhr, auf ProSieben und im Livestream. Alle Folgen von "Germany's Next Topmodel" kannst du auch im Liveticker verfolgen. Die Wiederholung der ganzen Folge gibt es im Videobereich und freitags, 20:15 Uhr, auf sixx.