- Bildquelle: ProSiebenSAT.1_André Kowalski © ProSiebenSAT.1_André Kowalski

Er ist der Neue! Johannes Oerding ist einer der Coaches in der elften Staffel von "The Voice of Germany". Der Hamburger Sänger ist längst über die Grenzen von Deutschland hinweg bekannt und verzaubert seine Fans mit deutscher Lyrik und poppigen Hits.  

Im Interview bei #ZOL

Linda Zervakis und Matthias Opdenhövel begrüßen Johannes Oerding im ProSieben-Journal #ZOL und sprechen darüber, was es mit dem Tequila trinken hinter der Bühne auf sich hat. Außerdem klären sie, welche Tipps er den Talenten gibt und worauf wir uns in der Staffel freuen können.

Im Clip: Neuzugang bei TVoG - Johannes Oerding über seine Taktik als Coach

Biografie von Johannes Oerding

Am 26. Dezember 1981 wird Johannes Oerding in Münster geboren und wächst in einer musikalischen Familie auf. 1999 wird er auf einem Stadtfest mit seiner Schulband Groovekeller entdeckt und sammelt anschließend erste Erfahrungen als Musiker bei kleineren Auftritten. 2007 wird das Musiklabel Columbia Records auf ihn aufmerksam und nimmt ihn unter Vertrag.

Im Vorprogramm bekannter Bands

Erstmals vor großem Publikum spielt der heute 39-Jährige im Vorprogramm von Simply Red und Ich + Ich. Im Jahr 2009 veröffentlicht er sein erstes Soloalbum "Erste Wahl", das sich auf Platz 39 der deutschen Albumcharts platziert. Es folgen eine Solotour und weitere Veröffentlichungen.

2013 vertritt der Sänger und Songschreiber seinen Wohnort Hamburg beim Bundesvision Song Contest und belegt mit seinem Hit "Nichts geht mehr" Platz zwei. Seitdem hat Johannes Oerding weitere Alben veröffentlicht, an der musikalischen TV-Show "Sing meinen Song" teilgenommen und als Songwriter für Künstler wie Peter Maffay gearbeitet.

Der neue Coach bei "The Voice of Germany" 2021

Ab dem 7. Oktober buzzert, buhlt und beatboxt er gegen seine Coach-Kolleg:innen Sarah Connor,und Mark Forster um neue Talente. "Ich habe das Gefühl, dass man selber wieder an den Grund erinnert wird, warum man das alles mal gemacht hat", erzählt der Musiker. "Es hat mich berührt und geerdet, dieses Glänzen in den Augen der jungen Talente zu sehen, die womöglich gerade am Anfang ihrer Kariere stehen."

Im Clip: Johannes Oerding über sein Debüt bei "The Voice of Germany"

Welche spannenden Themen die Moderator:innen bei "Zervakis & Opdenhövel. Live." noch besprechen, erfährst du immer montags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.