Anzeige
GNTM for Charity

GNTM 2020: Heidi Klum und ihre Top-Ten-Models shooten einen Kalender für amfAR

  • Veröffentlicht: 17.04.2020
  • 11:04 Uhr
  • sb
Article Image Media
© ProSieben/Richard Hübner

Unzählige Luftballons, bunte Farben und strahlende Models – In Folge 12 bei GNTM shooten die Top-Ten-Kandidatinnen für einen guten Zweck.

Anzeige

Das Fotoshooting in der zwölften Folge "Germany's next Topmodel – by Heidi Klum" ist einzigartig. Die Top Ten posiert für einen Charity-Kalender, der Erlös des Kalenders geht an amfAR.

Die GNTM-Models stehen diese Woche für einen guten Zweck vor der Kamera

"Ich setze mich selbst seit vielen Jahren für Organisationen wie amfAR oder UNICEF ein", erklärt Modelchefin Heidi Klum. "Ich würde mich natürlich sehr freuen, wenn auch meine Mädchen in Zukunft ihre Reichweite für einen guten Zweck nutzen." Anastasia ist von der Shooting-Idee begeistert: "Man denkt daran, dass der Erlös auch wirklich gespendet wird und man ein Teil davon sein kann. Das ist wie ein Traum, der wahr geworden ist."

Anzeige
Anzeige

Heidi Klum will Ausstrahlung und Selbstbewusstsein sehen

Vor der Kamera von Brian Bowen Smith shooten die Topmodel-Anwärterinnen in einem Meer aus bunten Luftballons. Die Modelchefin fordert Personality und ausdrucksstarke Posen. Heidi Klum: "Von Sarah habe ich bisher nicht so viel mitbekommen wie von den anderen Mädchen. Ich erwarte mir diese Woche von ihr mehr Power, mehr Ausstrahlung und eigene Ideen, wie sie ein kreatives und aufregendes Foto hinbekommt." Zu Beginn des Shootings hat die Österreicherin jedoch Schwierigkeiten, in der bunten Luftballon-Welt entspannt zu posieren: "Es ist so schwierig hier, seine Kraft ordentlich zu halten. Also es ist eine richtige Herausforderung."

Wer darf mit auf den roten Teppich?

Die GNTM-Models shooten aber nicht nur für amfAR, zwei von ihnen bekommen auch die Chance, mit Heidi Klum über den roten Teppich der zugehörigen Gala zu schreiten. Sarah P. packt der Ehrgeiz: "Natürlich hofft man für sich am meisten, dass man mitgehen darf und Heidi einem damit zeigt, dass sie Potenzial in einem sieht." Und auch Tamara will diese einmalige Chance nutzen: "amfAR ist wirklich ein Lebenstraum und ich könnte endlich in das Leben schnuppern, das ich später einmal leben möchte." Welches Nachwuchs-Model glänzen beim Charity-Shooting und dürfen die Modelchefin nach New York begleiten?

Anzeige
Anzeige

Doppelte Frauenpower: Heidi Klum und Gastjurorin Chiara Ferragni bewerten die Models

Der erste Walk der Top Ten stellt die Models vor besondere Fragen: Welches Thema liegt ihnen am Herzen? Welche Botschaft möchten sie der Welt vermitteln? Nach einem Walk in spektakulären High-Fashion-Kleidern müssen sie eine Rede präsentieren. Neben Heidi Klum nimmt Chiara Ferragni auf dem Gastjuroren-Stuhl Platz. Die Unternehmerin begeistert über 19 Millionen Fans auf Instagram und setzt sich für Female Empowerment und gegen Cybermobbing ein. Backstage macht sie den GNTM-Anwärterinnen vor ihrem Walk deutlich, dass man auch als Model Zeichen setzen und sich für Relevantes einsetzen sollte.

Emotionale Worte der GNTM-Kandidatinnen

Nadine ist sich sofort sicher, was sie bei ihrer Rede in den Vordergrund stellen möchte: "Ich werde das Thema Stammzellenspende ansprechen, weil ich selbst eine Stammzellenspende gemacht habe, meine Schwester ehemalige Krebspatientin ist und ich eine Freundin an Krebs verloren habe." Und Maureen weiß, dass sich der Entscheidungswalk sehr von den anderen unterscheiden wird: "Ich glaube auf jeden Fall, dass wir von jedem von uns eine andere Seite kennenlernen. Ich kann endlich das sagen, was ich schon immer sagen wollte." Am Ende des Laufstegs erzählt die Wienerin dann unter Tränen: "Es gibt viel Hass und Neid auf dieser Welt und das alles nur, weil man anders ist. Aber das Wichtigste ist, dass du an dich glaubst. Es gibt so viele Menschen, die dich lieben, für das, was du bist."

Anzeige
Anzeige
Germany's next Topmodel

Nadine: "Für mich wars verdammt schwer!"

Im Interview berichten die GNTM-Kandidatinnen wie das Tanzen mit Massimo Sinató bei der Entscheidung war. Die meisten hatten viel Spaß, auch wenn die romantischeren Tänze manchen Schwierigkeiten bereitet haben.

  • Video
  • 04:40 Min
  • Ab 12

Heidi Klum ist beeindruckt: "Das muss man auch können, so weinen und lachen zugleich. Du hattest keine leichte Kindheit, aber es ist toll zu sehen, dass du dieses Negative nicht mitgezogen hast, sondern so ein Sonnenschein bist." Kann Maureen die Modelchefin mit ihrem Lächeln verzaubern?

Welche GNTM-Models beweisen Stärke und dürfen weiter vom Titel "Germany's next Topmodel" 2020 träumen?

Fiebert mit uns mit - die Auflösung gibt's in Folge 12 von "Germany's next Topmodel - by Heidi Klum", Staffel 15. Wie immer am Donnerstag um 20:15!

Mehr News
Was für ein Final-Auftakt! Heidi Klum schwebt in die Halle und beginnt zu singen, es sind die ersten Töne von "Show Me Love".
News

GNTM-Finale 2024 in Bildern: So fulminant war die Final-Show in Köln

  • 14.07.2024
  • 09:53 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group