Anzeige
Shrek is back - und Esel auch?

"Shrek 5" kommt 2026: Eddie Murphy verrät heiße Details zum neuen Teil der Filmreihe

  • Aktualisiert: 17.07.2024
  • 14:45 Uhr
  • teleschau
Schauspieler Eddie Murphy gibt spannende Updates zu "Shrek 5" und einem möglichen Esel-Spin-off.
Schauspieler Eddie Murphy gibt spannende Updates zu "Shrek 5" und einem möglichen Esel-Spin-off.© picture alliance / Everett Collection

Überraschung für alle "Shrek"- Fans. 2026 bekommt die Reihe einen neuen, fünften Teil! Eddie Murphy, der im Original die Stimme von Esel ist, hat noch eine weitere Überraschung parat. Welche? Verraten wir jetzt ...

Anzeige
Lust auf die "Shrek"-Filme bekommen?
Die Prinzessinnen aus "Shrek der Dritte"
Joyn

Den Animationsfilm "Shrek der Dritte" findest du auf Joyn

Außerdem erwarten dich dort die besten Serien, Filme, Shows und Livestreams!

+++ Update vom 10.07.2024 +++

Anzeige
Anzeige

"Shrek"-Fortsetzung erscheint 2026

DreamWorks Animation hat jetzt den offiziellen Kinostart für "Shrek 5" angekündigt! Der grüne Oger wird wieder mit seiner Familie und seinen Gefährten am 1. Juli 2026 auf der großen Leinwand zu sehen sein.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

+++

Eddie Murphy plaudert aus dem Nähkästchen

Eigentlich galt es für Eddie Murphy, die Werbetrommel für sein Comeback als Polizist Axel Foley in der Action-Komödie "Beverly Hills Cop: Axel F." zu rühren, die am 3. Juli startete. Doch der Schauspieler nutzte die Gelegenheit auch, um auf ein anderes spannendes Projekt hinzuweisen: einen neuen Teil der "Shrek"-Animations-Reihe. Darin leiht er Shreks bestem Freund Esel erneut seine Stimme. Aber der Star verriet noch weitere große Neuigkeiten.

Im exklusiven Interview mit "Collider" erklärte Murphy: "Wir haben mit 'Shrek 5' schon vor Monaten angefangen. Ich habe den ersten Akt aufgenommen, und den Rest machen wir dieses Jahr, dann machen wir es fertig." Doch Murphy hatte noch mehr Insider-Wissen parat.

Anzeige
Anzeige

Weiteres Shrek Spin-Off?

Der gestiefelten Kater hat schon eins, nein zwei: einen eigenen Film. Die beliebte Nebenfigur aus der"Shrek"-Reihe durfte in zwei eigenen Filmen auch als Hauptfigur Erfolge feiern.

Eddie Murphy hatte gute Nachrichten für die Fans eines anderen kuscheligen Vierbeiners aus dem "Shrek"-Universum: "Esel wird seinen eigenen Film haben. [...] Erst machen wir 'Shrek', und danach einen Esel-Film", verspricht Murphy.

Während über den Film mit Esel in der Hauptrolle noch keine Details genannt wurden, steht über die "Shrek"-Fortsetzung immerhin eines fest: In der englischsprachigen Originalversion werden die Stimmen von Eddie Murphy, Mike Meyers, Cameron Diaz und Co. erneut den Animations-Figuren Leben einhauchen.

Die deutsche Synchronstimme des Esels übernahm in den ersten beiden "Shrek"-Filmen Randolf Kronberg, der auch in anderen Produktionen Eddie Murphy die Stimme lieh. Seit Kronbergs Tod spricht Dennis Schmidt-Foß (deutsche Stimme von Ryan Reynolds, Josh Duhamel, Jason Segel und Chris Evans) den Esel.

Tipp für alle, die sich die Wartezeit auf diese Kino-Erlebnisse verkürzen wollen: Der dritte Teil von "Shrek" ist bei Joyn abrufbar.

Fun Fact: Woher der Begriff "Eselsbrücke" kommt, kannst du hier nachlesen.

Anzeige
Anzeige
Mehr News und Videos
Avengers
News

Gerüchte um Marvel-Film: Feiert Iron Man in "Avengers 5" sein Comeback?

  • 24.07.2024
  • 20:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group