Anzeige
Alles, was du wissen musst!

"Young Sheldon": So endet der beliebte Serien-Ableger von "Big Bang Theory"

  • Aktualisiert: 10.07.2024
  • 11:48 Uhr
"Young Sheldon": Die Kultserie geht zu Ende.
"Young Sheldon": Die Kultserie geht zu Ende.© CBS

Hast du die allerletzte Folge von "Young Sheldon" im TV verpasst? Keine Sorge! Jetzt kannst du "Young Sheldon: Ein Eimer Spaghetti und Leichen im Keller" auf Joyn nachschauen. Achtung, Spoiler-Gefahr: Das passiert im Finale!

Anzeige

➡ Schau dir alle Folgen von "Young Sheldon" auf Joyn an!

Finale von "Young Sheldon"

Nach sieben Staffeln ist Schluss mit Sheldon Cooper, der sich im "Big Bang Theory"-Universum einen Platz in den Herzen der Fans erobert hat. Der Ableger "Young Sheldon" erzählt die Kindheit des eigenwilligen, aber liebenswerten Charakters. Doch nun komme die Geschichte zu einem natürlichen Ende, wie die Macher:innen der Serie verrieten. In den USA lief die finale Folge bereits am 16. Mai 2024, bei uns am 10. Juni 2024. 

Du suchst nach einem Nachfolger für deine Lieblingsserie? Diese Serien sind perfekt für einen Binge-Marathon! Und diese 2000er-Serien gehen nicht nur Millennials ans Herz.

Im Clip: "Young Sheldon"-Star Iain Armitage im Interview

Anzeige
Anzeige

Spoiler: Das passiert im Finale von "Young Sheldon"

Die letzte Folge von "Young Sheldon" beendet Sheldons (Iain Armitage) Kindheit in Texas. In Folge 14, "Ein Eimer Spaghetti und Leichen im Keller", bestätigt der von Jim Parsons gespielte Sheldon, dass er an seinen Memoiren arbeitet und deshalb seine Kindheit in Texas Revue passieren lässt.

Nach sieben Jahren endet die gemeinsame Geschichte von Sheldon und den Coopers mit einer emotionalen letzten Folge. Nach Georges Tod in Folge 12 muss seine Familie die Nachwirkungen des unerwarteten Verlusts bewältigen: Mary, Meemaw, Georgie, Sheldon und Missy müssen mit ihrer Trauer zurechtkommen. Sheldons Mutter Mary (Zoe Perry) vertraut auf ihren Glauben, um wieder Zuversicht zu finden. Mehrmals pro Woche besucht sie die Kirche und nimmt auch die Zwillinge mit. Das erklärt, warum Mary in "The Big Bang Theory" so gläubig ist.

Außer dem erwachsenen Sheldon und Amy taucht niemand aus "Big Bang Theory" im Finale von "Young Sheldon" auf. Allerdings wird klar, dass das Paar immer noch gut mit Howard und damit auch mit Bernadette sowie Penny und Leonard befreundet ist. Sheldon und Amy leben in der Zukunft in einem Bungalow und bleiben in der Gegend von Pasadena.

Du möchtest weiter bingen? Diese 6 Filme versprechen Nervenkitzel pur und begeistern mit einem OMG-Ende, versprochen! Du magst eher True-Crime-Serien? Diese krassen Fälle wirst du nie vergessen!

Mehr News und Videos
10 Videospiel-Verfilmungen, die du dir nicht entgehen lassen solltest
Artikel

"Gotham Knights" und andere Videospiel-Verfilmungen - welche du sehen solltest!

  • 12.07.2024
  • 18:30 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group