- Bildquelle: Willi Weber ProSieben / Willi Weber © Willi Weber ProSieben / Willi Weber

Vor einer Coronainfektion ist niemand gefeit. Das musste Sebastian Pufpaff letzte Woche leider am eigenen Leib erfahren. Er konnte "TV total" nicht moderieren, weil er sich mit dem Virus infiziert hatte.

Elton vertrat Sebastian Pufpaff bei "TV total"

ProSieben wollte den Zuschauern trotzdem ihr Lieblingsformat nicht vorenthalten. Glücklicherweise konnte Elton, der langjährige Showpraktikant von Stefan Raab, die Vertretung übernehmen. Er sprang für Pufpaff ein und moderierte zum ersten Mal selbst "TV total". Auch für ihn ein großer Moment, der seinen Puls auf Spitzenwerte trieb.

Eine weitere Premiere für ihn war, dass er bei "Blamieren oder Kassieren" zum ersten Mal Fragen beantworten musste, anstatt sie zu stellen.

Hier die ganze Folge mit Elton als Wiederholung:

Folge verpasst? Kein Problem. Melde dich jetzt an und schaue kostenfrei deine Lieblingssendung.

Auch Sebastian Pufpaff war begeistert von seiner Vertretung und bedankte sich bei Elton auf Twitter:

TV total: Sebastian Pufpaff wieder gesund

Viele fragten sich, ob Onkel Puffi nach der einwöchigen Auszeit für die kommende Folge wieder zurückkehren würde. Jetzt gibt es gute Nachrichten vom Stamm-Gastgeber: Sebastian Pufpaff hat die Coronainfektion überstanden und ist wieder fit. Am Mittwoch wird er wieder "TV total" präsentieren. Die neue Folge gibt es wie immer um 20:15 Uhr auf ProSieben oder im Livestream.

Das könnte dich auch interessieren:

Die neuesten Clips

Alle News zu TV total