Anzeige
16 Jahre im Amt

Angela Merkel: Wie geht es unserer ehemaligen Bundeskanzlerin heute?

  • Aktualisiert: 18.02.2024
  • 04:49 Uhr
  • Galileo

16 Jahre lang hat Angela Merkel als Bundeskanzlerin Deutschland regiert. Welche Privilegien hat sie nach dem Ende ihrer Amtszeit und was macht die Kanzlerin a.D. in ihrer Freizeit? Im Clip: Acht Geheimnisse über Angela Merkel.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Am 2. Dezember 2021 nahm Angela Merkel Abschied vom Bundeskanzleramt - und ist seitdem Ex-Bundeskanzlerin.

  • 16 Jahre lang regierte Merkel als Bundeskanzlerin Deutschland. Sie hatte das Amt 16 Jahre und 16 Tage inne. Nur Helmut Kohl war mit 16 Jahren und 26 Tage länger Bundeskanzler.

  • Die 69-jährige Merkel ist jetzt im Ruhestand. Angebote, Ämter oder neue Aufgaben zu übernehmen, lehnte sie bisher ab.

So lebt Angela Merkel

🛏 Mit ihrem Mann Joachim Sauer lebt sie wie bereits während ihrer Amtszeit in einer Altbau-Mietwohnung im Berliner Museumsviertel.

🖥 Sie verfügt über ein Büro im Abgeordnetenhaus, in dem vor ihr auch schon Helmut Kohl als Ex-Bundeskanzler saß. Geführt wird es von ihrer langjährigen Büroleiterin Beate Baumann.

🛫 Urlaub hat sie seit ihrer Amtsübergabe unter anderem an der Ostsee, in Österreich und in der Toskana gemacht.

Anzeige
Anzeige

Im Video: Sollten die Amtszeiten von Politiker:innen begrenzt werden?

Diese Privilegien haben ehemalige Bundeskanzler:innen

  • Als ehemalige Bundeskanzlerin hat Angela Merkel weiterhin Personenschutz.
  • Im Abgeordnetenhaus in Berlin steht Ex-Bundeskanzler:innen ein eigenes Büro zu. Das dient unter anderem als Anlaufstelle für Anfragen.
  • Neben einer Büroleitung werden auch noch Referent:innenstellen, Schreib- und Fahrkräfte gestellt. Das Büro wird auf Lebenszeit zur Verfügung gestellt - solange die Ex-Politiker:innen weiter Tätigkeiten rund um ihr früheres Amt wie das Halten von Reden ausüben.
  • Angela Merkel bekommt Altersbezüge in Höhe von etwa 15.000 Euro im Monat. Wie viel Ruhegehalt Ex-Bundeskanzler:innen bekommen, wird im Bundesministergesetz geregelt und hängt unter anderem von der Amtsdauer ab.
Ex-Bundeskanzlerin Angela Merkel steht in ihrem Büro in Berlin, das ihr nach dem Ende ihrer Amtszeit gestellt wird.
Ex-Bundeskanzlerin Angela Merkel steht in ihrem Büro in Berlin, das ihr nach dem Ende ihrer Amtszeit gestellt wird.© picture alliance / photothek | Thomas Trutschel
Anzeige

Ruhestand: Dafür begeistert sich Angela Merkel jetzt

👀 In einer Reportage des "Spiegel" offenbarte Merkel, die seit dem Ende ihrer Amtszeit nur wenige öffentliche Auftritte hatte, ihre Faszination für die im Sommer 2022 verstorbene Queen Elizabeth II.

🎞 Außerdem habe sie seit dem Beginn ihres Ruhestands viele Serien und Filme wie "The Crown" und "Babylon Berlin" gesehen. Außerdem begeistere sie sich für Bücher und Hörbücher.

✍️ Mit ihrer Büroleiterin Beate Baumann arbeitet sie an ihren Memoiren, die wohl 2024 veröffentlicht werden sollen.

🤝 Im Juni 2022 traf sie einen anderen Ex-Präsidenten: Barack Obama. Obama postete bei Twitter ein Bild von ihm und Merkel in einem Washingtoner Museum.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Immer aktuell bleiben

💡 Du willst noch mehr über Politik und Wirtschaft erfahren? Auf ProSieben Newstime findest du stets die wichtigsten Nachrichten des Tages.

Das könnte dich auch interessieren
E-Commerce-Händler Musikhaus Thomann in Treppendorf 66976125
News

Dieses deutsche Familien-Unternehmen ist erfolgreicher als Amazon

  • 24.05.2024
  • 17:00 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group